PDA

Vollständige Version anzeigen : Markierung zum Ausschneiden gleichgroßer Ausschnitte in Grafik?


Henry001
12.03.2006, 19:33
Hallo,

gibt es in Corel PhotoPaint 11 die Möglichkeit den Markierungsrahmen in einer bestimmten Größe zu erstellen (durch Eingabe in mm oder Pixel) und diese Markierung dann wie einen Stempel (also die Position ändern) zu nutzen um aus einer Grafik gleichgroße Ausschnitte zu erzeugen?

Danke

Henry001
14.03.2006, 18:13
Hallo,

hat keiner ne Idee?
Ich kann leider im Programm nichts finden.

peppi
14.03.2006, 18:18
Hallo,

da ich mit Photopaint nicht arbeite, sondern nur mit Draw, kann ich hier nur Vermutungen anstellen (die ich von PhotoShop ableite): Sieh mal nach, ob Du Lineale einblenden kannst. Wenn ja, kannst Du dann evtl. Hilfslinien mit der linken Maustaste aus diesen Linealen ziehen, die Du an Dein Auswahl-Rechteck andocken kannst. Dann entsprechend immer das Auswahlrechteck verschieben und neue Hilfslinien erzeugen...

Oder mal in der Hilfe nach Slice nach, vielleicht kann Photopaint die ja erstellen...

Henry001
14.03.2006, 20:05
Hallo Peppi,

nach deinem Hinweis habe ich mal den Suchbegriff in die Hilfe eingegeben. Diese Möglichkeit gibt es bei PhotoPaint scheinbar auch, damit muss ich mich dann mal genauer beschäftigen da es scheinbar etwas aufwendiger ist.
Bei dieser Suche bin ich dann noch auf eine erweiterte Palette beim Markirungsrahmen gestoßen bei dem man eine feste Größe einstellen kann, das ist schon fast das was ich gesucht habe, nur verschieben kann ich noch nicht (also den Rahmen selber).

Danke Dir aber für diesen Anstoß und werde nun noch danach suchen wie ich den Markirungsrahmen in einen anderen Bereich verschieben kann ohne den Inhalt mit zu verschieben.