PDA

Vollständige Version anzeigen : Spezialfilter mit Filterkriterium Werte einer Spalte


Marc123
07.11.2005, 12:05
Hallo!

Hab ein eine Tabelle/Liste mit 4 Spalten.(z.B.Name,Hausnummer etc.)

Die 1. Spalte soll jetzt so gefiltert werden,dass nur die Werte angezeigt werden, die in Tabelle B in der Spalte A (Hausnummern) drinstehen.
Die Werte der Spalte A aus der Tabelle B ist natürlich eine Untermenge der Werte, die in der zu filternden Liste stehen.

Kann mir da jmd. helfen?Vielen Dank!

Lumpensammler
07.11.2005, 13:10
Hallo, Marc,

neben den Kriterienbereich eine Leerpslate nutzen, um dort ein Formel in der Art von

=LÄNGE(B2)>0
bezogen auf die erste Zelle der Spalte mit den Werten, die Du prüfen möchtest.

Gruß
LS

Marc123
07.11.2005, 14:44
Hallo,danke für die Antwort!

Kann mir das leider nicht genau vorstellen, was muss denn jetzt in"Kriterienbereich" stehen,und was unter Listenbereich?

Lumpensammler
07.11.2005, 15:45
Hallo, Marc,

für den Kriterienbereich kopierst Du den Kopfbereich (die Überschriften) Deiner Liste. In den Angaben steht nichts. Daneben legst Du ein logisches Prüfungsfeld an, welches sich auf die erste zu überprüfende Zelle des Bereiches bezieht. Dieses Fled erhält keine Überschrift, und dorthinein gehört die vorgestellte und angepasste Formel.

Der Listenbereich umfaßt die gesamte Auflistung Deiner Daten.

Und den Zielbereich kannst Du durch ebenfalls kopierte Überschriften markieren und angeben.

Gruß
LS