PDA

Vollständige Version anzeigen : Access 2003-Runtime Installieren auf Win98/95


Brunnhuber Andreas
02.03.2005, 16:42
Hallo Zusammen,

ich hab vor kurzem die "Access 2003 Developer Extensions" erworben, mit den Hintergrund in der Firma meine Datenbank auf Rechnern zu installieren die kein Office besitzen.
Mit dem "Package Wizard" ist es auch sehr einfach eine Setuproutine zu erstellen.
Nun sind aber in unserer Firma noch sehr viele Rechner mit Win98 und zu Teil sogar noch einige mit Win95 ausgerüstet. Leider kam dann bei dem Versuch eine Installation auf diesen Sytemen durchzuführen die Fehlermeldung das mininmum Win 2000 SP3 oder Win XP installiert sein muss.
Gibt es nun wirklich gar keine Möglichkeit das ich meine Datenbank auf diesen Systemen installiere ?
Leider kann nämlich ein Update dieser PC's gröstenteils nicht durchgeführt werden, da bereits darauf Installierte Software nicht auf Win 2000 oder Win XP läuft.

Besten Dank für die Hilfe im voraus!

Gruss
Andy

Thomas Braun
03.03.2005, 10:12
Soweit ich weiß, hast du da keine Chance. Du könntest höchstens mit Virtual PC o.ä. ein zusätzliches WinXP-System aufsetzen.
Was für Software läuft denn nicht unter Win2000 bzw. XP?

Brunnhuber Andreas
03.03.2005, 11:16
Es handelt sich hierbei um selbst in der Firma erstellte Prüfprogramme die wie Tests schon gezeigt haben auf neueren Betriebssystemen nich mehr funktionieren, man will diese Programme nicht änderen da der Aufwand zu groß ist.