PDA

Vollständige Version anzeigen : Batch & xcopy


Jankinho
01.08.2007, 08:06
Hallo MOFler,

kann man einen bestimmten Ordner aus einem Verzeichnis mit mehreren Ordnern mit xcopy kopieren? Wenn ja, wie lautet die Befehlszeile?

Bsp:
Im Ordner D:\Quelle
befinden sich 3 Ordner D:\Quelle\Ordner_A, D:\Quelle\Ordner_B, D:\Quelle\Ordner_C
Nur der "Ordner_B" (samt Inhalt natürl.) soll nach D:\Ziel kopiert werden.

xcopy "D:\Quelle" "D:\Ziel" /s /i /y kopiert mir alle Ordner ins Ziel
xcopy "D:\Quelle\Ordner_B" "D:\Ziel" /s /i /y kopiert mir nur den Inhalt von Ordner_B aber erstellt nicht einen Ordner_B in Ziel.

Wie funktionierts?

MfG
j.

niels2007
01.08.2007, 09:58
Ich würde erst den Ordner erstellen:

md "D:\Ziel\Ordner_B"

und dann kopieren

xcopy "D:\Quelle\Ordner_B\*.*" "D:\Ziel\Ordner_B\*.*" /s /i /y

niels2007
01.08.2007, 10:00
Noch 'ne Frage von meiner Seite:

Bei mir läuft so eine Xcopy Batch nicht. Da geht immer nur kurz das schwarze Fenster auf und zu, aber nichts passiert.
Wenn ich die Datei von Hand starte klappt alles.

Woran liegt das?

Jankinho
01.08.2007, 10:42
Ach sorry, ich hätte meine Frage präzisieren sollen und ausschließen, dass ich keinen "Ordner_B" in D:\Ziel manuell einrichten möchte, das soll ja das Kopieren für mich übernehmen. Aber trotzdem Danke für den Umweg als Lösung ;)
Und nochwas, falls es nicht möglich ist, nicht so schlimm, scheut euch aber nicht das auch zu posten.

Zu deinem Prob Niels, füge den Befehl PAUSE am Ende deiner batch Datei ein. Dann kannst du verfolgen, was deine Anweisungen zu stande bekommen oder wohl eher nicht :p

niels2007
01.08.2007, 10:46
Das hilft auch nichts.. die DOS-Box blinkt immer nur kurz auf

Jankinho
01.08.2007, 11:02
Damit wäre dann mein Latain auch schon am Ende. Ferndiagnose is' immer blöd. Poste mal den Inhalt deiner Batch Datei, damit wir alle mal wie so'n Schwein ins Uhrwerk kieken können :entsetzt:
Dann erzählst du noch, wie du die Datei startest. Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen Profi weiter.

Darüberhinaus aber bitte nicht die Eingangsfrage zu "Batch & xcopy" vergessen :)

Thx Leute

niels2007
01.08.2007, 11:36
Zur Eingangsfrage:

Versuch es mal mit xcopy "D:\Quelle\*_B" "D:\Ziel" /s /i /y
Das müsste klappen.

Zu meiner Frage:

xcopy "Q:\datei.xls" "G:\order\ordner\ordner\*.*" /Y /Q /D

Wobei Q und G verbundene Netzlaufwerke sind. Wie gesagt per Doppelklick gehts. Mit dem Windows Taskmanager nicht :(

niels2007
01.08.2007, 12:08
Zu meiner Frage: Problem gelöst. Irgendwie läuft es, wenn die *.bat Datei lokal liegt. Mhmm? Aber es läuft :)

Jankinho
01.08.2007, 12:23
Zu deinem letzten Tipp: Sorry, das seh ich schon im Ansatz, dass das nicht funktioniert.

niels2007
01.08.2007, 13:51
Du kommst wahrscheinlich nicht unter zwei Befehlen klar.
Neue Idee (im Ergebnis das gleiche wie "md" vor "xcopy"):

xcopy "D:\Quelle\*_B" "D:\Ziel" /t
xcopy "D:\Quelle\Ordner_B" "D:\Ziel\Order_B" /s /i /y

Jankinho
01.08.2007, 15:25
ja nee Niels, 1000 Dank und dein Bemühen in allen Ehren :)
Alternative Lösungswege sind mir auch bekannt. Danach habe ich aber nie gefragt. Lass doch jetzt die anderen Jungs auch mal zu Wort kommen ;)

Mitlerweile gehe ich aber davon aus, dass es nicht funktioniert. Hoffentlich belehrt mich jemand eines Besseren :D

Dutschman
07.08.2007, 09:33
Hallo Jaki, Hallo Niels,

ich schimpfe mich jetzt auch bestimmt nicht als Fachmann von xcopy!


aber ich würde mal den Code

xcopy "D:\Quelle\Ordner_B" "D:\Ziel\Ordner_B" /s /i /y

probieren (alternativ auch ohne /s, wenn du nur Dateien kopieren willst)


Ich hab mir was mit der Hilfe von MS zurecht gefummelt. Evtl kennst du sie noch nicht, und sie hilft dir weiter, falls ich es nicht konnte:
http://www.microsoft.com/resources/documentation/windows/xp/all/proddocs/en-us/xcopy.mspx?mfr=true