PDA

Vollständige Version anzeigen : Tommys Link Table Manager


Sascha Trowitzsch
22.12.2006, 11:41
<table width="95%" border="0" align="left" cellpadding="4" cellspacing="1" class="tabletext"> <tr> <td width="34%" valign=top class="tablehead2"> <p class="tabletext">Name des Produkts:</p> </td> <td width="66%" valign=top class="tablehead3"> <p class="tabletext"><strong>Link Table Manager</strong></p> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">(Evtl. Kommerzielle) Beta-Version?</td> <td valign=top class="tabletext3">Ja</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Programmautor:</td> <td valign=top class="tabletext3">TommyK (http://www.ms-office-forum.net/forum/member.php?s=&action=getinfo&userid=19929) </td> </tr> <tr> <td height="27" valign=top class="tabletext2">Aktueller Versionsstand:</td> <td valign=top class="tabletext3"><p>0.3 (Beta)</p> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Downloadgr&ouml;&szlig;e:</td> <td valign=top class="tabletext3"> 2,2 MB</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Vorgesehen(e) Betriebssystem(e):</td> <td valign=top class="tabletext3">Windows 2000, Windows XP</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Vorgesehene Office-Version(en):</td> <td valign=top class="tabletext3">MS Access 97-2003</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Andere Systemvoraussetzungen:</td> <td valign=top class="tabletext3">Ggfls. VB6 Runtime (bei <a href="http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=7b9ba261-7a9c-43e7-9117-f673077ffb3c">Microsoft unter...</a> )</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Installationshinweise:<br> (Art des Setups etc.)</td> <td valign=top class="tabletext3">Automatisches Setup</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Zielgruppe:</td> <td valign=top class="tabletext3">Access-Entwickler (ab Anf&auml;nger)</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Enth&auml;lt das Produkt den Quellcode?</td> <td valign=top class="tabletext3">Nein</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Mit welchem Entwicklungswerkzeug wurde es genau erstellt?</td> <td valign=top class="tabletext3">Visual Basic 6 Professional SP6</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Webseite:</td> <td valign=top class="tabletext3"><p><a href="http://vb-beispiele.tommyk-webbox.de/ltm/vb_ltm.php">http://vb-beispiele.tommyk-webbox.de/ltm/vb_ltm.php</a></p> </td> </tr> <tr> <td height="46" valign=top class="tabletext2">Download unter:</td> <td valign=top class="tabletext3"><p><a href="http://vb-beispiele.tommyk-webbox.de/vb-download-tabelle.php">http://vb-beispiele.tommyk-webbox.de/vb-download-tabelle.php</a><br> </p> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Bisher getestete Konfigurationen:</td> <td valign=top class="tabletext3"> <p>Windows: WinXP SP2</p> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Kurzbeschreibung:</td> <td valign=top class="tabletext3">VB6-Programm (Exe) zum schnellen Wechseln von Backend-Pfaden</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2">Testziel: <br> In welcher Hinsicht und unter welchen Bedingungen soll das Produkt getestet werden?</td> <td valign=top class="tabletext3">Bitte unter verschiedenen Windows- und Access-Konfigurationen testen.</td> </tr></table>

muellender
26.01.2007, 17:10
Hallo,

habe den Link Table Manager 0.3.0 mal angetestet.
Erst mal muss ich sagen, dass mir die Aufmachung ganz gut gefällt, gute Benutzerführung und nette Farbwahl.

Allerdings hatte ich ein Problem beim Anlegen eines neuen Projektes:
Beim Aufruf von "DB einlesen" bekam ich die Fehlermeldung, dass angeblich die System.mdw nicht vorhanden sei.
Diese Fehlermeldung blieb erst aus nachdem ich den Registryschlüssel SystemDB mit Pfadangabe zu meiner System.mdw unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\11.0\Access\Jet\4.0\Engines
eingetragen hatte.
Standardmäßig liegt dieser Schlüssel bei mir allerdings unter
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Access\Jet\4.0\Engines,
was der LTM allerdings scheinbar nicht gefunden hatte.

Ansonsten hatte ich keine Probleme. :sun:

Viele Grüße,
Simon

TommyK
27.01.2007, 16:35
Hallo Simon,

danke für das Feedback. Du bist leider der Zweite mit diesem Fehler.
Dieser Pfad wird aus der Registry gelesen.
Ich muss das nochmal prüfen.

Charly B.
13.02.2007, 07:59
Hallo Tommy!

habe mir das Tool auch runtergeladen und mal ein wenig getestet.

1. Auch bei mir trat der Fehler mit der Registry auf.

2. Ich habe LTM mit einem FE mit einer eigener mdw-Datei probiert. Bei dem Versuch ein neues BE Paket zu aktivieren kommt folgende Fehlermeldung:

Error#:3033
in Zeile:200
Descpiption: Sie haben nicht die nötige Berechtigung, um das Objekt 'tbl_xxx' zu bearbeiten. Bitten Sie den Systemadmistrator oder die Person, die das Objekt erstellt hat, Ihnen die entsprechende Berechtigungen zuzuweisen.

Weiter mit OK

Fehlermeldung: Die neuen Connectstring konnten nicht gesetzt werden!


3. Kann man mehrere Datenbank verwalten denen unterschiedliche mdw zugeordnet sind ohne ihn der Registry den mdw Pfad zu ändern


Gruß
Charly

TommyK
13.02.2007, 12:03
Hallo Charly,

zu 1.
Ich bin da gerade dran und hoffe das der Fehler in der nächsten Version Weg ist.

zu 2.
Das geht leider derzeit nicht. Der LTM unterstützt keine MDW geschützen DB's

zu3.
s. zu 2.
Kommt vielleicht noch. ;)