PDA

Vollständige Version anzeigen : word 2003 nach pdf


aldisachen
05.01.2009, 16:09
hallo zusammen und ein frohes neues,
ich habe mal ne frage. ist es möglich, ein word-dokument zu erstellen, welches ein inhaltsverzeicnis beinhaltet, und man durch klicken auf das inhaltsverzeichnis, auf der entsprechenden seite landet ? wenn ja, wie muss ich vorgehen ? und das nächste ist die exportierung nach pdf. kann ich dann einfach eine pdf-datei (z.b. mit freepdf-xp) erzeugen, worin ebenfalls das inhaltsverzeichnis existiert und man durch klick auf das selbige wiedre zum richtigen punkt kommt ? vielen dank im voraus.

peppi
05.01.2009, 16:25
Hallo,

wenn Du beim Erstellen des IHVs in Word den Haken bei Hyperlinks statt Seitenzahlen belässt, dann ist das Verhalten so, wie Du es möchtest...

Bei der Erstellung der pdf-Datei ist es sicherlich eine Einstellung im erstellenden Programm - das kann ich Dir nicht sagen... Vielleicht weiß es jemand anders...

PapaSchlumpf
05.01.2009, 17:12
Alle PDF-Erstellungsprogramme, die als Druckertreiber eingebunden werden, können keine Links konvertieren.
UNd FreePDF-XP hat keine Integration in Word, sondern wird auch als Frontend für GhostScript über den Druckertreiber aufgerufen.

Kostenlose Tools kenne ich nicht.

PS

Sepp6
05.01.2009, 23:32
Hallo,
ich verwende PDF-Star, V.2.0.0, welche kostenfrei ist/war.
Habe es von einer Heft-CD und arbeitet exzellent!
Leider habe ich die Quelle nicht mehr, aber ich kann Dir das ganze per E-mail über eine PN zusenden.

Gruß Sepp

peppi
06.01.2009, 00:25
Hallo Sepp,

auch die auf Heft-CDs befindlichen Programme unterliegen einem Copyright und können nicht so einfach per Mail in die Welt verschickt werden. Diese Programme (ältere Versionen) werden oft zu Werbezwecken den Verlagen zur Verfügung gestellt, weil man darauf hofft, daß die User, die es ausprobiert haben, dann doch die neuere Version kaufen. Programme, die wirklich Freeware sind, kann man auf den entsprechenden Portalen kostenlos herunterladen.

Die Version 3 kostet bei Amazon z.B. 79,90 €.

Deshalb bitte ich Dich, ein solches Angebot hier im Forum nicht mehr zu unterbreiten - unter Umständen machst Du Dich damit strafbar und wir, bzw. der Betreiber des Forums, ebenfalls, weil wir es dulden.
<br>

PapaSchlumpf
06.01.2009, 07:38
Sepp,
du unterliegst da einem gefährlichen Irrtum: PDF Star 2.0 ist mitnichten "Kostenfrei". Es wurde wahrscheinlich als ältere Vollversion auf einer CD angeboten, darf aber trotzdem nicht beliebig verbreitet werden (frag einfach mal beim Franzis-Verlag an oder schau in die Lizenzvereinbarung ;))

PS

C-J
06.01.2009, 14:42
Hallo zusammen und frohes neues Jahr!!
Also ich habe es zwar schon mehrfach erwähnt ....

Mit PDF-T Maker kann man wohl auch Hyperlinks umkonvertieren.
Ich habe es aber noch nie ausprobiert.

http://www.transcom.de/transcom/de/tipps-tricks/acrobat/2004_pdf-t-maker.htm


Gruß, Christoph

aldisachen
06.01.2009, 15:10
hallo zusammen,
vielen dank für die ganzen antworten. ich werde mal schauen, ob da was gutes bei ist und werde eine rückmeldung geben. das kann aber bestimmt ne ganze zeit dauern. nochmals vielen dank. :)

aldisachen
06.01.2009, 16:20
hallo, weiter gehts.
ich habe es mit dem tool pdf-tmaker soweit machen können, das ich ein verzeichnis anlegen konnte, und nach konvertierung in pdf das verzeichnis auf der linken seite einblenden kann, auf dieser seite kann ich auch zu den einzelnen seiten springen. wie kann ich auf der linken seite (verzeichnis) textfestlegen, es wird nur die seitenzahl angeigt und zum anderen, wenn ich in der pdf-datei selbst bin (nicht im ihv), kann ich keine sprünge innerhald der datei machen. soll heissen, es wird kein zeigefinger draus, wenn ich mit der maus rübergehe. danke im voraus.

C-J
07.01.2009, 08:42
Hallo,
ich habe das Tool bisher kaum benutzt, weil ich mittlerweile meine PDF's —aus Word heraus— auf andere Art erzeuge.
Da ich das mit den Hyperlinks auch noch nie gebraucht habe, weiß ich dazu gar nichts.

Das Tool hat ja jede Menge Optionen. ... Musst Du dich wohl durchkämpfen :)

Gruß, Christoph

PapaSchlumpf
07.01.2009, 09:14
schau in die "Settings/Einstellungen", Registerkarte "Allgemeines->Ausgabeoptionen"

PS

aldisachen
07.01.2009, 15:33
hallo papa schlumpf,
danke für den hinweis. habe in den ausgabeoptionen alles markiert. hat leider nichts gebracht, was die verknüpfungen (links) angeht. bekomme leider keinen "zeigefinger" angezeigt. :-(

PapaSchlumpf
07.01.2009, 15:36
sind die Querverweise auch als Hyperlinks (Option beim Einfügen markieren) eingefügt?

PS

Sepp6
09.01.2009, 22:05
Hoppla,
da lag/liege ich wohl ganz schief; habe die Rechtslage völlig anders bewertet.

Ich danke Euch Beiden (Peppi und Papa Schlumpf) für die Aufklärung und werde mir Verschiedenes mal genau durchlesen. Auch ich unterliege der Versuchung, zu schnell auf Akzeptieren der ...Bedingungen zu klicken.

Danke nochmal!
Sepp