PDA

Vollständige Version anzeigen : ftp-verbindung per batch


reboot
03.11.2007, 11:46
hallo leute...

ich möchte meine Dateien für meine homepage per batch automatisch hochladen... leider weiss ich nicht wie man per batch eine ftp-verbindung herstellt.... in der commando-zeile ist dies einfach... aber ich weiss nicht wie das per batch geht...

kann mir jemand helfen?

Joachim Hofmann
05.11.2007, 16:49
Du mußt dir die Windows-Hilfe zu ftp angucken, am besten in Datei "c:\WINDOWS\Help\ntcmds.chm"

Auszug:

Um sich beim FTP-Server mit dem Namen ftp.example.microsoft.com anzumelden und die in der Datei Resynch.txt enthaltenen ftp-Befehle auszuführen, geben Sie den folgenden Befehl ein:

ftp -s:resynch.txt ftp.example.microsoft.com

reboot
07.11.2007, 16:01
und wie kann man allen befehlen mit "y" (Ja) antworten?

beispiel:

mput C:\test\*.*

jetzt muss man ja für jede datei "y" eingeben und "enter" drücken... ich möchte immer mit "y" antworten aber wie?

Joachim Hofmann
09.11.2007, 15:12
Versuche den prompt - Befehl.