PDA

Vollständige Version anzeigen : Welches Buch ist das geeignetste?


Iluminati
17.03.2008, 16:05
Sowohl privat als auch beruflich käme Access 2003 zum Einsatz. Ich möchte vorweg noch erwähnen, dass ich noch nie mit Access, Datenbanken oder VBA zu tun hatte. Grundkenntnisse sind also nicht vorhanden.

Ich habe auf Amazon einige Bücher anhand der Rezessionen verglichen. Und letztenendes bin ich keinen Schritt weiter. Die Bücher, die ich miteinander verglichen habe, sind:
Richtig einsteigen: Datenbanken entwickeln mit Access 2007. Vom Datenbankenentwurf bis zur VBA-Programmierung (http://www.amazon.de/Richtig-einsteigen-Datenbanken-Datenbankenentwurf-VBA-Programmierung/dp/3866452039/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1205768263&sr=1-2)
Das Access 2003-Entwicklerbuch (http://www.amazon.de/Das-Access-2003-Entwicklerbuch-Andr%C3%A9-Minhorst/dp/3827322650/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1205768263&sr=1-3)
Microsoft Office Access 2003 Programmierung. Grundlagen, Anwendungsbeispiele und Praxislösungen. (http://www.amazon.de/Programmierung-Grundlagen-Anwendungsbeispiele-Praxisl%C3%B6sungen-Fachbibliothek/dp/3860630946/ref=pd_sim_b?ie=UTF8&qid=1205768263&sr=1-3)
Das erste Fachbuch handelt zwar von Access 2007. Ich denke jedoch, dass die Unterschiede nicht so gravierend sein werden, dass dieses Buch ausscheiden müßte. Ich kann mich aber auch irren.

Welches Buch würdet ihr mir ans Herz legen? Umgesetzt werden muss folgendes: Überarbeitung des Schaubildes (http://www.ms-office-forum.de/forum/showpost.php?p=1092934&postcount=6). Für welches Buch ich mich auch entscheide, es muss mich ins Ziel bringen.

Iluminati
22.03.2008, 10:09
Hat niemand mit diesen Büchern Erfahrungen gemacht? Bei Amazon haben diese Bücher alle sehr gute Bewertungen. Und genau das erschwert die Entscheidung.

peppi
22.03.2008, 10:28
Hallo,

na, dann will ich doch mal... Wenn Du mit Access2003 arbeitest, sollte das erste Buch schon einmal rausfallen, da es für Access2007 ist, und es da dann doch erhebliche Unterschiede gibt.

Ich persönlich finde das zweite von Dir verlinkte Buch sehr gut (Das Access2003 Entwicklerbuch). Es sollte für den Anfang definitiv reichen, da meiner Meinung nach in diesem Buch auch für Anfänger alles sehr gut erklärt wird, und auch alles aufeinander aufbaut und sich auch der Schreibstil von den anderen Büchern abhebt.... Im Endeffekt sind Buchempfehlungen aber immer sehr schwierig.

Du kannst ja mal hier die einzelnen Kapitel des 2007-Grundlagenbuches ansehen (http://www.ms-office-forum.net/forum/forumdisplay.php?f=210) - das ist praktisch das gleiche, nur für die Version 2007 geschrieben....

Außerdem kannst Du Dir hier mal die Leseprobe für das 2003er Buch ansehen: http://www.access-entwicklerbuch.de/2003/index.php

Iluminati
22.03.2008, 12:21
Der erste Link hilft mir nicht großartig weiter, da es gerade das Kapitel, dass mich vorrangig interessiert hätte, nicht zum Download bereit steht. Und der zweite Link ist Dead. Da aber die Zeit drängt und Du der einzige bist, der auf meine Frage geantwortet hat, werde ich zum 2003er Entwicklerbuch greifen. Danke.

peppi
22.03.2008, 13:13
Hallo,

hm, verstehe ich nicht. Bei mir geht der zweite Link (der ging auch heute morgen schon), und ich kann mir auch die Probeartikel ansehen...

Iluminati
22.03.2008, 19:51
Das war mein Fehler. Ich hatte mich missverständlich ausgedrückt. Der zweite Link geht schon. Wenn ich dann aber auf der Zielseite den Link >>Leseproben<< anklicke, wird "Not Found. The requested URL ..." ausgegeben.

LyonelF
16.04.2008, 12:53
Ziemlich spät, aber vielleicht hilft es ja anderen noch.
Gerade für Neueinsteiger ist das Buch vom Lorenz Hölscher gut geeignet, dabei stört auch die Ausrichtung auf 2007 (bei 2007 ist deutlich zu merken, das Microsoft Access als DBMS nicht mehr ernst nimmt) nicht. Dafür legt das Buch auf Datenbankgrundlagen wert. Als weiteres (auch nicht ganz zu Version passendes) Buch möchte ich Gerhard Brosius Access 2002 professionell bei AW ins Gespräch bringen.
Die Titel des hier so aktiven Andre Minhorst reißen mich nicht vom Hocker, gerade Datenbankanfängern helfen sie nicht (ich schule Access-Leute) und das VBAmitAccess-Buch nervt mich mehr als es hilft (die runtergeladene Datenbank öffnet sich mit einer Fehlermeldung weil erforderlich Zusatzdateien fehlen) ähnlich erlebe ich die anderen Bücher als nicht fertig und mehr Tippgeber als Einführung...
Und jetzt muss ich wahrscheinlich den Kopf einziehen hier...:mrcool:

Holger