PDA

Vollständige Version anzeigen : Fotocollage


J_Eilers
24.09.2007, 07:22
Moin,

ich würde gerne eine Fotocollage erstellen. Allerdings habe ich nur Paint.Net oder The Gimp zur Auswahl und meine Versuche sind kläglich gescheitert :(

Prinzipiell ist es doch so, dass jedes Bild ein Layer ist und ich dann nachher alles vereinen muss? Wenn ich das so versuche sehe ich leider immer nur das oberste Layer und damit fällt die Ausrichtung schonmal aus, vielleicht hat jemand einen Link oder ein Tutorial, wie ich das am Geschicktesten hinbekomme?

Vielen Dank im Vorraus!

peppi
24.09.2007, 09:21
Hallo Jan,

das Bild für die Collage muß natürlich größer sein als die anderen Bilder. Standardmäßig sind dann wahrscheinlich alle Ebenen exakt übereinander und Du mußt diese entsprechend verschieben. Leider kenne ich mich mit den von Dir verwendeten Programmen so gar nicht aus...

J_Eilers
24.09.2007, 10:37
Moin Peppi,

das mag wohl sein. Ich werds heut abend noch mal versuchen und die Bilder vorher verkleinern, vielleicht klappts dann. Wenn du eine kostenlose Photoshop Version hast, dann nehm ich auch die ;)

Danke!

Edit: Ich glaub ich hab noch irgendwo Photoshop Elements, geht das sonst auch mit der? Hättest du dafür eine Anleitung?

peppi
24.09.2007, 10:44
Hallo Jan,

PhotoShop-Elements haben - wenn ich mich recht erinnere - einen etwas abgespeckten Funktionsumfang von PhotoShop. Aber eigentlich sollte die Ebenenbearbeitung ähnlich funktionieren...

Das mit der Anleitung ist so eine Sache. Man müßte genauer wissen, was gemacht werden soll, bzw. auch, was auf den Bildern ist. Meist muß man diese zuschneiden, d.h. das Motiv freistellen. Dann sieht es bei einer Collage auch immer besser aus, wenn die Bilder ineinander übergehen, und nicht jedes Bild in der gleichen Intensität zu sehen ist...

Wenn Du magst, kannst Du mir die Bilder ja mal schicken (peppi | ät | ms-office-forum.net) und mir erzählen, wofür die Collage sein, und wie groß das Endprodukt werden soll. Vielleicht kann ich Dir da ein wenig helfen. Ist sicherlich schneller, als irgendeine Anleitung zu schreiben :laugh:

J_Eilers
24.09.2007, 11:16
Vielen dank für das Angebot, aber das mag ich dir dann doch nicht antun (sowohl die Motive als auch die Arbeit ;) ). Mein ehemaliger Nachbar geht im November nach Afganistan und ich wollte ihm zum Abschied eine Collage von unseren Grillpartys erstellen. Die Bilder brauche ich dafür nicht großartig zuschneiden, eigentlich nur drehen, anordnen und ab und an ineinander übergehen lassen. Das sollte eigentlich schon alles sein.

Von Google gibt es eine Software die das automatisch macht, aber leider sind meine Bilder dafür zu groß und zu viel. Ich probiers mal, wenn ich es nicht schaffe, dann melde ich mich.

Nur mal eben als Trockenübung:
1) Bild erstellen
2) Neuen Layer einfügen
3) Bild in neuen Layer
4) Ausrichten etc.
5) Layer vereinigen

So müsste es doch klappen?

peppi
24.09.2007, 11:21
Hallo Jan,

ja, schon richtig. Hier nochmal in Kurzform :grins:
Zuerst das neue Bild mit den gewünschten Maßen erstellen.
Dann reicht es in PhotoShop eigentlich, die Ebene des Bildes, welches eingefügt werden soll, einfach in das neue Bild zu ziehen. Dann ist es auf einer eigenen Ebene.
Dann bei markierter Ebene über Bearbeiten | Transformieren den Eintrag Skalieren wählen, und entweder händisch verkleinern, oder aber per Zahlen eingeben. Bei beiden Varianten vorher auf die Klammer klicken, damit proportional skaliert wird.
Dann eine Ebenenmaske hinzufügen und einen Verlauf einfügen, damit die Bilder ineinander übergehen...
feddisch

J_Eilers
24.09.2007, 11:36
Danke, ich probiers dann heute abend mal aus und geb dann Rückmeldung. :top:

J_Eilers
25.09.2007, 06:17
Morgen,

ich habs gestern leider nicht geschafft, werde mich aber auf jeden Fall nochmal melden.

J_Eilers
26.09.2007, 06:17
Habe gesafft :dance: Vielen Dank!