PDA

Vollständige Version anzeigen : Script beim Start


sowosamma
07.06.2007, 16:32
Hallo,

ich habe das Problem, daß ich mich entweder an meinem Büro-PC oder meinem Laptop anmelde. Da ich im Büro eine Reihe von Anwendungen IMMER brauche habe ich diese Anwendungen in meinem Startup.
Problem ist, daß einige dieser Anwendungen auf dem Laptop nicht existieren.

Deswegen wolle ich ein kleines Script (startup.bat) schreiben, welches je nach PC bestimmte Anwendungen startet.

@echo off
if %COMPUTERNAME%==RMM11AGQ goto office
if %COMPUTERNAME%==RMM31AJQ goto laptop
goto ende

:office
REM Office-PC
echo Starte OUTLOOK
"C:\Program Files\Microsoft Office\OFFICE11\OUTLOOK.EXE"

echo Starte REUTERS
"C:\Program Files\Reuters\kobra\Program\kobra.exe"

echo Starte IBM-HOST
%APPDATA%\Exceed\Profile\IBM_Host.HEP
goto ende

:laptop
REM Laptop
goto ende

:ende
REM Beenden der Batch-Datei


Mein Problem ist jetzt, daß nicht alle Programme gestartet werden. Nach Outlook ist Schluß. Was mache ich falsch?

_anton_
07.06.2007, 20:42
Hallo Andi,

versuch's mal so:
@echo off
if %COMPUTERNAME%==RMM11AGQ goto office
if %COMPUTERNAME%==RMM31AJQ goto laptop
goto ende

:office
REM Office-PC
echo Starte OUTLOOK
start "" "C:\Program Files\Microsoft Office\OFFICE11\OUTLOOK.EXE"

echo Starte REUTERS
start "" "C:\Program Files\Reuters\kobra\Program\kobra.exe"

echo Starte IBM-HOST
start "" %APPDATA%\Exceed\Profile\IBM_Host.HEP
goto ende

:laptop
REM Laptop
goto ende

:ende
REM Beenden der Batch-Datei

mfg Anton