PDA

Vollständige Version anzeigen : Browser erkennt Hyperlinks nicht


barten7
29.11.2017, 16:48
hallo alle,

seit kurzer Zeit werden in einer meiner Homepages alle Hyperlinks in der 3.Hierarchie-ebene nicht gefunden/erkannt, dh wenn die Homepage übers Internet angeschaut wird, werden die Hyperlinks bei entsprechender Mauszeiger-Position weder in der URL-Anzeige links unten angezeigt noch werden die Ziel-Seiten geöffnet.
Die Hyperlinks sind aber im Code der betreffenden Seiten vorhanden und wohl fehlerfrei (bis vor einiger Zeit hatte es ja funktioniert), auch sind die Zielseiten alle vorhanden und auf dem Remote Server im gleichen Verzeichnis gespeichert.
Woran kann das liegen bzw wie kriegt man die Info für den Browser dahin, dass er die Hyperlinks findet?

Hier die Umgebungsinfo:

Homepage liegt in einer 1und 1 Domain
Homepage erstellt in FrontPage 2003, SP3
Inhalte hochgeladen mit FileZilla 3.29.0
verwendete Browser IntExpl 11 (Update 11.0.48)
Win10 Home 64bit, V 1703, Build 15063

Bin für jeden Hinweis dankbar !

barten7
18.12.2017, 19:30
Des Rätsels Lösung:
Im Entwurf-Modus der fraglichen Dateien ist – möglicherweise durch eine Fehleingabe- in FrontPage ein zweites <span> Tag eingefügt worden. Bemerkbar wird dies dadurch, dass eine weitere Bildebene über der eigentlich gewünschten liegt und diese überdeckt.
Folge ist das hier diskutierte Problem, dass die Ziel-URLs von jener weiteren Bildebene “verdeckt” und somit nicht angesprungen werden.
Beseitigen läßt sich das Problem einfach, indem man das zweite (unerwünschte) <span> Tag löscht.
Die so korrigierten Seiten müssen natürlich dann mit FileZilla auf den Server neu hochgeladen werden.

Dank nochmal an alle, die mitgeholfen haben!