PDA

Vollständige Version anzeigen : Websiteabfrage automatisieren


NeoTrace
31.01.2006, 08:04
Das Problem ist folgendes:

Ich habe ein Servlet das ich jeden tag abfragen müsste. und es bleibt alles gleich bis auf das aktuelle datum.
string ist wie folgt: ....//servlet?_Report3&Customer Country=AUT&date_from=2006-01-09&date_to=2006-01-10

wobei die variable "date_to" immer aufs aktuelle datum gesetzt werden soll und die generierte seite gespeichert werden soll.
respektive ist auf der neuen seite ein link zu einem excel file dieses ist das relevante file, falls es da eine möglichkeit gibt dieses file als einziges zu speichern wärs ja noch schicker.

gibt es da tools oder die möglichkeit sowas über batchscript zu realisieren?
bin leider nicht so im batch drinnen falls mir da wer unter die arme greifen will wär ich demjenigen sehr dankbar!


hoff jemand kann mir helfen, falls weitere informationen von nöten sind einfach fragen!

Maxus
01.02.2006, 08:03
ich hatte da ein ähnliches problem nämlich täglich den aktuellen wechselkurs in eine excel tabelle aus dem i-net zu importieren. meine vorgehensweise war ein script welches die funktion in excel aufruft und in dieser habe ich dann auch den rest programmiert.

NeoTrace
01.02.2006, 08:16
ja i bräucht an ansatz, also ein script, wo ich seh was möglich ist
und das ich dann für mich abänder, leider bin ich nicht der programmierer schlechthin.
aber wenn ich was vor mir hab versteh ichs und kanns nach meinen wünschen ändern

Maxus
26.04.2006, 13:33
.... das ist es ich hoffe es hilft weiter!!!!!!!

dim XLS
Dim ws







Set XLS = CreateObject("Excel.Application")

XLS.Visible = True
XLS.Workbooks.Open"P:\Allgem~1\Transf~1\_Kursa~1\Kursabfrage.xls"
XLS.Application.Run "Kursabfrage.xls!Modul1.Update"


XLS.ActiveWorkbook.Save
XLS.ActiveWorkbook.close
XLS.Application.Quit

Set XLS = nothing