PDA

Vollständige Version anzeigen : Runtime-Pfad vorgeben


chris1791
15.10.2004, 11:47
Hallo zusammen,

Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer von ACCXP DevTools !
Soviel zur Freude...

Ich möchte irgendwie dem Verpackungs-Assistenten sagen dass er die
Access-Runtime in ein Unterverzeichnis meiner Applikation speicher, und
nur diese benutzt beim Ausführen meiner Applikation (nach der Installation).

Wenn ich jetzt installiere wird:
1. auf PC mit MSOffice + Access:
in: C:\Programme\Microsoft Office\Office10
2. auf PC ohne MSOffice oder Access:
in: C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Access Runtime

die Runtime installiert...

Jemand eine Idee ?!?
Danke fürs Lesen, Chris

Manuela Kulpa
15.10.2004, 11:54
Hi Chris,

Themen die sich in Richtung Runtime bewegen, stelle doch bitte im Forum: Distribution und Installation (http://www.ms-office-forum.net/forum/forumdisplay.php?f=191). Dankeschön & gleichzeitig moved ...

Schöne WE

WMS
15.10.2004, 12:01
.... warum willst du hier dran drehen? :confused:
Beim ersten nutzt er die bereits installierten Komponenten von Access und schreibt den Rest auch dorthin
und im 2. Fall wird das Verzeichnis wieder unter ....Programme.... abglegt.

Beim Aufruf deines Programms spielt das keine Rolle, da die automatisch erstellte Verknüpfung den Runtime-Pfad heranzieht.

chris1791
15.10.2004, 12:07
@Manuela
Sorry, beim nächsten Mal werd ich es berücksichtigen.

@wms:
Für die Funktionalität meiner Anwendung wäre es egal, aber
Ein IT Dozent sagte mal zu mir:
"Programmieren wäre so schön wenn nicht die Kunden wären..."
Ich teile seine Meinung nicht, aber Kundenwunsch = Befehl !!!
Deswegen soll die Runtime auch in das Applikations-Verzeichnis rein.

Gruß an Alle, Chris

chris1791
25.11.2004, 08:33
Guten Morgen Allerseits,

ich hoffe Ihr seid gut gelaunt, denn meine Frage wird so manchen von Euch
langweilen:
Das ich den Pfad der Runtime bei der Installation nicht vorgeben kann, ist schon
nervig genug. Jetzt bin ich aber voll verwirrt denn:
Bei der Installation auf einem Testrechner mit Office XP ohne Access XP wird die Runtime in einem Unterordner meiner Anwendung installiert.
Bei der Installation auf einem Testrechner mit Office XP mit Access XP wird die Runtime in "C:\Programme\Microsoft Office\Office10" installiert.

Weiß jemand wo und warum die Runtime dort installiert wird ?

Danke fürs Lesen
Verzweifelt..., Chris

Chantal
29.11.2004, 17:05
Es ist keine gute Idee, eine Runtime auf einem System zu installieren, auf dem Access in der gleichen Version (XP) schon drauf ist.
Damit wird sozusagen dein AccessXP als Runtime "upgedatet". Es verhält sich zwar noch immer wie die Vollversion, zeigt aber z.B. bei nachträglicher Installation von Features die Titelzeile "Access Runtime wird konfiguriert..."

Gruß, Chantal