PDA

Vollständige Version anzeigen : Kopieren Tabelle1 mit bestimmter Reihenfolge


Wolf38
16.01.2014, 12:56
Hallo Forum,

ich hoffe jemand kann mir bitte weiterhelfen, ich möchte folgendes machen.

In der Tabelle 2 sind meine Daten und bestimmte Spalten möchte ich in die Tabelle 1 kopieren. Ich habe die Spalten gelb markiert, die Kopiert werden sollten. Und es sollte geprüft werden, welches die letzte befüllte zelle ist, da es sein kann, dass nicht immer gleich viele Daten in den Spalten stehen.

Ps. In den leeren Spalten sind Formeln, weiss nicht ob man da was berücksichtigen muss......

Würde mich freuen, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

Gruss
Wolf

EarlFred
16.01.2014, 13:26
Hallo Wolf,

nach all der Zeit, die Du Dich mit Excel und VBA beschäftigst, sollte das eigentlich keine Hürde mehr für Dich sein!

Beispiel für Spalte A (eine von zig Möglichkeiten):
With Worksheets("Tabelle2")
.Range(.Cells(6, "A"), .Cells(Rows.Count, "A").End(xlUp)).Copy
Worksheets("Tabelle1").Range("A6").PasteSpecial xlPasteValues
End With

Was soll ab dem 2. Kopiervorgang passieren? Schonmal drüber nachgedacht?

Grüße
EarlFred

Wolf38
16.01.2014, 13:37
Hallo EarlFred,

nun ich hab mich schon länger nicht mehr damit beschäftigt, einwenig eingerostet :-)

Nun es sollten ja mal alle Spalten befüllt werden und wenn es neue Daten geben sollte beim zweiten Mal sollten die alten wieder gelöscht werden und die neuen kopiert.

Daher denke ich, ist für mich mal die ganze Sache nicht so einfach.

Gruss
Wolf

EarlFred
16.01.2014, 13:49
Hallo Wolf,

Daher denke ich, ist für mich mal die ganze Sache nicht so einfach.
Denk doch nicht so kompliziert und lösch halt immer!

With Worksheets("Tabelle1")
.Activate
Intersect(.UsedRange, .Rows("6:" & Rows.Count)).Select
If MsgBox("Soll der markierte Bereich gelöscht werden?", vbCritical + vbYesNoCancel, "Löschen?") = vbYes Then
Selection.ClearContents
End If
End With

Ich hoffe Du weißt, dass die Selecterei nur der Veranschaulichung dient und grundsätzlich für das Löschen nicht erforderlich ist.

einwenig eingerostet
Das Zusammenbasteln machst Du jetzt aber bitte selbst. Das übt und ist gut gegen Deinen Hirnorst.

Grüße
EarlFred

Wolf38
16.01.2014, 14:54
vielen Dank,den Rest bastle ich dann zusammen.

Und es funktioniert auch schon.

Gruss
Wolf