PDA

Vollständige Version anzeigen : IP irgendwie verstecken


Still_Here
07.12.2007, 10:50
Hi Leute

ich hab das so ein kleines problem; und zwar wurden meine Rechte in einem Forum wegen einer netten Diskussion mit einem dieser tollen Modis engeschränkt.
Habe schon oft miterlebt, das andere Leute sich dann einfach nen neuen Acc machen und alles ist geritzt.
Bei mir hats aber nicht funktioneirt und ich schätzte einfach mal, dass mich meine IP verrät...^^
Ja klar, alle sagen mir immer meine IP sei Dynamisch, aber wie kommt es dann das sie mich trotzdem jedesmal erkennen?

Hat jemand ne AHnung was ich machen kann, um die auszutricksen???
Schonmal vielen dank...

<< dp >>
07.12.2007, 11:07
Abgesehen davon, dass diese "Modis" wahrscheinlich ihre Gründe für die Sperrung deines Accounts hatten und du das akzeptieren solltest ... hast du schon mal deine Cookies geleert? Denn das ist das Einzige (von der IP mal abgesehen), was dich identifizieren kann. Ansonsten hilft aber auch ein Proxy (http://de.wikipedia.org/wiki/Proxy_%28Rechnernetz%29)...

HTH

Still_Here
07.12.2007, 12:18
Mein problem is aber das ich keinen Proxy zu Hause hab xD
und ob der Modi recht hatte; naja das is ansichtsache
habe natürlich auch vor dem neuanmelden die Cookies gelöscht aber das hat nicht geholfen

sonst wer ne Idee?

<< dp >>
07.12.2007, 12:25
Einen Proxy hat man nicht zuhause, sondern im Internet. Hättest du dir den Aritkel in Wikipedia etwas genauer angeschaut, hättest du eventuell DAS HIER (http://www.dmoz.org/World/Deutsch/Computer/Internet/Zugang/Anonym/) gefunden. Dort findest du die von dir benötigten Infos :rolleyes:

Chrizzy
07.12.2007, 12:25
es ist doch nicht nur die IP Adresse, denn wenn ich jemadnen wirklich sperren will dann mache ich das über die MAC Adresse nur mal so, ich denke mal das die genau das gemacht haben nämlich Deine MAC Adresse gesperrt haben...

Wenn Du ein bisschen googlest findest Du bestimmt herraus wie Du deine MAC Adresse ändern kannst ..

Greetz Chrizzy

P.S. Falls Du nicht weisst was die MAC Adresse ist, das ist die angeblich unverkennbare Adresse Deiner Netzwerkkarte, die IP iss Variabel aber die MAC Adresse steht eigentlich, jedoch ist diese mit ein paatr Handgriffen schnell geändert...