PDA

Vollständige Version anzeigen : Schatten entfernen


sheep
10.03.2005, 10:31
Hi,

ich habe folgendes problem, in Corel Draw wird, wenn man eine neue grafik erstellt immer ein rahmen um die grafik angezeigt, mit schatteneffekt. Nun will ich eine grafik als pdf exportieren und der schatten wird in der exportierten pdf datei mit angezeigt. Kann ich diesen schatten- und rahmeneffekt irgendwie ausschalten?

danke für eure hilfe

peppi
10.03.2005, 10:41
Hallo,

in Corel wird alles, was ohne die Markierung eines Objektes zugewiesen wird, als Standard eingestellt - mit dem entsprechenden Hinweis natürlich, welcher oft genug übersehen und einfach per OK-Klick bestätigt wird.

Weise mit dem normalen Auswahlwerkzeug "ohne Schatten" zu und bestätige den Hinweis. Ab sofort sollten Deine Objekte wieder ohne Schatten erstellt werden.

Für das bestehende Objekt solltest Du dieses markieren, und in der Hilfsmittelpalette Schatten "ohne" zuweisen.

sheep
10.03.2005, 11:16
ich glaube ich habe mich etwas ungenau ausgedrückt, ich fang mal ganz von forne an:

ich gehe auf datei -> neu und bekomme ein leeres bild, mit dünnem schwarzem rahmen und diesem komischen schatteneffekt. Jetzt möchte ich da ein bild enifügen und das ganze später als pdf ausgeben. Ich habe noch nie was mit schatteneffekten am hut gehabt, deshalb weiss ich auch nicht wo ich das ausstellen kann :/

mfg

peppi
10.03.2005, 11:21
Hallo,

ach so... das sollte Dich aber nicht weiter kümmern, da das die Seitenbegrenzungen sind, und die werden nicht ins pdf übernommen - zumindest mal bei mir nicht.

Damit wir aber nicht ständig aneinander vorbeireden, könntest Du Dich mal anmelden (tut nicht weh und bringt mehr Vor- als Nachteile) und die pdf-Datei hochladen, bzw., wenn es sich um sensible Daten handelt, mir als eMail (peppi@ms-office-forum.net) zuschicken. Dann kann ich mir das mal näher ansehen.

sheep
10.03.2005, 12:42
ich hab jetzt mal nen dummy erstellt, weil das, das ich erstellen will ziemlich groß ist. Dazu hab ich noch nen screenshot gemacht wies bei mir im corel draw aussieht, ich hab dir beides per e-mail geschickt. Vielleicht kannst du dann besser erkennen was ich meine.

schonmal thx für deine hilfe

peppi
10.03.2005, 12:57
Hallo,

habe die Mail bekommen. Um aber wirklich etwas dazu sagen zu können, müßte ich die Dummy-CorelDatei mal haben. Schickst Du mir diese bitte noch?

sheep
10.03.2005, 13:06
mail ist raus

peppi
10.03.2005, 13:33
Hallo,

also, wie schon weiter oben vermutet, handelt es sich bei dem Schatten um die Seite. Wenn Du Dein Objekt markierst und verschiebst, siehst Du, daß das Objekt keinen Schatten hat. Genauso ist es im Acrobat. Auch hier kann man das Objekt anfassen und verschieben, und sieht, daß es keinen Schatten hat.

Was willst Du denn überhaupt erstellen? Die Seiten-Maße sind ja ein bißchen komisch...

sheep
10.03.2005, 13:43
hmm.. ja, ich weiss dass der schatten von der seite kommt, aber als der da in der pdf datei auch drin war dachte ich das wäre vom corel draw :)

ich will eine grafik erstellen die später gedruckt werden soll, deswegen hab ich mir auch so viel sorgen um die schwarzen balken gemacht, weil ich dachte das ist aufem ausdruck nachher auch drauf. Die komischen maße kommen daher dass ich den dummy schnell zusammengezimmert hab.

Nach dem ausdrucken der dummy datei hab ich jetzt auch gesehen dass da keine schwarzen balken aufem ausdruck sind.

Ich denke damit ist mein problem gelöst, vielen dank für deine hilfe, in 4 anderen foren hab ich bis jetzt noch keine antwort :/