PDA

Vollständige Version anzeigen : Kann Outlook nicht mehr starten


gpswanderer
03.06.2017, 18:12
Hallo zusammen,

ich habe z.Z. Probleme mit Outlook2003, ich kann Outlook nicht mehr starten. Ich erhalte die im Bild gezeigte Meldung.

Ich habe auch versucht eine Office Reparatur durchzuführen. Auch die wird abgebrochen, dass eine bestimmte Datei die zur Installation notwendig ist nicht gefunden wurde, obwohl die Datei auf der CD vorhanden ist.

Eine komplette Neuinstallation wollte ich vermeiden.

Hat jemand ein Rat für mich.

Danke.

mumpel
03.06.2017, 18:23
Hallo!

Lege mal ein neues Profil an (über die Systemsteuerung). Dann sollte es wieder funktionieren. Du musst dann aber alle Konten neu anlegen, kannst ja versuchen die vorhandenen Datendateien (PST Files) zu verwenden.

Gruß, René

gpswanderer
23.06.2017, 18:47
Hallo Rene,

entschuldige die späte Rückmeldung, aber ich hatte erhebliche Probleme mit meinem PC und musste diesen komplett runderneuern. Habe eine SSD eingebaut und Win10 aufgespielt. Verwende jetzt Office2010 mit Outlook2010.
Die alte PST konnte ich nicht mehr retten, auch meine 3 Backups konnten nicht eingelesen werden.
Ist aber nicht weiter tragisch, was mir wichtig war, konnte ich alles retten. Ich habe jetzt alles wieder im Griff.