PDA

Vollständige Version anzeigen : Logo um eigene Achse drehen lassen


philipp1234
21.07.2010, 09:46
Ich habe das Problem das ich als Aufgabe bekommen hab ein Logo zu erstellen das sich um die eigene Achse drehen soll
Das Logo besteht aus einem Bild und aus einem Textfeld( könnt ihr euch so vorstellen als bsp Stern mit Namen drin).
Ich habe schon seit 2 Tagen versucht eine lösung für mein Problem zu finden aber ich kam leider nicht weiter.
Also was ich eigentlich möchte ist das sich das Komplette Bild+Textfeld zufällig dreht also animiert ist.
Wäre nicht schlecht wenn Ihr eine Anweisung oder ähnliches erklären//verlinken könntet.
Ich bedanke mich schonmal im voraus.
MfG philipp1234

philipp1234
21.07.2010, 09:53
Achja ich habe keinerlei Vorwissen in dem Programm Corel Draw 12

Karl Stülpner
02.02.2012, 15:54
Mache das besser mit einem Präsentations- oder Animationsprogramm.

Speichere das erzeugte Vektorobjekt aus Corel als wmf-Datei.

Nehme z.B. PowerPoint 2010


Datei - Neu - Vorlage Leere Präsentation - Erstellen
Such Dir ein passendes Layout aus
Importiere das mit CorelDraw angefertigte Vektorobjekt über Einfügen - Grafik
Klicke dieses eingefügte oder importierte WMF-Objekt an
Gehe ins Menü Animationen, klicke rechts unten in der Ecke auf den kleinen Fall und das ganze Menü Animationen klappt in voller Größe auf - Rubrik Erscheinen wählen - davon Drehen anklicken
Das WMF-Objekt dreht sich um einer der 3 möglichen Achsen, in diesem Fall um die Z-Achse
Nimmst Du dagegen die Rubrik Betont - Rotieren - dreht sich das WMF-Objekr um eine andere Achse
Willst Du die Dreheigenschaften ändern - Menü Animationen - Animationen hinzufügen - Animatsbereich (Es klappt rechts der Animationsbereich auf), um noch feinere Effekteigenschaften einzustellen
Klicke mit der rechten Maustaste in diese Animationsliste - Effektoptionen und spiele mal mit diesen Einstellmöglichkeiten


Eine Vielzahl weiterer Anwendungsbeispiele mit PowerPoint wird z.B. auf der Internetseite von Günther Reinhold aus Meißen http://www.mydarc.de/dl8wkm/html/powerpoint.html haarklein erklärt.