PDA

Vollständige Version anzeigen : Problem mit Photo Paint X3


Steffi1979
17.12.2007, 12:18
Hallo zusammen,

ich habe ein mir unerklärliches Problem mit Photopaint X3 (Betriebssystem Vista):

Ich kann in keiner Datei irgendeinen Schatten hinzufügen, weil die Schaltfläche nicht anzuklicken ist. Also ich sehe die entsprechende Schaltfläche, aber die funktionen sind ausgeblendet, also nicht anzuklicken.

Woran liegt das?

Ich habe inzwischen schon neu aufgespielt. Problem blieb. Ich habe es auf einem XP-Rechner installiert, Problem blieb. Ich vermute also, dass es an irgendeiner Einstellung liegt, aber ich weiß nicht, was ich tun soll.

Wenn ich alte Grafiken, bei denen die Schattenfunktion benutzt worden ist, öffne, kann ich genau diesen einen Schatten bearbeiten. Aber egal ob ich ein Textobjekt oder ein anderes Objekt zufüge und ebenfalls mit Schatten versehen möchte, das geht dann wieder nicht.

Woran liegt das? Ist irgendetwas falsch eingestellt?

Bitte um dringende Hilfe!

Danke
Steffi

wpmergel
29.12.2007, 21:42
Hallo Steffi,

ich habe über die Feiertage mal versucht, Dein Problem zu reproduzieren. Es ist mir nicht gelungen. Bei mir (WIN Vista 64 & X3) führt keine bekannte Einstellung zur Deaktivierung der Schattenfunktion.

Wenn es nicht ein ganz blöder, banaler Fehler (z. B. kein Objekt) ist, sollte es ein Fehler bei Deiner Installation sein. Versuch doch bitte mal eine De- und anschließende Neuinstallation.

Einen besseren Rat habe ich nicht. Trotzdem einen guten Rutsch