PDA

Vollständige Version anzeigen : Kopfzeile je Kapitel anders aber NICHT die Überschrift


babsischaf
05.11.2008, 16:14
Hallo!

Ich weiß, es gibt schon 100 Kopfzeilen-fragen aber genau deshalb muss ich die 101. stellen :)

Ich habe eine Arbeit, in der ich für jedes Kapitel eine andere Kopfzeile machen muss, aber dort soll nicht der Titel des Kapitels stehen (wie es eigentlich logisch und schön wäre), sondern einfach "2. Kapitel", "3. Kapitel" und so weiter (warum auch immer?).

Da ich immer wieder schlechte Erfahrungen mit Abschnittswechseln gemacht habe (verselbständigen sich bei jedem Öffnen in unerwünschte Richtungen...) war ich eigentlich froh, über die StyleRef Funktion hier zu stolpern. Allerdings glaube ich jetzt nach näherem Auseinandersetzen, dass meine Variante ja mit dieser Funktion nicht funktionieren kann, oder?

Also muss ich wohl wieder mit Abschnittswechseln arbeiten? Oder gibts eine wundervolle, einfache, unkomplizierte Lösung? *träum*

Danke für Eure Hilfe

Babsi, die bisher immer dachte, sich gut in Word auszukennen, bis sie auf das Forum stieß ;)

peppi
05.11.2008, 16:46
Hallo Babsi,

Deine Meinung über Abschnittswechsel kann ich nur unterstützen... Wohl dem, der sie nicht braucht - zumindest nicht gehäuft ;)

An Deiner Stelle würde ich jedes Kapitel einzeln als eigene Datei abspeichern, dann kannst Du für jedes Kapitel die richtige Kopfzeile verwenden...

Ein Inhaltsverzeichnis kann man auch mittels des RD-Feldes über mehrere Dateien erstellen...
<br>

babsischaf
05.11.2008, 18:46
Ja, wenn ich das entscheiden könnte, würde ich das vermutlich so machen. Bzw. dann würde ich es ja gleich ganz anders machen *G* Ich formatiere das nicht für mich sondern für einen Verlag und da muss es dann zum Drucken eine Datei sein. Aber nachdem die Datei sowieso schon einen Hänger hat (beim Speichern hängt sie sich auf... obwohl ich schon ein entsprechendes Update installiert habe!) wird das mit den Abschnittswechseln sicher noch eine Odyssee...

Danke trotzdem für den Tipp!

lg
babsi