PDA

Vollständige Version anzeigen : Neues Design - Schriftgrößen


Anne Berg
23.08.2004, 12:10
Ich benutzte bisher vorzugsweise den IE als Browser für das Forum (und überhaupt) und finde die neue Darstellung reichlich unübersichtlich, weil viel zu groß.
Ich habe einen 15" TFT mit einer Auflösung von 1024x768 und der Einstellung "Große Schriftarten". Das ist nicht gerade Up-toDate, aber bisher hatte ich kein Problem, die Forenseiten wurden mit kleinst möglichem Schriftgrad gut übersichtlich angezeigt. Nun ist die Standardschrift der Beiträge viel zu groß, sodass der Überblick verloren geht! :(

Auf meine Anfrage:
Was das neue Design betrifft, so bin ich erstmal enttäuscht. Wie gewohnt über den IE geöffnet, ist die Schrift viel zu groß und nicht einstellbar! Somit sind die Seiten ausgesprochen unübersichtlich. Was tun?
bekam ich folgende Antwort:Hmmm, die Schriftgröße war auch in der vorherigen Version eigentlich nicht einstellbar. Derzeit ist die normale Größe auf 10pt und die kleine Größe auf 8pt eingestellt (welche Auflösung ist denn bei dir eingestellt?). Wenn du eine andere Einstellung haben möchtest, gehe bitte auf die Internetoptionen und wähle dort auf der Registerkarte [Allgemein] die Schaltfläche [Eingabehilfen] und wähle die Option: Schriftgradangaben auf Webseiten ignorieren aus, damit erhältst du die Möglichkeit, unter [Ansicht] - [Schriftgrad] deine eigene Größe zu hinterlegen.

"Nicht einstellbar" stimmt also nicht, bezog sich lediglich darauf, dass unter Ansicht bereits die kleinst mögliche Darstellung gewählt war.
Die von Manuela empfohlene Verfahrensweise wirkt sich nun aber auf alle Internet-Seiten aus, was mir ganz und gar nicht gefällt. Das muss doch auch anders zu lösen sein (z.B. so wie vorher ;))
Leider habe ich nur rudimentäre Kenntnisse von HTML-Programmierung, so dass ich keine konkreten Tipps geben kann.

Mit Netscape kann ich zwar die Darstellung kleiner zoomen, aber 1. wird diese Einstellung nicht gespeichert und 2. sind kleine Fußnoten und andere Texte praktisch nicht mehr lesbar.

Ich hoffe sehr, dass hier etwas geändert werden kann und wundere mich, dass ich die Einzige zu sein scheine, die dieses Verhalten moniert.
Selbst wenn Ihr alle schon 19-Zöller habt, müsst Ihr doch auch eine Veränderung festgestellt haben!?

J_Eilers
23.08.2004, 12:14
Ich hab nur nen 17", aber die Veränderung die ich wahrnehme ist folgende:

Wenn ich die Schriftgröße ändere, ändert sich jetzt nur noch die Schriftgröße der Signatur und nicht mehr die, des Textbeitrags. :confused: Das war vorher auf jeden Fall anders.

TommyK
23.08.2004, 12:23
Hallo,

das, was Jan schreibt, ist mir auch aufgefallen.
Wenn ich die Strg-Taste und am Mausrad drehe, ändert sich nur die Schriftgröße des Signaturbereiches.

<< dp >>
23.08.2004, 12:25
Hi,
hab' auch nur einen 17''-Monitor und weil der schon etwas älter ist, benutze ich ihn in der Regel mit einer Auflösung von 800x600. Etwa 2.5% aller User des Forums nutzen diese Auflösung und gehören klar zur Minderheit (Danke Stephan, für die Zahlen ;) ). Aber trotz der geringen Auflösung habe ich keinerlei Probleme mit der Darstellung des Forums. Das einzige was mich vielleicht stört, ist das die Breite der Antworten in einem Beitrag kleiner ist. Mit den Schriftgrößen selbst habe ich kein Problem und die Übersicht geht dadurch auch nicht verloren - die hat sich im gegensatz zum "alten" Forum verbessert; zumindest geht es mir so, nachdem ich mich halbwegs an das neue Design gewöhnt habe. Wenn deine Schrift wirklich unnatürlich groß ist, dann schick doch mal ein Screenshot von, damit wir uns ein Bild von machen können...

Gruß

Sascha Trowitzsch
23.08.2004, 12:32
Die Fonteinstellungen sind im Unterschied zur früheren Version nun wohl fest in die Tags eingebaut - damit läuft die Einstellung der Schriftgröße im IE jetzt ins Leere.

Es gibt in dieser Forumsversion IMHO die Möglichkeit, mehrere Styles zu hinterlegen, die dann vom einzelnen User in den Benutzereinstellungen als Standard ausgewählt werden könnten. Bisher ist das noch deaktiviert, weil es nur den einen Style gibt. (Nicht hauen, Manuela, falls ich hier Quark erzähle...)
Falls erforderlich könnte man einen weiteren Style mit kleineren Schriftgrößen anlegen. In diesem Zusammenhang würde ich gern wissen, was ihr von Arial als Schriftart haltet? (Ich bin auch kein Freund von Tahoma, Verdana, weil die erheblich weiter laufen.)

Ciao, Sascha

J_Eilers
23.08.2004, 12:37
Arial finde ich nicht schlecht.

Wobei ich mich sonst an Times New Roman gewöhnt habe

Und Tahoma in Dokumentationen verwende

Spass beiseite, bei xxxxx Schriften und yyyyy Usern wirst du kaum auf eine Übereinstimmung kommen. Jeder kann es ja inzwischen halten, wie ein Dachdecker, nur nicht so hoch ;) Und die Auswahl hat sich deutlich erhöht, wobei man dort ja auch mit HTML nachhelfen könnte.

Anne Berg
23.08.2004, 12:43
@dp: nicht unnatürlich aber unübersichtlich ;)
Hier seht Ihr mal, wie es bei mir mit den gewohnten Einstellungen aussieht. Ich hab das Bild stark komprimiert, aber das Wesentliche kann man hoffentlich noch erkennen. Früher passten mindestens dopp. so viele Einträge auf eine Seite. Entsprechend sieht auch die Ansicht der Beiträge aus.

@sascha: Arial finde ich Ok, das ist schön neutral und wird wohl inzwischen auch überwiegend eingesetzt.

@manuela: wenn ich mich recht erinnere, wurde uns in einem HTML-Kurs davon abgeraten, feste Schriftgrößen zu verwenden...

Manuela Kulpa
23.08.2004, 12:47
Es gibt in dieser Forumsversion IMHO die Möglichkeit, mehrere Styles zu hinterlegen, die dann vom einzelnen User in den Benutzereinstellungen als Standard ausgewählt werden könnten. Bisher ist das noch deaktiviert, weil es nur den einen Style gibt. (Nicht hauen, Manuela, falls ich hier Quark erzähle...) Stimmt, lieber Sascha, und diese Möglichkeit werde ich auch einbauen, sobald das "endgültige" Style feststeht (hier und da sind noch einige Änderungen, die ich erstmal noch abarbeiten möchte, bevor ich mich an die weiteren Styles gebe).

Falls erforderlich könnte man einen weiteren Style mit kleineren Schriftgrößen anlegen. In diesem Zusammenhang würde ich gern wissen, was ihr von Arial als Schriftart haltet? (Ich bin auch kein Freund von Tahoma, Verdana, weil die erheblich weiter laufen.) Dies können wir beliebig einstellen. Nur bitte keine Exoten-Schriftarten, Times New Roman, Arial, Helvetica, Trebuchet MS, Tahoma und Verdana stelle ich zur Auswahl.

Gruß

Manuela Kulpa
23.08.2004, 12:59
@manuela: wenn ich mich recht erinnere, wurde uns in einem HTML-Kurs davon abgeraten, feste Schriftgrößen zu verwenden... Anne, wenn du danach gehst, müsstest du auf einiges verzichten, wie z.B. Tabellen (welche man für designtechnische Darstellungen nicht verwenden soll, sondern wirklich nur für DATEN) etc. pp. Versuche bitte mal alle Vorgaben und Ratschläge umzusetzen die du in deinem Kurs erhalten hast, und schau dir dann bitte mal das Ergebnis an. Ich würde am liebsten auch nur Layers einsetzen und grundsätzlich CSS2 für die Formatierungen verwenden (schönes Beispiel: http://www.csszengarden.com/tr/deutsch/ ), aber dies lässt sich leider nicht so ohne weiteres für ein Forum, in dem verschiedene Browser und Betriebssysteme zum Einsatz kommen, realisieren.

Gruß

Günther Kramer
23.08.2004, 13:24
Hallo Anne,

die Themenübersicht in der alten Forums-Version war anders aufgebaut. VBulletin hat hier die Logik bzw. das Layout etwas geändert.
Klar ist es am Anfang etwas ungewoht, aber ich finde es so nun besser. Wir Moderatoren arbeiten ja bereits seit Wochen mit der neuen Version und ich sags ganz ehrlicht: "Ich möchte die alte Version nicht wieder haben".
Deinen Einwand kann ich zwar verstehen, aber ob das nun ein OK-Kriterium für die neue Forensoftware sein kann, bezweifel ich. Wir werden auf keinen fall anfangen, das VB-Origianl-Layout in diesem Bereich zu ändern, sonst sind wir bei jedem Update wochenlang damit beschäftig, das Layout für uns wieder anzupassen.

Manuela hat sich sehr viel Arbeit mit dem neuen Layout gemacht und klar gibt es Dinge, die nun etwas ungewohnt sind, aber man sollte das Neue erst einmal einige Tage auf sich wirken lassen und dann in aller Ruhe und sachlich die Dinge hervor bringen, die wirklich "Lebensnotwendig" sind.

Gruß
Günther

Anne Berg
23.08.2004, 13:43
@Manuela: es steht mir nicht an, deine Arbeit zu kritisieren, das war auch nicht meine Absicht

@Günther: Klar ist Neues immer erstmal ungewohnt! Aber was sagst du denn zu meinem Screenshot, ist das so normal?

Im übrigen werde ich mich daran halten und erstmal abwarten und versuchen mich zurecht zu finden, ehe ich noch einmal "aufschreie" ;)

Günther Kramer
23.08.2004, 14:10
Hallo Anne,

ich habe auch eine 1024x768-Auflösung mit eine 17"-Röhren-Monitor. Zuhause habe ich aber genau deine Ausstattung und ich sehe, wie auch hier 14 statt wie bei dir nur 7 Zeilen. Klar waren es zuvor mehr, aber 7 Zeilen ist schon sehr wenig und merkwürdig.
Du hast sicher keine 800x600-Auflösung eingestellt? (Vorsichtig nachfrag und in Deckung gehen) Unter menü-Ansicht-Schriftgrad ist auch "Mittlere Schrift eingestellt?

Ich danke dir dafür, mit dem Forum zunächst einige Tage zu leben. Du wirst sehen, dass es heute in einer Woche ganz anders aussieht und viele Dinge möchtest dann auch du nicht mehr missen.
Ich hätte den Umstieg auf den größten verfügbaren server und auf die neue Forensoftware natürlich ankündigen können, aber dann wäre mehr versprochene Überraschung doch keine Überraschung mehr gewesen. Dass es bei Einigen keine erfreuliche Überraschung war, das finde ich schade und macht mich ein wenig traurig. Manuela hat sich so viel Arbeit gemacht und wir haben es nur gut gemeint und gedacht, wir machen allen Usern eine Freude. Aber warten wir es einfach mal ab, bis sich der erste Schock gelegt hat. Danach kann ich die neuen Funktion (Kostenpflichtige Inhalte) aktivieren. :grins: Das war nur Spaß!!!

Gruß
Günther

Anne Berg
23.08.2004, 14:33
Danke für deine nochmalige Antwort.
Hallo Anne,
ich habe auch eine 1024x768-Auflösung mit eine 17"-Röhren-Monitor. Zuhause habe ich aber genau deine Ausstattung und ich sehe, wie auch hier 14 statt wie bei dir nur 7 Zeilen. Klar waren es zuvor mehr, aber 7 Zeilen ist schon sehr wenig und merkwürdig.
Du hast sicher keine 800x600-Auflösung eingestellt? (Vorsichtig nachfrag und in Deckung gehen) Unter menü-Ansicht-Schriftgrad ist auch "Mittlere Schrift eingestellt?
Nein wirklich, ich habe 1024x768 und Große Schriftarten eingestellt und zum Ausgleich dafür im IE Schriftgrad "sehr klein"(!) - keine Angst, ich neige nicht zur Gewalttätigkeit ;)
Ich danke dir dafür, mit dem Forum zunächst einige Tage zu leben. Du wirst sehen, dass es heute in einer Woche ganz anders aussieht und viele Dinge möchtest dann auch du nicht mehr missen. Ich freu mich drauf! :)Ich hätte den Umstieg auf den größten verfügbaren server und auf die neue Forensoftware natürlich ankündigen können, aber dann wäre mehr versprochene Überraschung doch keine Überraschung mehr gewesen.Deine versteckte "Ankündigung" hatte ich schon wieder ganz vergessen und war dementsprechend überrascht, nach dem Wochenende ein "völlig neues Forum" vorzufinden! :eek: Dass es bei Einigen keine erfreuliche Überraschung war, das finde ich schade und macht mich ein wenig traurig. Manuela hat sich so viel Arbeit gemacht und wir haben es nur gut gemeint und gedacht, wir machen allen Usern eine Freude. Aber warten wir es einfach mal ab, bis sich der erste Schock gelegt hat. Das glaube ich gern, dass hier jede Menge Arbeit drin steckt, auch gerade weil ja alle möglichen Browser und Systemeinstellungen bedient werden müssen, und ich hab eine Menge Respekt vor den Euch "Machern"! :boah: Also, nicht traurig sein!Danach kann ich die neuen Funktion (Kostenpflichtige Inhalte) aktivieren. :grins: Das war nur Spaß!!!
Gruß
Günther
Na dann, noch viel Spaß bei der Arbeit - ich geh jetzt ab in die Sonne :p

<< dp >>
23.08.2004, 14:41
@Anne:
Kann dich trösten, hab' auch nur 7 Beiträge, die ich angezeigt bekomme, ähnlich wie in deiner Grafik. Aber bei mir liegt es an der geringen Auflösung (800x600). Bei einer höheren Auflösung sehe ich mehr Beiträge...

Mattes
23.08.2004, 19:56
Wenn ich die Strg-Taste und am Mausrad drehe, ändert sich nur... :eek: Man lernt halt nie aus! Kannte ich zumindest noch nicht.

Also ich kann im Vergleich zur vorherigen Version keinerlei Unterschiede feststellen. Durch die neuen Optionen muß man sich zwar etwas umorientieren, die Lesbarkeit oder Übersichtlichkeit hat imho aber nicht gelitten. Gut, auf meinem 24 Zoll TFT ist halt auch ..., ne Quatsch :grins:
Ich nutze einen 19 Zoll CRT Monitor mit einer Auflösung von 1152*864. Anne's Probleme kommen imho durch die Schriftgröße. Bei der "normalen" Einstellung von 96 dpi gibt es diese nicht. Viele Programme kommen auch nicht mit den großen Schriftarten zurecht.

Verdana halte ich für optimal, da eigentlich eine nicht serife Schriftart mit großer Laufweite ideal zum Lesen am Monitor ist. Tahoma iat auch völlig ok, Arial hat imho eine zu geringe Laufweite, könnte ich aber mit Leben. Times New Roman scheidet imho definitiv als serife Schrift aus!

Mattes

Anne Berg
24.08.2004, 10:53
Schön und gut, aber an meinen Systemvoraussetzungen ist nichts zu drehen. :(
Für den Monitor ist mein Arbeitgeber verantwortlich und die Einstellungen werden von den bei uns eingesetzten Fremd-Anwendungen verlangt.