PDA

Vollständige Version anzeigen : Ereignisprozeduren (VBA/Excel97)


Kath
10.11.2005, 11:00
Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Private Sub Workbook_Open()
... die Datei wird schreibgeschützt geöffnet und nur
für bestimmte User der Schutz aufgehoben. Funktioniert
soweit einwandfrei.
Nach dem Importieren einer anderen Excel-Tabelle aus SAP und dem anschließenden Öffnen der schreibgeschützten Datei werden Prozeduren wie Workbook_Open(), Workbook_BeforeClose() etc. nicht
mehr ausgeführt.
Werden Ereignisprozeduren durch den Import deaktiviert?
Userforms und Buttons funktionieren aber weiter.
Herzlichen Dank für jede Hilfe.
Gruß
Kat

jinx
10.11.2005, 21:48
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Kath,

kannst Du vielleicht darlegen, wo sich die Makros befinden - in einer externen Mappe oder in der, die durch Export geschaffen wird? Wie wird die Mappe geöffnet?</font>

Kath
11.11.2005, 07:06
1. Daten aus SAP werden in eine Excel-Datei exportiert, die automatisch generiert wird
2. anschließend wird eine ext. Mappe, die auf dem Server
liegt, manuell in Excel oder über den Explorer geöffnet.
Die Macros befinden sich in dieser Mappe und bewirken u.a. beim Öffnen die Vergabe eines Schreibschutzes für
bestimmte User.
Wird diese Mappe geöffnet bevor die Daten aus SAP
exportiert werden, funktionieren die Makros.
Anders herum werden die Anweisungen unter Sub Workbook_Open() nicht ausgeführt, Click-Ereignisse und
Formulare funktionieren aber weiterhin.

jinx
11.11.2005, 09:13
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Katm

kann ich momentan nicht nachvollziehen, weil ich glücklicherweise an diesem Rechner keinen Zugang zu der ominösen Welt der drei Buchstaben habe - vielleicht sollte beim Öffnen der Mappe ein Hinweis erscheinen und der Import vorab ermöglicht werden (ggf. Prüfung der Daten anhand Systemdatum)...</font>