PDA

Vollständige Version anzeigen : Textformatierung in Word 2007 mit Makro; VBA


Dunkler Ort
13.11.2008, 08:00
hallo community, :)
ich hab da ein kleines problem und vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Ich habe einen Text in einer Editor-Textdatei und füge diesen in ein Word 2007 Dokument ein. Jetzt hätte ich gerne ein Makro, welches automatisch formatiert weiß aber nicht wie ich das machen soll.

Meine Textdatei sieht ungefär so aus (Beispiel):


KN Kundennummer
PD Produkt
MO Preis


KN soll z.B. Überschrift1, PD Standard und MO Kursiv geschrieben sein.

Leider kenne ich mich nicht mit VBA aus und freue mich deshalb über jeden noch so kleinen Tipp eurerseits.

Vielen lieben Dank und freundliche Grüße aus Hofheim

Julia

Dunkler Ort
13.11.2008, 11:23
Ich hab da noch was rausgekriegt, was ich allerdings noch brauche ist die Schriftart z.B Arial und nach KN kommt ja noch ein weiterer Text teil, der ist aber jeweils unterschiedlich und somit möchte ich meine formatierung auf die ganze zeite ausweiten und nicht nur auf KN. Vielleicht könnt ihr mir ja da helfen?

Sub test()
'
' test Makro
'
'

Dim Zeichen$(1)

Zeichen$(1) = "KN"


Selection.Find.Format = False
Selection.Find.Replacement.ParagraphFormat.Alignment = wdAlignParagraphLeft
Selection.Find.Replacement.Font.Size = 18
Selection.Find.Replacement.Font.Bold = False
Selection.Find.Replacement.Font.ColorIndex = wdBlack


For i = 1 To 1
With Selection.Find
.Text = Zeichen$(i)
.Replacement.Text = ""
.Forward = True
.Wrap = wdFindContinue
.Format = True
.MatchCase = True
End With
Selection.Find.Execute Replace:=wdReplaceAll
Next
End Sub

Danke und Viele liebe grüße
Julia

FernandoKirker
25.03.2011, 11:36
hi

Thanks for the code.
I have having trouble in ms VBA. Your code helped a lot.

FernandoKirker
25.03.2011, 11:37
hi

Thanks for the code.
I have having trouble in ms VBA. Your code helped a lot.

sajjad321
18.12.2014, 06:29
Ich möchte alle DLLs verwenden, sodass der Anwender auch kein Framework benötigt. Nach der Installation soll alles zur Verfügung stehen, unabhängig vom Framework

Goggle hab ich angeworfen, aber keine (für mich) brauchbare Antwort gefunden, ob die DLLs verteilt werden dürfen oder nicht.

Kokosnuss