PDA

Vollständige Version anzeigen : CorelDraw 12 Fehler in der Farbgebung, alles wird Blau angezeigt


hauschie
24.09.2007, 13:36
Dies ist das erste mal das ich dieses Forum hier verwende und deshalb möchte ich allen hier anwesenden Benutzern ersteinmal ein freundliches Hallo zurufen ^_^.

So, jetzt wo allen guten Tag gesagt wurde darf ich euch gleich mal mit meinem Problem konfrontieren.

Ich arbeite zur Zeit arbeitsbedingt in meiner Firma sehr viel mit dem Programm CorelDraw 12.0. Neben den vielen Vorteilen des Programms sind mir auch einige (nervige) nachteile aufgefallen - aufhängen des PCs, nicht mehr Speichern lassen von Dateien durch zu große Auslagerung etc. Halt was eigentlich jedem Nutzer bekannt sein müsste.
Seit neuestem jedoch nervt mich CorelDraw mit einem Problem was anscheinend nur wenigen je aufgefallen ist. Es ändert irgendwie die Farbeinstellungen so das alle in einem Rotton dargestellten Grafiken (und davon habe ich seeehr viele) plötzlich nur noch in Blau dargestellt werden.

Der Fehler trat das erste mal nach einem Absturz von Corel auf und hat sich wohl irgendwo im Programm eingeschlichen. Beim Exportieren im PDF-Format bleibt der blaue Ton erhalten, genau wie bei Photoshop. Erst eine Neuinstallation von Corel schaffte abhilfe. Aber jetzt stehe ich wieder vor dem selben Problem, gerade war ich mit einer mehrtägigen Arbeit fertiggeworden (geplagt durch abstürze -.-*) und hatte einen Testdruck ausgewählt wurde mir der Hinweis gebracht:
"Der Farbe Manager konnte eine Notwendige Farbänderung nicht erstellen. Die Farben in Ihrem Dokument werden nicht korrigiert"
und schon war alles wieder Blau -.-*

Ich habe zur Ansicht meines Problems noch ein Bild mit dem vorhin erschienen Hinweis hochgeladen (im Hintergrund sind schon die eigentlich roten, jetzt blauen Töne zu erkennen) um euch einen Eindruck zu geben. Ich habe das Bild aber von Texten bereinigt die Rückschlüsse auf Firma und Verwendungszweck beherbergen könnten. Sorry aber das geht nicht anders. Hoffe einer von euch kann mir helfen.

Gruß,
hauschie

hauschie
25.09.2007, 07:04
Hat denn keiner einen Tipp für mich? Das Problem ist mir wirklich wichtig :(.

hauschie
25.09.2007, 10:17
So inzwischen konnte ich das Problem lösen. Der Fehler lag in der Farbverwaltung. Falls irgendwann mal jemand das Problem haben sollte und hier im Forum sucht hier die Lösung:

CorelDraw öffnen -> Extras -> Farbverwaltung

Dort die beiden Pfeile bei Import/Export auf aktiv setzen.
Dannach den Pfeil von Kompositdrucker zum Monitor auf aktiv setzen.

OK klicken. Jetzt sollte es wieder funktionieren.

Ich habe noch zwei Bilder hinterlegt die alles klären sollten.

Gruß,
hauschie

OhneNameImForum
08.07.2008, 22:18
Hallo,

So inzwischen konnte ich das Problem lösen. Der Fehler lag in der Farbverwaltung. Falls irgendwann mal jemand das Problem haben sollte und hier im Forum sucht hier die Lösung:

CorelDraw öffnen -> Extras -> Farbverwaltung

Dort die beiden Pfeile bei Import/Export auf aktiv setzen.
Dannach den Pfeil von Kompositdrucker zum Monitor auf aktiv setzen.

OK klicken. Jetzt sollte es wieder funktionieren.

Ich habe noch zwei Bilder hinterlegt die alles klären sollten.

Gruß,
hauschie

Super Tipp - bei mir war ROT schon länger nicht mehr richtig rot, und auf der Seite Farbverwaltung habe ich schon rumgespielt - aber erst mit diesem Tipp ist jetzt wieder alles ok. Das alles bei CorelDraw11.

Gute Nacht!
Peter

willDankesagen
15.04.2009, 15:56
Auch von mir ein Dankeschön. Ich hab vorhin gedacht ich flipp aus - bei mir war alles Neonfarben nach einem Absturz vom Corel X3. Nach deiner Anleitung sieht wieder alles gut aus.


danke danke danke


A