PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehler bei Office-XP Verpackungs-Assistent


Frieza
02.02.2005, 14:03
Hi,

Also ich wollte aus meiner DB eine Runtime version machen.
Aber bei mir tritt eine ganze weile ein fehler auf.
Fehler:

Fehler 35603: Ungültiger Schlüssel

Das scheint mit diesen dateien in verbindung zu stehen:

activeds.dll
atl.dll
hotplug.dll
:confused:

Diese dll-Dateien befinden sich alle im Windows\System32 ordner. Sobald man sie aus der liste des Verpackungs-Assistent entfernt, tauchen sie beim nächsten schritt wieder auf.

Kan mir jemand helfen?

Frieza
04.02.2005, 09:57
Hab es Hinbekommen! :happy:

Hatte selbst nur viel zu viel nutzlose verweise gesetzthttp://www.my-smileys.de/smileys2/deadman.gif.....kan ja mal vorkommen :mrcool: .

Hab jetzt aber das problem, das ich soblad jemand das setup ausführt!

Fehlermeldung lautet:

Das Office System Pack kann nicht auf diesem System installiert werden, da es Windows NT 4.0 Service Pack 6 oder höher benötigt.

Weiss jemand was damit gemeint ist :confused: und wie man das behebt?

khs-hh
04.02.2005, 10:25
wie wäre es, wenn Du die Hinweise einfach befolgst.

Der Text ist doch deutlich (= SP 6 installieren)

btw
mir ist so als wenn die Office XP Version auf Windows NT garnicht läuft (ist nur eine Vermutung)

Frieza
04.02.2005, 10:55
Ich wollte die DB-Runtime, zum Testen auf meinem Rechner installieren(Windows Xp SP2, Office XP Developer), da kam dan die Fehlermeldung:( !

Hab gerade die Runtime Version auf einen alten W-98 installiert, da läuft das Setup ohne probleme :confused: .......das ding hat schon lange keine updates mehr gesehen :p !

Frag mich jetzt nur warum dat nicht bei mir läuft!

Heiopei
06.02.2005, 21:22
Die Fehlermeldung ist natürlich nonsens,
ich glaube das lag an eine Packing-List. Ist aber mit dem Update auf Developer SP 1 behoben soviel ich weiß.

Liebe Grüße
Heie

Frieza
09.02.2005, 14:34
Bin bereits bei SP-3.

Der fehler tritt allerdings bei Rechnern, mit XP-Pro, immer noch auf :confused:!

Frieza
10.02.2005, 15:13
Hab mal etwas rumgeGoogelt und einen lösungs ansatz gefunden:

Erhalten Sie beim Setup die Meldung: "...kann nicht installiert werden, da es Windows NT 4.0 Service Pack 6 oder höher benötigt", so benötigen Sie eine CD mit der Sonderinstallationsroutine "Setup für WinXP mit vorinstalliertem SP2". Dieses XPSP2-Setup befindet sich erst seit 12/2004 standardmäßig auf der CD. Neue CD anfordern, wenn nicht vorhanden.Hab natürlich auch noch unbedingt diese XP version:weinen:.

Danach hab ich nach dieser Routine wieder etwas geGoogelt, bin aber nicht fündig geworden.

Wo kan ich jetzt eine solche Sonderinstallationsroutine :confused: ?

Frieza
11.02.2005, 08:28
Hab die Lösung direkt bei MS gefunden :watch:!

Der Fehler entsteht durch XP & MDAC 2.8!

Wieso, weshalb und warum.......BILLY die Antwort!

Das problem hab ich jetzt folgendermaßen gelöst:

In dem Verzeichnis des Verpackungs-Assistenten die Text-Datei Ospfilelist.txt öffnen und die zeile Dbmsadsn.dll löschen(vorher natürlich ne sicherungskopie machen)!

Problem gelöst!
:dance: