PDA

Vollständige Version anzeigen : Tabellenzugriff mittels TableDef-Objekt


TommyK
20.09.2004, 07:36
Hallo,

und hier ein neues Tutorial aus der Feder von Smaug zum Thema:
Tabellenzugriff mittels TableDef-Objekt.

Das gesamte Tutorial ist im Dateianhang als Worddatei enthalten.

Download (28kb): Tabellenzugriff mit TableDef (http://www.ms-office-forum.net/daten/access/09_2004/139595.zip)

Älbler
05.07.2005, 10:13
Hallo TommyK,

ich hab folgendes Skrip um bei DB-Tabellen den völlig unnötigen Zusatz "DBADMIN_" aus dem Namen zu löschen:

Option Compare Database
Option Explicit
Sub Main()

Dim curTable As TableDef
Dim schema As String

schema = "DBADMIN_"
For Each curTable In CurrentDb.TableDefs
If InStr(1, curTable.Name, schema, vbTextCompare) > 0 Then
curTable.Name = Right(curTable.Name, Len(curTable.Name) - Len(schema))
End If
Next

End Sub


Jetzt erscheint beim Ausführen immer die Fehlermeldung:
"Benutzerdefinierter Typ nicht definiert!"
mit der MArkierung auf der Zeile:
"curTable As TableDef"

Da ich das Skript nicht selber geschrieben habe, versteh ich es leider auch nicht vollständig. Nach meinen bisherigen Recherchen sollte doch aber TableDef eingentlich vorhandenes Objekt sein. Kannst du mir helfen?

Gruß Älbler

Arne Dieckmann
05.07.2005, 10:44
Wenn du das Tutorial durchliest, siehst du dass dort DAO-Methoden eingesetzt werden und das TableDef als Dim curTable As DAO.TableDef deklariert wird. Setze also einen Verweis auf die DAO-Bibliothek (FAQ 7.11 - Link in meiner Signatur) und ändere den Code in der einen Zeile.

Älbler
05.07.2005, 10:58
Vielen Dank! DEr Verweis auf die DAO Biblithek hat gefehlt!

MfG