PDA

Vollständige Version anzeigen : Installation und maximaler Frust


Heidelberg
04.11.2004, 09:44
Hallo Forumsteilnehmer,
ich bin neu hier und habe, für meine Verhältnisse, gleich ein massives Problem.
Ich versuche Access developer extensions zu installieren – und - es funktioniert nicht.
Zum Werdegang:
Vorhanden waren Win 2000 mir SP3 und Office premium 2000.
Als erstes habe ich, nur, Access 2003 installiert. Dann wurde Sp4 angemahnt, also CD genommen und installiert.
Dann kam beim Starten meiner Access-Anwendung (nur Datenbank, ohne eigene Programmierung, aber mit Übersichtsmenue) die Fehlermeldung, dass jet4.0SP8 oder höher benötigt wird. Also auch das gesucht, gefunden und installiert.
Dann die Access developer extensions, und zwar nur die, nicht noch VS.net oder sonst was, installiert.
Dann habe ich versucht nach Beschreibung den Package Wizard, bzw. den Custom Startup Wizard zu starten und dann kam es-
-Die Anwendung ist nicht korrekt installiert-(grob übersetzt).
Also habe ich für die Extensions die Reparatur laufen lassen – und – keine Veränderung.
Bei allen Installationen wurde immer schön gemeldet – Installation erfolgreich.
Ich habe jetzt alles versucht, alles deinstalliert und wieder installiert, aber ich komme nicht weiter. Es kann doch nicht sein, dass ich nur wegen der Runtime-Sache die gesamten Tools installieren muss, wo ich die nie brauchen werde.

Hoffentlich kann mir jemand von Euch weierhelfen!!!!!!

Übrigens, ich bin KEIN Programmierer! Also helft mir bitte auf deutsch und für Dummies oder Daus.
Links mit Infos sind auch hilfreich.

Viele Grüße aus
Heidelberg

System: Win 2000 jetzt mit SP4, Office prof. 2000 bis auf Access 2003