PDA

Vollständige Version anzeigen : MS Word Vorlage - Briefpapier


pixelfruit
13.11.2008, 08:19
Hallo Leute,

Wir haben hier in der Firma Breifpapier als omit Firmenlogo und anderen Daten.
Auf dieses Papier drucken wir Breife die in Word etc. erstellt sind.

Meine Frage nun:

Kann man Diesen Vordruck als Vorlage in Word hinterlegen, dass er beim Drucken aber nicht mitgedruckt wird?

Es geht darum dass die Leute zig mal drucken bis Ihr Word text auf das Briefpapier passt.

Ich möchte dass sie das Briefpapier 1:1 auf dem Bildschirm haben, damit Sie Ihren Text gleich richtig setzen und sehen wie es aussehen wird.

DANKE FÜR EURE HILFE IM VORAUS

Marco *wink*

peppi
13.11.2008, 10:57
Hallo,

hier gibt es eine Erklärung, wie man so etwas realisieren kann: Gedrucktes Formular ausfüllen (http://www.wordwelt.de/word-bis-2003/formulare/vordrucke-fuellen/vordrucke-fuellen.html). - Das kannst Du dann auch für einen Briefbogen übernehmen...

Allerdings verstehe ich Deine Aussage "...die Leute zig mal drucken... nicht. Denn das macht man nur einmal, um die Dokumentvorlage zu erstellen. Dann ruft man über Datei | Neu... diese Vorlage auf und muß nicht mehr rumprobieren...
<br>