PDA

Vollständige Version anzeigen : Collection Erklärung


vbaler
11.10.2006, 09:43
Ich muß mich in VBA einarbeiten. Leider kann ich keine vernünftige Dokumentation/Einführung zu VBA Collections finden, bzw. könnt ihr mir was empfehlen ?

Ein weiteres Verständnisproblem habe ich mit folgender Programmzeile:
Set l_posSecurity = l_Securities(CStr(dbrecord.Fields("SecurityID")))

Dabei ist l_posSecurity vom Typ Object und l_Securities ist eine Collection. Allerdings wird l_Securities hier wie eine Funktions aufgerufen also l_Securities(hier stehen Parameter).

vbaler
11.10.2006, 13:23
Ups hab ausversehen in C/C++ gepostet. Bitte den Moderator den Beitrag zu verschieben. :D

Papelino
11.10.2006, 17:47
Hallo vbaler,

schau dir mal diese Seite an:
http://mypage.bluewin.ch/reprobst/FrmSet.htm?Index

ansonsten stöber mal die MSDN durch:
http://www.microsoft.com/germany/msdn/library/office/ZehnCodeversionenFuerVBAVisualBasicNETUndCSharp.mspx?mfr=true

Zu deiner zweiten Sache:

Set l_posSecurity = l_Securities(CStr(dbrecord.Fields("SecurityID")))

I_posSecurity ist als Collection-Objekt deklariert worden. Mit der obigen Zeile wird das Objekt erstellt und direkt über die Funktion "I_Securities" durch eine Datenbankverbindung mit Inhalt gefüllt. Bei einem Collection-Objekt ist es vollkommen unerheblich mit welchem Datentyp es gefüllt wird.

Wenn du im VBA-Editor bist, drück einfach mal F1 und gib als Suche "Collection" ein. Dann erhälst du auch eine kleine Erklärung dazu!

Ich hoffe, das bringt dich ein wenig weiter.