PDA

Vollständige Version anzeigen : Outlook 2010 Formularerstellung - kann nichts verändern


MariaJM
07.06.2017, 12:52
Hi, bin ein Outlook Neuling. Habe erfahren, dass man in Outlook auch Formulare erstellen kann. Möchte folgendes tun: eine Aufgabe / Formular an meinen Chef schicken, in dem steht, wer, wann angerufen hatte und was er wollte. Also, dass ich das Formular öffne, da alles eintrage und das dann an meinen Chef als Aufgabe weiterleite. Dass er das in seinen Aufgabenliste sieht und abhaken kann oder ausdrucken.
Ich habe die Entwicklertools aktiviert, dann auf "ein Formular entwerfen", dann auf "Aufgabe", weil ich das Formular ja auch verädern will, dann öffnet sich ein neues Fenster, oben steht dann: "Unbenannt - Aufgabe (Entwurf)", unten sind dann Registerkarten geöffnet: "Aufgabe/(S.2)/(S.3)/(S.4)/(S.5)/(S.6)/Details/(Alle Felder)/(Eigenschaften)/(Aktionen)" und darunter das Formular an sich in dem ich ja die Änderungen vornehmen können sollte. So dachte ich mir das nämlich. Und dann quasi auf speichern und fertig wäre das Formular. Aber ich denke, das habe ich mir zu einfach vorgestellt... :eek: wie macht man das denn? Unter der Registerkarte "Aufgabe" kann ich nichts verändern. Nur in "(S.2)", da ist ja auch "Feldauswahl", da habe ich mir auch das Formular zurechtgefrickelt. Sah auch gut aus. Nur ... :eek: :eek: hä? bitte um Hilfe.

markusxy
08.06.2017, 07:53
Schon mal im Web geschaut?
https://msdn.microsoft.com/de-de/library/office/ff868929.aspx

MariaJM
08.06.2017, 13:46
Hallo, ja, natürlich. Das Problem liegt aber daran, dass ich da nichts verändern kann. Ich kann da einfach nichts verschieben. Vllt sind meine Zugriffsrechte eingeschränkt. Aber ich weiß nicht, woran ich dann erkennen kann..