PDA

Vollständige Version anzeigen : Bilder verkleinern - Softwaretipp?


Woody
29.10.2008, 09:26
Hallo zusammen,

wer kann mir eine Freeware empfehlen, die folgendes kann:

Ihr kennt es: hunderte Digtalfotos im Großformat liegen auf der Festplatte rum. Die Auflöung von x-tausend Pixeln und großer Dateigröße sind ungeeignet für den Emailversand. Wie kann man quasi im Batchbetrieb alle Files eines Ordners auf eine bestimmte Größe (z.B. 640x480) verkleinern?
Das pro Datei einzeln in einem Grafikprogramm zu machen ist mir zu aufwendig geworden.

Kennt jemand ein Grafikprogramm (Freeware!) oder eine andere Lösung, welches so etwas kann?

Bin für jeden Hinweis dankbar.

peppi
29.10.2008, 09:38
Hallo Woody,

wenn mich nicht alles täuscht, müßte das das kostenlose IrfanView können. PhotoShop (nicht kostenlos ;)) kann sowas auch...

Woody
29.10.2008, 09:42
Okay,
werde ich mir mal runterladen, danke Peppi.

Woody
07.11.2008, 14:41
Hallo,

ich bin beim Freewaretool XnView fündig geworden. Ist kinderleicht.

stoeberhai
18.11.2008, 22:10
ACDSee (http://de.acdsee.com/) kann auch im Batchbetrieb Bilder verkleinern. Das Programm ist zwar nicht kostenlos, aber erschwinglich (ca. 47,-€)!

Woody
24.11.2008, 11:07
Moin stoeberhai,

"Freeware" hatte ich oben klar genannt. Deine Kaufware ist mir schon lange bekannt, aber wie gesagt nicht gefragt!