PDA

Vollständige Version anzeigen : Funktionen auch ohne IMAP


nativas
22.02.2012, 12:24
Hallo zusammen,

ich bin Laie und würde mich sehr freuen, wenn sich jemand Zeit nehmen könnte, mir zu helfen - und zwar habe ich folgende Fragen:

Ausgangssituation:
Ich habe ein kostenloses POP3-Konto bei web.de und Outlook 2007 (professional) bei mir auf dem Rechner installiert. Auf dieses web.de-Postfach werden von insgesamt 2 Internetseiten Emails weitergeleitet (sog. Exchangeserver??!).

Nun zu meinen Fragen:
1) Wenn ich eine Email beantworte, wird als Absendeadresse immer die Original-web.de-Emailadresse verwendet und angezeigt. Ich möchte aber, dass als Absender die jeweilige Emailadresse von einer der Webseiten angezeigt wird. Also als Absender info@webseite_a.de bzw. info@webseite_b.de. Ich habe mir sagen lassen, dass dies auch ohne IMAP-Konto (kostenpflichtig) möglich sei?!

2) Wie kann ich bei Outlook im Posteingang darstellen, von welcher Emailadresse die Email kam? Bisher wird immer die Originalemailadresse von web.de angezeigt und nicht info@webseite_a.de oder info@webseite_b.de. Ist so eine Darstellung überhaupt möglich?

3) Wenn ich unterwegs bin, greife ich auf meine Emails natürlich über web.de zu. Ich habe aber das Problem, dass von zuhause aus auch zeitgleich jemand auf das Outlook-Konto zugreift und Emails bearbeitet und beantwortet. Die Emails erscheinen dann auch bei web.de als gelesen.

a) Wie kann ich es einstellen, dass die Emails bei web.de als immer noch "nicht gelesen" erscheinen, so dass ich einen Überblick behalten kann, welche Emails ICH noch nicht zur Kenntnis genommen habe?

b) Kann man die Emails die über Outlook gesendet wurden, auch im "Gesendet-Ordner" bei web.de anzeigen lassen?

Ich würde mich über eure Hilfe sehr freuen!!!
Vielen Dank im Voraus!