PDA

Vollständige Version anzeigen : Viele gleiche Kreise auf einmal verkleinern?


ledl3
21.01.2009, 10:04
Hallo Community,

für den grafischen Entwurf (als Anschauung) setze ich 3mm Kreisflächen ein, die je nach Kontur per Hand verteilt werden.
Um den Entwurf weiterzuverarbeiten, müssen die Kreise dann auf einem 2. Blatt auf 2mm verkleinert gedruckt werden. Der Rest muss aber so bleiben.

Wie kann ich sowas erledigen in C-Draw 12 oder auch in C-Draw 8?

peppi
21.01.2009, 11:10
Hallo,

hm, wenn ich ehrlich bin, verstehe ich so grad gar nicht, was Du wissen möchtest.

Sind diese Kreise denn auch in CorelDraw erstellt? Denn die Version ist hier eigentlich egal. Wenn es Corel-Dateien sind, sind es Vektorgrafiken, und die kann man in alle Richtungen skalieren...

Du kannst alle Objekte markieren und auf eine zweite Seite kopieren, um sie dann entweder alle zu markieren (Doppelklick auf den Pfeil in der Hilfsmittelpalette) oder aber mit gedrückter Shift-Taste einzeln markieren, um sie dann über das Änderungspanel numerisch zu skalieren.

Handelt es sich aber um Bitmapgrafiken ist die Skalierung schon etwas schwieriger, da müßtest Du mit CorelPhotoPaint arbeiten...

Vielleicht beschreibst Du etwas ausführlicher, was genau Du machen möchtest.
<br>

ledl3
21.01.2009, 19:55
ja, alles in Corel erstellt.
Die Kreise sind zur Ansicht in Normalgröße erstellt, jedoch sollen das dann kleinere Bohr- oder Stanzmarkierungen werden, die alle an derselben Stelle bleiben sollen, aber 200 oder 300 Stück mit einfachen Mitteln verkleinert.
Gruppiert bzw. markiert skalieren würde alles verschieben oder gibt es da eine Möglichkeit`?
Bin bisher leider noch nicht soweit reingestiegen, da mein Nutzungsumfang bisher recht gering geblieben ist.

Könnte mir vorstellen, dass es dafür eine Funktion geben wird, aber welche?

Gebe zu, es klingt kompliziert, ist es aber von der Sache her nicht.

Auf weitere Seite kopieren ist mir schon klar.
In der Regel kann ich die zu ändernden Objekte auch recht einfach markieren, da diese immer innen im großen Objekt liegen. Aber dann wie weiter?

peppi
21.01.2009, 20:56
Hallo,

tja, eigentlich sollte man die Teile in Originalgröße erstellen, und lieber in das Objekt reinzoomen, damit man es besser sieht.

Jetzt bleibt Dir nichts anderes übrig, als über das Menü Anordnen | Änderungen | Größe die Objekte einzeln auf das richtige Maß zu bringen. Wenn Du darauf achtest, daß der Mittelpunkt (falls das richtig ist) aktiviert ist (im Änderungenfenster), dann bleiben die Objekte an ihrem Platz. Ansonsten eben einen anderen Punkt auswählen, der am richtigen Platz sitzt.