PDA

Vollständige Version anzeigen : Chinesische Schriftzeichen


hansp
13.08.2012, 13:00
Hallo Freunde,
ich habe vor mir die X4 special edition von Coreldraw zuzulegen (da ich kein Poweruser bin und diese Version sehr günstig ist).
Nun meine grundsätzliche Frage: kann ich chinesische Schriftzeichen von Word oder einem Mail in Coreldraw einfügen?

Wäre super wenn da jemand etwas wüsste.

Danke und LG
Hans-Peter

Hawkeye1981
13.08.2012, 14:26
Hallo,
meines Wissens greift Corel Draw auf die selben Schriftarten zu wie Word und fügt glaube ich sogar noch ein paar hinzu. Diese sind dann auch in Word verwendbar sind.

hansp
14.08.2012, 09:30
Danke für die Info!

LG
Hans-Peter

sajjad321
18.12.2014, 06:46
Um das mit einem Plotter oder Laser zu schneiden, exportierst Du die Grafik ins Dateiformat cmx, ai oder eps je nachdem, was die Importsoftware des Lasers annimmt.

Und nun ahne ich auch, warum die eingestanzte Schrift in Kurven konvertiert werden soll. Das Problem hatte ich beim Folienschnitt mit einem Plotter auch, um Objekte für Verkehrsschilder erzeugen zu können.

Offis
08.05.2015, 16:12
Wie teuer ist Coreldraw denn ?

thomtom
14.04.2016, 10:30
ICh würd umsteigen zu Photoshop. Coreldraw ist da ein bisschen lästig!