PDA

Vollständige Version anzeigen : Sound beim Anklicken von Webseiten / Links verschwunden


elvis78
02.11.2006, 06:11
hallo liebe foren-user

seit gestern mittag habe ich ein problem, bei dem ich überhaupt nicht weiterkomme

in meinem ie 6.0 sind die klickgeräusche beim anklicken von links, favoriten, browseradresseingabe, usw verschwunden. das war gestern morgen noch alles da und dazwischen ist am pc nix passiert (keine systemveränderung, keine neuinstallation oder ähnliches). diese klickgeräusche waren keine eigene einstellungssache, die waren halt immer da, so als windows standard. jetzt, wo sie weg sind, vermisst man die ganz schön, denn die akustik hat einem ja immer gezeigt, dass man den link auch wirklich angeklickt hat.....es ist auch keine webseiteninterne sache, denn auch die links in den favoriten klicken nicht mehr. auch eine eingabebestätigung mit der enter taste nach ausfüllen einer maske oder eines formulars hat bislang geklickt....weg

ich habe schon versucht, im soundschema fündig zu werden, aber unter den normalen windows tönen gibt's dieses klicken nicht mal....

wer kann mir da weiterhelfen??

achso, system ist win xp in verbindung mit ie6.0

nochwas: sound geht aber, email eingang mit sound, wiedergabe von acticex usw., videos, musik, im netz sowie von der festplatte oder laufwerk alles ok. somit kann ich eigentlich einen fehler im sound-system 5.1 ausschließen

wäre happy, bald wieder das klicken zu hören.....vielleicht kann mir ja jemand helfen

<< dp >>
02.11.2006, 09:59
ich habe schon versucht, im soundschema fündig zu werden, aber unter den normalen windows tönen gibt's dieses klicken nicht mal....
Doch. Schau mal nach "Navigation starten". Das dürfte in den Einstellungen ziemlich weit unten sein. Dieser Sound ist für das Klicken im Explorer und Internet Explorer zuständig. Der Sound nennt sich "Windows-XP-Start.wav"...

HTH

elvis78
02.11.2006, 16:51
cool, super, besten dank....das hätte ich nie gefunden....aber jetzt hab ich's

wie konnte das geräusch nur weg sein?? wie passiert sowas, ohne dass jemand beim soundschema was ändert (das hat meine frau nämlich definitiv nicht, da würde sie nie ran gehen....):grins: :grins: :grins:

<< dp >>
02.11.2006, 19:31
Uff, das sind so die Mysterien von Windows, die keiner so ganz versteht. Ich habe vor allem nach einer Neuinstallation das Problem, dass ich diese Klickgeräusch nicht ausgeschaltet bekomme - mich nervt das einfach. Es kann gut sein, dass sowas bei der Installation oder bei der Konfiguration von anderen Programmen passiert, die ihre Sounds über das Soundschema von Windows abspielen und auch das Klick-Geräusch verwenden möchten bzw. nicht, so wie es bei dir der Fall war...

elvis78
02.11.2006, 20:48
jaja, mr gates......nicht nur reichster mann spielen, sondern auch mal an die armen dusseligen pc-user denken.....das könnte helfen :boah:

auf jeden fall danke ich dir

aber: wie kann dieses kleine klicken nerven?? mich nervt es eher, dass ich bspw. bei ebay nicht weiß, ob ich den button zum gebotsabsenden nun wirklich gedrückt habe oder auch nicht....obwohl wenn ich drauf drücke habe ich ihn ja gedrückt, aber ich finde, das ohr hilft da mit

bei dem anlass habe ich dann gleich einen anderen klick eingestellt, der klingt besser als dieser "billgatesichgehzwischendurchmalwegklick"

danke - und PROBLEM GELÖST.....du wolltest feedback;) ;) ;) ;) ;)