PDA

Vollständige Version anzeigen : Wer programmiert uns ein Provisionsabrechnung


blaubeer
09.09.2004, 15:55
Hallo Accessprofis,

wir suchen einen Programmierer, der uns eine Provisionsabrechnung programmiert.
Ich bitte Sie, mir einen festen Preis für die Programmierung anzubieten.
Die Provisionen sollen berechnet und als Pdf - Dokument ausgegeben bzw. gespeichert werden. Die fertigen Abrechnungen werden per Email verschickt.

Es gibt folgende Tabellen:

Tabelle1 Gesamtkunden:

Firma | Kunden ID | Vertriebpartner ID | Produktkategorie

Beispiel:
ABC - Gbr. | 200345 | 5050-12 | Business1
XYZ- GmbH | 200658 | 5050-33 | Business2
Müller Franz | 200897 | 5050-24 | Privat

Tabelle2 Monatsabrechnung:

Firma | Kunden ID | Produktkategorie | Umsatz (in Euro)

Beispiel:
ABC - Gbr. | 200345 | Business1 | 100
XYZ- GmbH | 200658 | Business2 | 80
Müller Franz | 200897 | Privat | 15


Es müsste noch folgende Tabellen geben:

Tabelle3 Vertriebspartner (VP) Provisionssätze:

Name VP | VP ID | Produktkategorie | Provisionssatz (in % bei Umsatz Euro)

Beispiel: VP Müller mit seinem UVP Schmidt

Müller | 5050-12 | Business1 | 6 %, wenn Umsatz all seiner Kunden der Kategorie (business1+Business2) größer als 1000 Euro , dann 7%
Müller | 5050-12 | Business2 | 6 %, wenn Umsatz all seiner Kunden der Kategorie (business1+Business2) größer als 1000 Euro , dann 7%
Müller | 5050-12 | Privat | 5 %

Schmidt | 5050-24 | Business1 | 5 %, wenn Umsatz all seiner Kunden der Kategorie (business1+Business2) größer als 1000 Euro , dann 6%
Schmidt | 5050-24 | Business2 | 5 %, wenn Umsatz all seiner Kunden der Kategorie (business1+Business2) größer als 1000 Euro , dann 6%
Schmidt | 5050-24 | Privat | 4 %

Schmidt erhält 1% weniger als Müller. Dieses 1 % muß auf der Abrechnung vom Müller erscheinen.

Tabelle4 Zuordnung Untervertriebspartner (UVP):

Diese Tabelle soll die UVP in der Abrechnung dem richtigen VP zugeordnen.
Beispiel: VP Müller mit VP ID 5050-12 hat UVP ID 5050-33 und UVP ID 5050-24

Aus der Monatsabrechnung (Tabelle2) muss die Firma dem jeweiligen VP zugeordnet werden.
Dem VP muss dann die gültige Provision zugeordnet werden.
Hat der VP auch UVP , dann muss Provision beiden zugeordnet werden.
Die Tabellen 1 und 2 sind feste Größen. Alles andere kann man sicher auch anders lösen.
Ich hoffe, man kann mit der Beschreibung was anfangen.
Bei Fragen bitte eine Email an roc@freenet.de
Wenn Sie mir eine Telefonnummer zukommen lassen, rufe ich
auch gerne zurück.

blaubeer
14.09.2004, 10:06
Danke für die vielen Angebote.
Wir werden aus den uns vorliegenden Angeboten
auswählen.

Bitte keine neuen Angebote schicken.
Vielen Dank
blaubeer