PDA

Vollständige Version anzeigen : Tommys TL-Manager für Office 2007


Sascha Trowitzsch
21.08.2007, 19:23
<table width="95%" border="0" align="left" cellpadding="4" cellspacing="1" class="tabletext"> <tr> <td width="34%" valign=top class="tablehead2"> <p class="tabletext">Name des Produkts:</p> </td> <td width="66%" valign=top class="tablehead3"> <p class="tabletext"><strong>TL-Manager</strong></p> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">(Evtl. Kommerzielle) Beta-Version?</td> <td valign=top class="tabletext3">Nein</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Programmautor:</td> <td valign=top class="tabletext3">TommyK (http://www.ms-office-forum.net/forum/member.php?s=&action=getinfo&userid=19929) </td> </tr> <tr> <td height="27" valign=top class="tabletext2">Aktueller Versionsstand:</td> <td valign=top class="tabletext3"><p>1.0</p> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Downloadgr&ouml;&szlig;e:</td> <td valign=top class="tabletext3"> 1,4 MB</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Vorgesehen(e) Betriebssystem(e):</td> <td valign=top class="tabletext3">Windows 2000 bis Vista</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Vorgesehene Office-Version(en):</td> <td valign=top class="tabletext3">Office 2007</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Andere Systemvoraussetzungen:</td> <td valign=top class="tabletext3">Keine</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Installationshinweise:<br> (Art des Setups etc.)</td> <td valign=top class="tabletext3">Automatisches Installer-Setup; Hilfedatei (chm) enthalten</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Zielgruppe:</td> <td valign=top class="tabletext3">Alle Office 2007 Benutzer</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Enth&auml;lt das Produkt den Quellcode?</td> <td valign=top class="tabletext3">Nein</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Mit welchem Entwicklungswerkzeug wurde es genau erstellt?</td> <td valign=top class="tabletext3">Visual Basic 6 Professional SP6</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Webseite:</td> <td valign=top class="tabletext3"><p><a href="http://www.tksoft-online.de">http://www.tksoft-online.de</a></p> </td> </tr> <tr> <td height="46" valign=top class="tabletext2">Download unter:</td> <td valign=top class="tabletext3"><p><a href="http://www.tksoft-online.de/index.php?/VisualBasic-Programme/Trusted-Location-Manager/Trusted-Location-Manager.html">http://www.tksoft-online.de/index.php?/VisualBasic-Programme/Trusted-Location-Manager/Trusted-Location-Manager.html</a><br> </p> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Bisher getestete Konfigurationen:</td> <td valign=top class="tabletext3"> <p>Windows Vista Ultimate und MS-Office 2007 Pro</p> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Kurzbeschreibung:</td> <td valign=top class="tabletext3">Verwalten der &quot;Vertrauensw&uuml;rdigen Standorte&quot; (Trusted Locations) von MS-Office 2007 komplett mit einem Standalone-Programm.</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Testziel: <br> In welcher Hinsicht und unter welchen Bedingungen soll das Produkt getestet werden?</td> <td valign=top class="tabletext3"><p>Bitte unter verschiedenen Betriebssysteme und mit unterschiedlichen Office-Konfigurationen testen.<br> Dabei Ber&uuml;cksichtigung unterschiedlicher Benutzerkonten und -berechtigungen (unter Vista UAC?).</p> <p>&nbsp;</p></td> </tr></table>

Sascha Trowitzsch
21.08.2007, 19:27
Hi Tommy,

Also bei mir funktioniert's. (O2007 Pro oder A2007 Runtime unter WXP).
Nützliches kleines Tool.

Das Tool lässt sich gut einsetzen, wenn man auf Rechnern nur eine Access-Runtime installiert und damit keinen Zugriff auf die Trusted Locations via Office-Menü/Optionen/"Vertrauensstellungscenter" hat.

Gruß, Sascha

TommyK
22.08.2007, 07:05
Hallo Sascha,

danke für den Test unter der Runtime.
Konnte ich selber nicht da ich die Runtime noch nicht installiert habe.

marlongnauck
31.08.2007, 20:33
Hallo Tommy,

ich habe auch dein Programm getestet und auf einem Rechner bekomme ich die Fehlermeldung "kein Office 2007 installiert". WinXp Sp2 + Outlook 2000 + Access Runtime 2007

mfg Marlon

TommyK
01.09.2007, 09:14
Hallo Marlon,

Da muss ich mal in der Registry prüfen wo die Runtime Schlüssel sitzen.
Sascha hatte beim seinem Test sicher die Runtime und das normale Office installiert.

TommyK
01.09.2007, 10:57
Hallo Marlon,

kannst Du mal den Schlüssel ermitteln in dem der Installpfad der Runtime hinterlegt ist?
Da ich die Runtime und Office2007 parallel habe finde ich ihn nicht.

marlongnauck
02.09.2007, 18:59
Einen Schlüssel mit dem Installationspfad habe ich nicht gefunden. Aber der Schlüssel "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Access\Security\Trusted Locations" wurde bei der Instalation direkt mit angelegt. Also müsste die eigentlich ein eindeutiges Zeichen sein das Access 2007 drauf ist.

Was mich aber auch noch etwas stutzig macht, ist folgendes ich habe auf 2 Computern welche nur die Runtime drauf haben die TrustedLocation für meine DB eingerichtet. Auf einem hats funktioniert, auf dem anderen nicht. Auf dem sagt dein Programm auch "Office 2007 nicht vorhanden". Ich werde mal dein Programm auf dem anderen mit drauf mach, mal sehen....

mfg Marlon

PS: Ich schicke Dir mal den Export vom Office12 Schlüssel mit...

Sascha Trowitzsch
02.09.2007, 20:48
Tommy,

Ich hatte auf einem Rechner mit O2007 ohne Access aber mit A2007-Runtime getestet. Auf einer VM nur mit Runtime und O2003 kommt die gleiche Meldung wie bei Marlon.

Kann es sein, dass du in der Reg. auf
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\12.0\Common\InstallRoot\ > [Path]
testest? Den gibt's bei Runtime nicht bzw. den Schlüssel schon, aber nicht den Wert Path.

Damit sollte es aber klappen:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\12.0\Access\InstallRoot\ > [Path]="..."

Gruß, Sascha

TommyK
03.09.2007, 03:51
Hallo Sascha,

danke. Werde es mir heute Nachmmittag anschauen.

TommyK
03.09.2007, 15:20
Habe jetzt eine geänderte Version hochgeladen.
Könnt Ihr mal bitte prüfen ob es jetzt klappt wenn nur die Runtime installiert ist?

marlongnauck
03.09.2007, 17:03
Hallo Tommy,

jetzt gehts.....

mfg Marlon

TommyK
04.09.2007, 05:58
Danke

SaschaBHH
28.05.2008, 23:30
Hallo TommyK,

erst einmal Danke für das Tool. Auch wenn MS Dein Erfindungsreichtum mit dem Bug in der A07RT SP gerade sabotiert! :)

Hatte eben auf dem Virtual PC (XP SP 3, ohne Office aber mit A00 Runtime) ein bißchen rumgespielt. Dabei habe ich ein Unterverzeichnis im Standard TL Ordner angelegt ...\ACCWIZ und ihn dann als TL eingestellt! Zum Testen...sonst ergäbe es ja keinen Sinn. Jetzt aber läßt sich dieser nicht mehr aus der TL Verwaltung löschen. Wollte ich nur einmal als Hinweis in den Raum stellen.

TommyK
29.05.2008, 11:18
Hallo Sascha,

hier liegt das Problem darin das dass Tool nicht den ganzen Pfad prüft sondern nur ob das Wort "ACCWIZ" im Pfad vorkommt.
Und das das ...\ACCWIZ Verzeichnis vom System angelegt wird kann es mit meinem Tool nicht gelöscht werden.
In diesem Fall musst Du den Eintrag in der Registry manuell löschen.

TommyK
26.11.2009, 09:01
Hallo,

es ist vom TL-Manager eine Update verfügbar.
In der Version 2 wird jetzt auch MS-Office 2010 Beta unterstützt.
Download und Info hier (http://www.tksoft-online.de/VisualBasic-Programme/Trusted-Location-Manager/Trusted-Location-Manager.html)

TommyK
05.02.2013, 09:18
Hallo,

vom "Trusted Location Manager" ist eine neue Version verfügbar.
Es werden jetzt MS-Office 2007, MS-Office 2010 und MS-Office 2013 unterstützt.
Info und Download hier (http://www.tksoft-online.de/index.php/vb-programme/33/185-trusted-location-manager.html)

TommyK
03.05.2013, 19:21
Der Link hat sich geändert:
Info und Download hier (http://www.tksoft-online.de/44-trusted-location-manager/250-trusted-location-manager-dp1)