PDA

Vollständige Version anzeigen : Emails versenden per 1&1 Provider


Josef
10.03.2010, 08:59
Hallochen zusammen.
Mein Problem: Versneden von Emails(ca. 1200) aus Access.
Hier die Funktion die ich benutze:
Public Function Mail_senden(s_To As String, s_From As String, s_Subject As String, s_TextBody As String, s_Attachment As String)
On Error GoTo Err_f
Dim eMail
Set eMail = CreateObject("CDO.Message")
With eMail
.To = s_To
.FROM = s_From
.Subject = s_Subject
.TextBody = s_TextBody
.Configuration.Fields.Item("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/sendusing") = 2
' Name or IP of Remote SMTP Server
.Configuration.Fields.Item("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/smtpserver") = "smtprelay.t-online.de"
'Server port (typically 25)
.Configuration.Fields.Item("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/smtpserverport") = 25
.Configuration.Fields.Update
'==End remote SMTP server configuration section=='
If s_Attachment <> "" Then
.AddAttachment s_Attachment
End If
.Send
End With
exit_f:
Set eMail = Nothing
Exit Function
Err_f:
xFehler = 1
MsgBox Error$ & Err.Number, 48, "Siber Anwenderfehler..."
Resume exit_f
End Function

Auf meinen Rechner Fuktioniert alles (Internet t-online).

Mein Kunde hat 1&1 Provider.
Kann mir jemand sagen was ich da Code ändern muss, damit es funktioniert.

Wir benutzen noch Access 2003

MfG
Josef

IngGi
12.03.2010, 23:42
Hallo Josef,

an Stelle des SMTP-Servers von T-Online (smtprelay.t-online.de) musst du denjenigen von 1&1 (smtp.1und1.de) eintragen.

Gruß Ingolf

Baujahr84
25.01.2013, 07:08
Hallo Josef,

an Stelle des SMTP-Servers von T-Online (smtprelay.t-online.de) musst du denjenigen von 1&1 (smtp.1und1.de) eintragen.

Gruß Ingolf

Hallo,

ES kann auch sein das 1und1 die Anzahl der eMails pro h begrenzt.

Zitat meines Hosters:
Die Grundeinstellungen unseres E-Mail-Systems ermöglichen Ihnen derzeit den Versand von 150 E-Mails pro Stunde. Neben weiteren Maßnahmen treffen wir diese Regelung zur Vermeidung des Versands von Spam....

Frag doch mal anbei 1und1.

IngGi
25.01.2013, 13:59
Hallo Damian,

schau doch mal auf das Datum der Frage. Möglicherweise hat er die 1200 Mails in in der Zwischenzeit zu Fuß verteilt ... :grins:

Gruß Ingolf

Baujahr84
25.01.2013, 15:31
Ups ;)

Lesen ist von Vorteil. hehe