PDA

Vollständige Version anzeigen : Kombinationsfelder / Rückgabewert /Summe


thesock
09.11.2005, 22:50
Hallo Leute,

ich brauche dringend Eure Unterstützung.

Ich muß in Excel eine Liste mit Fragen erstellen.
Jede Frage ist jeweils mit "ja" oder "nein" zu beantworten.

Versucht habe ich es mit den Kombofeldern, aber wie bekomme ich am Ende
ein Ergebnis, dass mir jeweils die Anzahl der mit "Ja" und mit "Nein" beantworteten Fragen liefert.

Ist das möglich?

Oder gibt es da noch einfachere Möglichkeiten?

Woody
10.11.2005, 10:25
Moin thesock,

da hilft Dir die WENN Funktion weiter um die ausgewählten Zustände abzufragen.

Füge in Spalte H die Abfragen ein ob "Ja" gewählt wurde.
z.B. H3 =WENN(G3=1;1;0)

Füge in Spalte I die Abfragen ein ob "Nein" gewählt wurde.
z.B. I3 =WENN(G3=2;1;0)

Anschließend die Summen ziehen.

thesock
10.11.2005, 11:52
Hallo Woody,

einfach genial.

Vielen herzlichen Dank!!!

Es funkt richtig gut.