PDA

Vollständige Version anzeigen : Bildbearbeitung in Excel mittels VBA


>nooby<
20.07.2011, 11:02
Hallo Community,

hier ist die Sandra. Ich habe folgendes Problem:

Ich möchte ein Makro erstellen, dass mir eine Datei ins Excel lädt. Diese soll dann zugeschnitten werden. Danach soll das Bild in einer Datei gespeichert werden. Das ist doch bestimmt möglich.

Ich habe schon Stunden probiert, aber mir fehlt das Handwerkszeug. Hier ist alles was ich bis jetzt erreicht habe:



Dim X1 As Integer
Dim X2 As Integer
Dim Y1 As Integer
Dim Y2 As Integer

ActiveSheet.Pictures.Insert(ActiveWorkbook.Path & "\" & m & ".bmp").Select

With Selection
.ShapeRange.PictureFormat.CropLeft = X1
.ShapeRange.PictureFormat.CropTop = Y1
.ShapeRange.PictureFormat.CropRight = X2
.ShapeRange.PictureFormat.CropBottom = Y2
End With

Selection.Copy



ich krieg es aber auf teufel und verderb nicht hin das bild jetzt zu speichern. könnt ihr mir bitte helfen.

>nooby<
20.07.2011, 11:03
Welchen wert X1, X2, und so haben ist alle schon klar, nur das abspeichern hat nich hin :(