PDA

Vollständige Version anzeigen : c# express - Textbox mit int-Variable befüllen


latika
18.04.2007, 16:47
Hallo, ich habe angefangen mit C# ein wenig herumzuspielen, jetzt wirft sich für mich eine Frage auf, wenn ich eine Textbox mit dem Wert einer int-Variable befüllen will, muss ich dann wirklich so einen Aufwand treiben?


textbox1.Text = Convert.ToString(var1); ???

und umgekehrt aucht:

var1 = Convert.ToInt32(textbox1.Text); ???

vielen Dank schonmal für Antworten

Gruss

Joris
18.04.2007, 17:14
Hallo,

Ja! Man kann Datentypen nicht einfach übergeben, ohne seine Struktur auf den anderen Datentyp umzustellen. Stell dir vor der Datentyp String ist ein Plastikbehälter. Und der Datentyp Int ein Metalltopf. In dem Metalltopf befindet sich sehr heißes Wasser und du willst es in den Plastikbehälter füllen. Wenn du es tun würdest, würde der Plastikbehälter schmelzen. Also musst du das heiße Wasser abkühlen lassen, also in unserem Fall konvertieren, bevor du es umfüllen kannst. ;)

Viele Grüße

Joris

latika
18.04.2007, 17:18
cool erklärt... prima Beispiel

hab mich nur gewundert, weil ich bisher mit Borland C++ Builder gearbeitet habe, und da funktioniert das nämlich, z.B. so:

int i;
i=50;
Edit1->Text=i;


gut, geht's halt hier nicht, muss man mit leben :-)

danke

Joris
18.04.2007, 21:36
cool erklärt... prima Beispiel

hab mich nur gewundert, weil ich bisher mit Borland C++ Builder gearbeitet habe, und da funktioniert das nämlich, z.B. so:

int i;
i=50;
Edit1->Text=i;


gut, geht's halt hier nicht, muss man mit leben :-)

danke

Das kommt ganz auf den Compiler an. Es gibt Compiler, die bestimmte Typen automatisch konvertieren, parsen..., während andere Compiler das automatisch machen.

Schön, dass ich helfen konnte! :)

Viele Grüße

Joris