PDA

Vollständige Version anzeigen : farbe weg beim einfügen von excel tabellen in coral


M.K.
07.11.2006, 10:00
ich weiss nicht mehr weiter habe es an drei rechnern versucht und nur an einen klappt es einstellungssache? finde die passende zumindest nicht.
bastel an nen kalender mache den fix in excel und hau den dann in corel die wochenenden usw rot rest halt schwarz der rechner der die farben mit übernommen hat is inzwischen defekt.... und alle anderen an denen mit corel gearbeitet wird übernehmen die farbe nicht und machen alles rote schwarz....

jemand ne idee woran das liegt?

(ja ich weiss is ne scheiss frage aber habe nicht so viel mit corel zu tun eigendlich fast nur mit adobe programmen... deswegen kaum nen plan davon...)

danke schonmal im vorraus

mfg.

(seh gerade hab mich oben verschrieben beim themennamen... es soll natürlich corEl heissen)

peppi
07.11.2006, 10:38
Hallo,

wenn Du sonst mit Adobe-Programmen arbeitest, frage ich mich, warum Du ausgerechnet den Kalender in Corel machen willst... Eine Excel-Tabelle kann man wunderbar nach InDesign portieren... Außerdem bräuchte es überhaupt kein Fremdprogramm, da man alles phantastisch in Excel machen kann, sogar so, daß die Wochenende automatisch anders eingefärbt werden (mit der bedingten Formatierung). Sieh Dich mal im Excel-Forum um...

Warum das bei Dir mit Corel nicht klappt, kann ich nicht sagen, da Du nicht genau erklärt hast, wie Du die Excel-Tabelle einfügst..

M.K.
07.11.2006, 10:52
weil das nen recht großer wandkalender wird und den mache auch eigendlich nicht ich selbst sondern jemand anderes aber es hat nur an meinen alten rechner geklappt das die farbe beim kopieren & einfügen erhalten bleibt

einfügen halt mit kopieren ausn excel und einfügen im corel

mit all den anderen programmen werden die zahlen usw verpixelt auf die größe und nur bei corel gibts ne verdammt gute qual.

mfg.

peppi
07.11.2006, 11:06
Hallo,

wenn Du Dir in Excel die Seitenvorschau ansiehst, ist da auch alles in Farbe? Excel ist abhängig vom installierten Standarddrucker. Wenn das ein s/w-Drucker ist, wird auch nur in s/w angezeigt, evtl. sogar in s/w kopiert...

Ansonsten könnte ich Dir nur anbieten, die Dateien hier hochzuladen, oder mir per Mail zu schicken (peppis_welt[at]yahoo.de -> [at] durch @ ersetzen)...

M.K.
07.11.2006, 14:08
danke da wäre ich wohl nie drauf gekommen O_o

somal ich ja niemals damit gerechnet habe das excel dafür verantwortlich is das es net geht und auf das mitn drucker ohman die haben echt probleme ^^

naja ich bedanke mich bei dir und entschuldige mich für die umstände :)

mfg.