PDA

Vollständige Version anzeigen : Neue Software


J_Eilers
21.08.2004, 16:19
Hi,

wollte mal meine Meinung zur neuen Software kundtun. Vorneweg, ich habe noch nicht alles angesehen und noch nicht alles ausprobiert:

1) Das Antwortfenster finde ich etwas klein
2) Das Codefenster ebenfalls, selbst wenn man es vergrößert, verliert man doch bei längeren Codes die Übersicht.
3) Das neue Menü beim Antworten finde ich sehr gut, auch wenn man am Anfang nach den Button's sucht ;)
4) Das neue Design gefällt mir sehr gut, einziges Manko: wieder etwas Platzverlust.
5) Die Darstellung besuchter Beiträge finde ich :top:
6) Die Übersichtlichkeit in den Foren durch die Zusatzinformationen ist gestiegen
7) Die Übersicht der eigenen Anhänge ist spitze!

Also erstmal weiter rumspielen und dann gibt's mehr, das ist so mein erster Eindruck und ich hoffe, es hilft euch weiter.

Günther Kramer
21.08.2004, 16:34
Hallo Jan,

an jede neue Software muss man sich als User erst einmal gewöhnen.
Dein Feedback freut mich aber sehr.

1) Das Antwortfenster gab es früher nicht, und soll nur dem schnellen Antworten dienen. Du kannst aber auch das normale Antwortfenster verwenden, das ist größer.

2) das mit dem Codefenster müssen wir noch beobachten, wie die anderen User die neue Darstellung annehmen.

4) Wo hast du da Platzverlust?

Ansonsten freut es mich, dass es dir gefällt. Manuela hat sich mit dem Layout sehr viel Arbeit gemacht und es ist mal was ganz anderes.

Gruß
Günther

Noodles
21.08.2004, 16:59
Ich finde das neue Layout sehr gut.
Das mit dem Codefenster empfinde ich als eine Verschlechterung zu vorher, wenn auch die einzigste.
Ansonsten habe ich noch nichts weiter getestet.

Wäre es auch möglich für VB.NET und C# Syntax highliting hinzuzufügen?

Günther Kramer
21.08.2004, 17:13
Auch dir vielen Dank für dein Feedback, Noodles.

Das mit dem Codefenster werden wir beobachten.

Wäre es auch möglich für VB.NET und C# Syntax highliting hinzuzufügen?
Das muss sich Stefan mal ansehen, denn er ist der Autor des CodeConverters.

Gruß
Günther

J_Eilers
21.08.2004, 18:40
Ahso, jetzt habe ich den 'Antworten'-Button auch gefunden. Das direkte Antworten bin ich vom PHPNuke etwas anders gewohnt, aber nun gut, jetzt weiß ich es ja ;) Mit Platzverlust meine ich, dass der linke Antwortteil (Userinfos) etwas größer geworden ist. Und somit etwas mehr Platz einnimmt. Stört nicht wirklich, ist mir halt aufgefallen.

Dass das Code-Fenster jetzt scrollbar ist, ist auf jeden Fall von Vorteil und auch die Baumübersicht in jedem einzelnen Thread finde ich sehr gut. Aber im Code-Fenster...da überlegt man doch manchmal, ob man nicht einfach eine andere Schriftart nimmt, da es bei mir nicht gleich auf Aktzeptanz stößt, aber mal sehen, ob ich mich nicht doch damit anfreunden kann. Ansonsten finde ich die Version wirklich super.

PS Werden nur 'direkt Antworten' hintereinander verkettet und 'antworten' untereinander dargestellt?

theJedi
21.08.2004, 19:17
ich bin begeistert :)

mich stören lediglich 2 Sachen:

1) um eine Antwort schreiben zu können (=aktivieren der Textarea) muss man erst auf einen winzigen Button drücken. Es ist sicher besser die Textarea gleich von vorn herein zu aktivieren. Ich weiß... es ist bei diesem Forum standardmäßig so, aber es lässt sich sicher ändern.

2) In der Hauptübersicht hat mich das Wort "Betrachter" etwas stutzig gemacht - hört sich so schlimm eingedeutscht an. :D
Besucher würde mir hier mehr gefallen, wobei es im prinzip eh wurscht ist ;)


alles andere ist TOP!

Sehr gut, setzen :cool:

J_Eilers
21.08.2004, 19:30
Mich würde mal interessieren, was der Renommee-Faktor darstellen soll

stpimi
21.08.2004, 22:02
Die neue Version des Forums gefällt mir auf den ersten Blick ausgezeichnet.
In punkto Codefenster muß ich mich meinen Vorrednern (Vorschreibern) anschliessen - bei längeren Codes dürfte man leicht den Überblick verlieren. Ein wenig zu unauffällig ist die Kennzeichnung der Beiträge, zu denen man selbst etwas geschrieben hat. Hier muß man doch sehr genau schauen, um den kleinen Punkt zu finden. Dieser Punkt war früher besser gelöst. Vielleicht kann man hier noch ein paar Schräubchen drehen. Wenn nicht, werde ich sicher auch daran gewöhnen.

Auf jeden Fall: :hands: Congratulations ....

Johnny Loser
21.08.2004, 22:09
Jetzt habe ich ein Jahr gebraucht, um mich an die vorherige Software zu gewöhnen und zumindest all die Funktionen herauszufinden, die ich so im täglichen Umgang benötige, und dann...

...schwupsdiwups wird alles geändert und ich kann wieder von vorne anfangen.

Muß man einem alten Mann so etwas antun?

Spaß beiseite, optisch ist die neue Präsenz sehr gut gelungen. Allerdings muß ich meinen Vorrednern beipflichten, was die Darstellung der Code-Abschnitte angeht sind diese tatsächlich auf Ihrer "Größe" etwas unübersichtlich.

Nett wäre auch, wenn's irgendwo eine Bedienungsanleitung gäbe. (Vielleicht gibt's diese ja, dann wäre ein Hinweis hierauf sinnvoll)

Ansonsten interssiert mich, wie Jan, was es mit dem Renommee-Faktor auf sich hat.

jinx
21.08.2004, 22:13
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Michael,

sicherlich nur, weil Dir bisher die Option Themen-Optionen/Druckbare Version anzeigen entgangen ist bzw. Du den Schalter gesamten Code in die Zwischenablage übernehmen nicht entdeckt hast (das gilt dann auch für die übrigen "Frager").

<font color="#0000FF">Edit: Außerdem gibt es doch eine Schaltfläche zur Vergrößerung der Codedarstellung, obwohl die nun bei einigen meiner Elaborate (oder Code-Versuchen) ganz freundlich die Segel streicht und lediglich 5 bis 10 Zeilen mehr anzeigt :confused:</font>

Ich habe bisher noch keine Schwierigkeiten, meine ein oder zwei Beiträge zu finden - dafür gibt es doch <font color="#0000FF"> die Kennzeichnung (die für jeden User indviduell dargestellt wird) und das Abonnement im Kontrollzentrum und aus dem Menü Beiträge den Punkt <i>Meine Beiträge</i> (beschränkt auf 500 Fundstellen)</font>Renommee-Modifikator ist ein Gimmick, der etwa der Bewertung der User in der letzten Version gleichzusetzen ist - aus meiner Sicht mehr als nur flüssig...</font>

Stefan Kulpa
22.08.2004, 04:29
@Noodles
Wenn mir jemand entsprechende Code-Beispiele in VB.NET und in C# liefern könnte, die möglichst vollständig sind, kann ich mir es ja mal anschauen.

Dabei sollten möglichst alle Befehle vorkommen, die in der IDE eingefärbt werden.

Viele Grüße

theJedi
22.08.2004, 08:55
Ein wenig zu unauffällig ist die Kennzeichnung der Beiträge, zu denen man selbst etwas geschrieben hat. Hier muß man doch sehr genau schauen, um den kleinen Punkt zu finden.

http://www.ms-office-forum.net/forum/search.php?s=&do=process&searchuser=stpimi&exactname=1&sortby=lastpost&order=descending&


einfach die obige Url als Quicklink in deinem Browser integrieren und du bist immer schnell bei deinen Threads ;)
(in der Darstellung ist der Link abgeschnitten, also draufklicken und den Link der öffnenden Seite kopieren ...)

Funktioniert auch mit anderen Namen - einfach bei SEARCHUSER= einen anderen Namen eintragen. :)


@Admins: Wärd ihr so freundlich die Tab-Reihenfolge beim "Beiträge erstellen" etwas zu ändern?
Wenn man von der Textarea (=Antwort-Textfeld oder wie auch immer ;) ) aus Tab drückt, wäre es von Vorteil direkt auf den ANTWORTEN button zu springen. Nach dem Antworten Button sollte der Vorschau Button angewählt werden können. Das würde das Antworten etwas angenehmer machen und man erspart sich 23x Tab zu drücken um auf den Antworten Button zu kommen.

Mattes
22.08.2004, 08:57
Hallo Zusammen,

also ich finde das neue Design sehr gelungen. Damit sind wir optisch als MS Office Forum auch sehr nahe am aktuellen MS Office Design dran.

Also erstmal herzlichen Grlückwunsch zum neuen Auftritt :winner:


Das mit Codefenster finde ich eigentlich nicht so tragisch. Insgesamt ist ja jedes neue Design erstmal gewöhnungsbedürftig.

Das mit den Bewertungen der Usern hab ich aber immer noch nicht verstanden. Ich sehe nach wie vor oben die Sternchen, bin aber zur Koryphäe degradiert worden :bawling: . Zusätzlich habe ich nun einen Renomme Faktor.

Wie setzt sich das denn genau zusammen?

Mattes

jinx
22.08.2004, 09:16
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Mattes,

zum einen ist schon an einer Veränderung wegen der Codefenstergröße gearbeitet worden (Dank an Manuela), zum anderen kenne ich vB-Boards, gegen deren Code-Darstellung dies hier der reine Luxus ist :grins: - die stehen wohl auf dem Standpunkt: klein und (un-)fein.

Die Bewertung wurde seinerzeit sehr zügig abgeschaltet, da sie einen äußerst subjektiven Eindruck widerspiegelt. Der Renommee-Modifikator könnte sich aus den in der letzten Zeit geschriebenen Anzahl von Beiträgen zusammensetzen - kein Zeichen für Qualität, sondern nur für Quantität und für mich ebenso unerheblich wie Sterne oder Bezeichnungen (ich habe da auch gut reden, weil bei mir neuerdings in rot eine andere Zuordnung steht).

Wegen der Benutzertiteln: Im Zuge der neuen Software und der "Inflation" wurden die Titel insgesamt neu geregelt:

Neuer Benutzer 0
MOF User 50 (alt 30)
MOF Profi 500 (alt 100)
MOF Koryphäe 1000 (alt 500)
MOF Meister 2500 (alt 1000)
MOF Guru 5000 (alt 2500)

Von der "Degradierung" sind aber alle User außer zur Zeit Nouba, J_Eilers, A.S. und jmc betroffen - aber die Anzahl der Beiträge ist doch gleich geblieben (ich habe ausnahmsweise mal nichts gelöscht :grins: )...</font>

Johnny Loser
22.08.2004, 10:18
@jinx

War es tatsächlich notwendig, dieser Inflation entgegenzuwirken?
Hat sie tatsächlich schon unerträgliche Ausmaße angenommen?
(Falls ja, für wen eigentlich?) :grins:

Vor der Umstellung gab es bei 30.000 Mitgliedern (MODs eingerechnet):

18 (0,060%) Gurus
22 (0,073%) Meister
43 (0,143%) Koryphäen

Nach der Umstellung:

6 (0,020%) Gurus
12 (0,040%) Meister
22 (0,073%) Koryphäen

jinx
22.08.2004, 10:30
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Johnny Loser,

tolle Statistik - ich warte auf die Zahlen, wo es sich wirklich entscheidend verändert hat (dann bitte aber die 0-Poster rausrechnen, das "verschlankt" auf etwa 14.500 aktive User)...

Welchen Browser nutzt Du - ich sehe bei mir einen anderen Benutzertitel (der meines Wissens nicht durch Beitragszahlen erreicht werden kann) und keine "Sterne"...</font>

Günther Kramer
22.08.2004, 10:38
Hallo Johnny,

das ist unser Hartz IV oder unsere Agenda 2010. :grins:
Es trifft Viele, aber nicht Alle. :yelrotfl:

Schlechten Spaß beseite, nimm es als Motivation, dass bald wieder MOF Meister wirst.

Wir hätten aber auch alle alten Beiträge löschen können und dadurch wären auch sehr Viele um Ihren Titel gebracht worden. :upps:
Wir haben uns aber für diese Lösung entschieden. ;)

Gruß und einen schönen Sonntag :dance:
Günther

Mattes
22.08.2004, 10:42
@jinx:
ich seh auch die Sterne, den Benutzertitel und den Rennome Modifikator sowie die Beitragszahl. (IE6.0 mit XPSP2)

Aber was Anderes:
Ich habe gerade E-Mail Benachrichtigungen über Antworten in den abonnomierten Beiträgen bekommen. Wenn ich das Forum mit dem in den Mails angegebenen Link "betrete", werden meine Einstellungen nicht geladen, d.h. ich werde nicht als Mattes erkannt, die Einstellung soundsoviel Beiträge pro Seite anzeigen greift nicht etc.

Das war vorher anders. Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte?

Mattes

Johnny Loser
22.08.2004, 10:50
Hi Günther,

ich wollte hier nicht falsch verstanden werden. Mir geht es nicht darum, schnellstmöglich den Status eines Meisters oder gar Gurus zu erlangen. Wenn ich das wollte, könnte ich damit anfangen, zu jedem Beitrag meinen Senf dazu zu geben, egal ob er bereits beantwortet ist oder nicht.

Mich wundert's halt nur, daß bei Zahlen im Promille-Bereich (oder kleiner) von "Inflation" gesprochen wird.

Dir auch 'nen schönen Sonntag

jinx
22.08.2004, 11:04
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Mattes,

um das Problem beim Besuch anhand von Benachrichtigungen müssen sich die Admins kümmern - da könnte etwas in den Optionen verstellt / nicht entsprechend eingestellt sein.

Ansonsten: Ich sehe bei mir mit keinem Browser und auf keinem Betriebssystem "Sterne"...</font>

<< dp >>
22.08.2004, 11:43
@jinx:
Ich seh' auch die Sterne...

@All:
Das neue Forum ist so ... ungewohnt. Das Design gefällt mir zwar, aber ein paar Funktionen könnte man schon weglassen bzw. ergänzen. Zum Beispiel wenn man auf einen Beitrag antworten will muss man komplett nach unten scrollen und dann kurz vor der "Direkt-Antwort" auf "Antworten" klicken. Finde ich persönlich umständlich. Kann man nicht einen Button kurz nach dem letzten Beitrag "reinbasteln", der diese Aufgabe übernimmt. Ansonsten habe ich (bis jetzt :p ) keine weitere Kritik - außer das die Antworten in ihrer Breite etwas zu klein sind. Meine Signatur hat da nicht mehr reingepasst, lag oder liegt aber an meiner Bildschirmauflösung (800x600). Wenn ich die erhöhe, ist das Forum auch wieder breiter...

P.S.: Boooh, gerade seh' ich's beim abmelden. Wie habt ihr das mit dem Einfrieren von dem Hintergrund gemacht. Könntet ihr mir das verraten oder ist das ein Betriebsgeheimnis?

jinx
22.08.2004, 12:02
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Daniel,

die sprachliche Genauigkeit lässt bei mir zu wünschen übrig - aber wie siehst Du bei meinen Angaben Sterne? Ich sehe da ... nichts (siehe Screenshot).

Anosnsten gibt es bereits über dem ersten Beitrag eine Schaltfläche Antworten - daneben kann man die Ansicht der Thread-Darstellung (z.B. auf Baum-Darstellung) verändern, dann befindet sich die Antworten-Schaltfläche oberhalb und es wird nur der ausgewählte Beitrag angezeigt.

Wegen der Optik muss sich Manuela melden - ob das ein Feature der Software ist oder ein Schmankerl...</font>

Mattes
22.08.2004, 12:02
... wollte wegen der Sterne gerade mal einen Screenshot als Datei anhängen, geht das nicht mehr? Die Option habe ich auch in den erweiterten Einstellungen nicht gefunden!

Edit:
Kommando zurück, mußte nur etwas runterscrollen...

Mattes

Noodles
22.08.2004, 12:59
@Noodles
Wenn mir jemand entsprechende Code-Beispiele in VB.NET und in C# liefern könnte, die möglichst vollständig sind, kann ich mir es ja mal anschauen.

Dabei sollten möglichst alle Befehle vorkommen, die in der IDE eingefärbt werden.

Viele Grüße

Meinst Du damit, dass Du alle Schlüsselwörter von beiden Sprachen brauchst?
Oder möchtest Du richtige Code Beispiele.

Günther Kramer
22.08.2004, 13:01
Hallo Holger,

bei uns Team-Mitglieder gibt es doch keine Sterne, aber alle Teilnehmer (außer Gäste) haben sehr wohl Sterne.

Gruß
Günther

Günther Kramer
22.08.2004, 13:04
Hallo Daniel,

es gibt neben jedem Beitrag (rechts unten) drei kleine Symbole. Ganz außen findest du die Schaltfläche für das Direktantworten. Klickst du hier drauf, dann wirst du automatisch in das "Direkt antworten"-Fenster "gebeamt".

Gruß
Günther
PS: Wer hat heute noch eine Auflösung mit 800x600? Unsere Boardstatistik sagt, dass das nur noch ca. 2,5% der Besucher und Teilnehmer sind.

Mattes
22.08.2004, 13:28
... auch wenn's nicht wirklich wichtig ist: Ich hab jetzt keinen Rennome Faktor mehr, sondern ein Karma! Immerhin. Wenn ich auf das grüne Quadrat klicke, bin ich "außerhalb jeder Skala", genauso wie alle Anderen.

Wozu ist denn dieses Kriterium jetzt gut? Brauchen wir neben dem Sternchen Rating noch eine Einteilung? Welche Einteilung (Skala) gibt es denn da? Fragen über Fragen... :grins:

Mattes

Stefan Kulpa
22.08.2004, 16:07
@Noodles
Meinst Du damit, dass Du alle Schlüsselwörter von beiden Sprachen brauchst?
Oder möchtest Du richtige Code Beispiele.
Eigentlich beides.
Schön wäre ein Code-Beispiel (sinnvoll oder oder nicht), dass die (meisten) Schlüsselwörter in der Anwendung zeigt. In VB gibt es z.B. Schlüsselwörter die je nach Anwendung mal eingefärbt sind und mal nicht.

Aber - kein Stress - wenn mal jemand Zeit und Lust hat, kann er/sie sich ja mal dransetzen...

vg

Manuela Kulpa
22.08.2004, 16:10
Ein wenig zu unauffällig ist die Kennzeichnung der Beiträge, zu denen man selbst etwas geschrieben hat. Hier muß man doch sehr genau schauen, um den kleinen Punkt zu finden. Dieser Punkt war früher besser gelöst. Vielleicht kann man hier noch ein paar Schräubchen drehen. Wenn nicht, werde ich sicher auch daran gewöhnen. Auf der rechten Seite findest du bei abonnierten Beiträgen (also sprich, dort wo du auch geantwortet hast), eine kleine Grafik http://ms-office-forum.net/forum/style/mof/images/misc/subscribed.gif. Ansonsten werde ich mal schauen, ob ich da noch eine bessere Lösung finde. Grundsätzlich werde ich, sobald ich die Zeit habe, mal die wesentlichen Neuerungen bzw. eine Beschreibung der Grafiken und deren Bedeutungen als Beitrag hinterlegen, damit man eine Schnellübersicht erhält.

Danke für euer Feedback

J_Eilers
22.08.2004, 16:23
Ist das hier ein Bug oder liegt es an meinem Browser? (Mozilla)

Manuela Kulpa
22.08.2004, 16:30
Hmmm, Jan, unter Mozilla 1.2.1 bzw. Mozilla Firefox Version 0.8 kann ich diese Fehldarstellung nicht nachvollziehen. Mit welcher Version arbeitest du?

Manuela Kulpa
22.08.2004, 16:39
@Admins: Wärd ihr so freundlich die Tab-Reihenfolge beim "Beiträge erstellen" etwas zu ändern?
Wenn man von der Textarea (=Antwort-Textfeld oder wie auch immer ;) ) aus Tab drückt, wäre es von Vorteil direkt auf den ANTWORTEN button zu springen. Nach dem Antworten Button sollte der Vorschau Button angewählt werden können. Das würde das Antworten etwas angenehmer machen und man erspart sich 23x Tab zu drücken um auf den Antworten Button zu kommen. Hab ich verändert, schau mal, ob's nun passender ist!

Gruß

J_Eilers
22.08.2004, 16:45
@Manuela Mozilla 1.7.1. Das Problem hat sich jetzt aber auch erledigt :confused: Und ich würde mal die Schuld auf den Browser legen.

Manuela Kulpa
22.08.2004, 16:45
Aber was Anderes:
Ich habe gerade E-Mail Benachrichtigungen über Antworten in den abonnomierten Beiträgen bekommen. Wenn ich das Forum mit dem in den Mails angegebenen Link "betrete", werden meine Einstellungen nicht geladen, d.h. ich werde nicht als Mattes erkannt, die Einstellung soundsoviel Beiträge pro Seite anzeigen greift nicht etc.

Das war vorher anders. Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte? Könnte ein Cookie-Problem sein. Ich hab vorhin eine Einstellung korrigiert, könntest du dies bitte beim nächsten Mal noch mal kontrollieren!

Danke

Manuela Kulpa
22.08.2004, 16:49
@Manuela Mozilla 1.7.1. Das Problem hat sich jetzt aber auch erledigt :confused: Und ich würde mal die Schuld auf den Browser legen.
uih, Jan, sind wir schon in der Version 1.7 (Mensch da kommt man ja gar nicht mehr mit, da lob ich mir doch den IE (mal von den Sicherheitslücken etc. pp. abgesehen) ;) *grimel*). Ich werde das aber im Auge behalten.

Gruß

Mattes
22.08.2004, 17:17
Könnte ein Cookie-Problem sein. Ich hab vorhin eine Einstellung korrigiert, könntest du dies bitte beim nächsten Mal noch mal kontrollieren!

Danke

Hallo Manuela,

Sorry, geht bei mir immer noch nicht. Sobald ich mich über eine E-Mail Benachrichtigung einlogge, erkennt das Forum mich nicht. Ich habe dann auch nur die Schaltfläche "Antworten mit Zitat" zur Verfügung. Oben Rechts ist als Benutzername der "unregistriete Benutzter" eingetragen.

HTH, Mattes

J_Eilers
22.08.2004, 17:28
Aktuell ist die 1.7.2, aber die 1.8 gibt es auch schon als Alpha 3. FireFox ist aktuell der 0.9.3, wobei ich mal Mozilla und mal Opera verwende (7.54). Da beide Browser Riesenvorteile haben gegenüber dem IE (und das nicht nur in Bezug auf die Sicherheit).

Mit Opera hatte ich aber bisher noch keine Probleme. :top:

Manuela Kulpa
22.08.2004, 17:42
Sorry, geht bei mir immer noch nicht. Sobald ich mich über eine E-Mail Benachrichtigung einlogge, erkennt das Forum mich nicht. Ich habe dann auch nur die Schaltfläche "Antworten mit Zitat" zur Verfügung. Oben Rechts ist als Benutzername der "unregistriete Benutzter" eingetragen. Welchen Browser verwendest du? Könntest bitte mal deine Cookies sowie deinen Cache löschen (oftmals liegt es an kaputten Cookies). Hast du bei der Anmeldung die Option: Angemeldet bleiben? aktiviert?

Gruß

Hajo_Zi
22.08.2004, 17:51
Hallo

ich hatte nicht gesehen das hier schon eine umfangreiche Disskusion zur neuen Software ist. Darum hier nochmal das wichtigste aus meinen Beitrag im Forum Smaltalk.

"Hallo MS Office Forum Team,

herzlichen Glückwunsch zum neuen Aussehen. Es scheint jetzt die Zeit zu sein das die Foren Ihr Aussehen verändert.

Es wird jetzt wahrscheinlich einen kleinen Augenblick dauern bis man seine gewöhnten Schalter wieder intus hat.

1. Ich bin z.B. im Excelforum gehe auf Forumsoptionen und "Dieses Forum als gelesen markieren" nach der aktualisierung bin ich nicht mehr im Excelforum.

<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel">
Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
<span style=" font-weight:bold;">Das Forum lebt auch von den R&uuml;ckmeldungen.</span>
Betriebssystem XP Pro SP2 und Excel Version 2003
<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank">
<img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

Hajo_Zi
22.08.2004, 18:10
Hallo

eine Sache ist mir noch aufgefalen. Ist es eine Gute Wahl für den Punkt "E-Mail & Kennwort ändern"

Ich hatte schon gedacht das Kennwort für meine Mail ändern, aber das kann ja nicht sein.

Gruß Hajo

stpimi
23.08.2004, 07:28
Auf der rechten Seite findest du bei abonnierten Beiträgen (also sprich, dort wo du auch geantwortet hast), eine kleine Grafik http://ms-office-forum.net/forum/style/mof/images/misc/subscribed.gif. Ansonsten werde ich mal schauen, ob ich da noch eine bessere Lösung finde. Grundsätzlich werde ich, sobald ich die Zeit habe, mal die wesentlichen Neuerungen bzw. eine Beschreibung der Grafiken und deren Bedeutungen als Beitrag hinterlegen, damit man eine Schnellübersicht erhält.

Danke für euer Feedback

Da ich nicht alle Beiträge abonniere nützt mir das nicht viel. Daher werde ich b.a.w. die Lösung von TheJedi :top: verwenden. Falls Dir etwas einfällt, was ohne Suche funktioniert, umso besser.

MRR
23.08.2004, 08:31
Na, dann schließe ich mich auch noch den Kommentaren an...
1. Insgesamt: Outfit ist sehr gut gelungen!
2. Kann man irgendwo seine Einstellungen ändern, damit man beim Antworten über einen der kleinen Buttons (rechts unten jeweils) sofort mit der "Erweitert"-Einstellungen seinen Text bearbeiten kann? Denn das scheint nur für das Antworten über den "Antworten"-Button mit dem kleinen grünen +-Symbol zu passieren?
3. Ich persönlich fand die listenartige Darstellung besser, als der Ersteller in einer separaten Spalte angezeigt wurde (und auch der letzte Bearbeiter) - das würde auch im neuen Layout
a) Platz sparen und
b) die Liste m.E. etwas übersichtlicher halten.
Selbst unter einer 1024x768-Auflösung müsste hier noch Platz sein.
4. Grundsätzlich spricht ja nichts gegen einer Aufnahme von "Kategorien". Aber wozu hilft mir das? Abgesehen vom benötigten Platz: Wird man "gezielt" nur Themen auflisten wollen, die zu einer bestimmten Kategorie gehören? Oder wird man nicht vielleicht viel häufiger nach Inhalten suchen - und dann ggf. feststellen, mit und für welche Version ein Beitrag erstellt wurde? Vielleicht könnte man das Kennzeichen intern verwalten und bei der Suche integrieren. In der Darstellung kann ich den Mehrwertnutzen (noch) nicht erkennen.
5. Das "Degradieren" lässt sich sicher noch "verschmerzen". :bawling:

Ansonsten: Einen schönen Tag - insbesondere für Manuela, die hier tolle Arbeite geleistet hat!
LG, Matthias

Manuela Kulpa
23.08.2004, 08:36
1. Ich bin z.B. im Excelforum gehe auf Forumsoptionen und "Dieses Forum als gelesen markieren" nach der aktualisierung bin ich nicht mehr im Excelforum. Das habe ich nun verändert (hier musste eine Codezeile angepaßt werden. Ich hoffe, es funktioniert jetzt!

Gruß

J_Eilers
23.08.2004, 08:37
Ich hab noch mal eine Frage:

Wenn man persönliche Nachrichten versendet, wird man gefragt, ob man eine Lesebstätigung haben möchte (Ok/Abbrechen sollte eher durch Ja/Nein ersetzt werden?). Ist das wie zB in Outlook gemeint? Denn aus meiner Sicht reicht da eigentlich die Nachrichtenüberwachung. Ansonsten fallen mir mehr und mehr Gimmicks auf, die einfach Klasse sind! So viele Layer und alle vollgepackt mit nützlichen Links! Sehr schön!

Nachtrag: Der Mailer sieht ein wenig komisch aus. Bei mir kommen die Nachrichten immer vom MS-Office-Forum Forum.

Und noch ein Nachtrag: Wollte gerade die Links in meiner Signatur anpassen, damit man auch wieder auf die Themen geführt wird, die dort angezeigt werden sollen. Geht nur leider nicht, da ich nur 500 Zeichen zur Verfüngung habe und das ist argh wenig, wenn man sich mal ansieht, wie lang die URL eines einzelnen Themas schon ist. Könnt ihr das anpassen?

Manuela Kulpa
23.08.2004, 09:54
2. Kann man irgendwo seine Einstellungen ändern, damit man beim Antworten über einen der kleinen Buttons (rechts unten jeweils) sofort mit der "Erweitert"-Einstellungen seinen Text bearbeiten kann? ...Als Alternative steht dir noch der Button http://www.ms-office-forum.net/forum/style/mof/images/buttons/quote.gif für die Antwort mit Zitat zur Verfügung.3. Ich persönlich fand die listenartige Darstellung besser, als der Ersteller in einer separaten Spalte angezeigt wurde (und auch der letzte Bearbeiter) ...Hmmm, dafür müsste ich einige Templates bearbeiten. Mal schauen, wann ich dafür die Zeit finde.4. Grundsätzlich spricht ja nichts gegen einer Aufnahme von "Kategorien". Aber wozu hilft mir das? …Der wichtigste Grund hierfür liegt in der Beantwortung der Fragen, da die meisten Nutzer im Forum ja doch selten eine Versionsnummer mit angeben. Und diese ist ja (hier spreche ich mal für den Access-Bereich) nicht gerade unwichtig. Die Kategorien sind noch nicht endgültig. Hier werden ggf. noch Änderungen durchgeführt.

Gruß

J_Eilers
23.08.2004, 10:07
Und noch etwas, wenn ich auf einen Link mit der neuen URL für irgendein Thema klicke (zB Sascha's Link im Karmathread), dann bekomme ich Error 404. Liegt das an mir oder geht es mehreren so?

Manuela Kulpa
23.08.2004, 10:16
Und noch etwas, wenn ich auf einen Link mit der neuen URL für irgendein Thema klicke (zB Sascha's Link im Karmathread), dann bekomme ich Error 404. Liegt das an mir oder geht es mehreren so?
hmmm, kann ich derzeit nich nachvollziehen. Ich komme direkt auf diesen Beitrag.

Sascha Trowitzsch
23.08.2004, 10:21
Hat das evtl. mit der Umleitung auf die .com-Domain zu tun?

<< dp >>
23.08.2004, 10:22
Wow,
ich entdecke auch immer mehr nützliche Funktionen. Aber um auf den "Antwort"-Button zurück zu kommen. Kann man da nicht noch einen Extra-Button neben "Mit Zitat antworten" und "Direkt-Antwort" machen. Das ist das einzige was mir nicht so gut gefällt...

Gruß

CptChaos
23.08.2004, 11:09
Gratulation ans neue Forum.
Bin im ersten moment heute morgen erstmal erschrocken und dachte ich hätte mich versurft, konnte dann aber eigentlich doch fast alles finden, was ich vorher nutzte.

Bisher einziges Manko ist das Thema Codefenster, das ja schon mehrmals angesprochen wurde.

Ansonsten vielen Dank für den "frischen Wind" im Forum und weiter so :D

Hajo_Zi
23.08.2004, 12:09
Hallo

bei Code im Beitrag, gibt es ja den Schalter "Code komplett in die Zwischenablage"

Bei mir wird der Code markiert in der Zwischenablage ist aber nur eine Adresse die ich als letztes kopiert hatte.

Gruß Hajo

Manuela Kulpa
23.08.2004, 12:27
Bei mir wird der Code markiert in der Zwischenablage ist aber nur eine Adresse die ich als letztes kopiert hatte.Gruß Hajo Hajo, das könnte eventuell an deinem Browser liegen. Leider müsstest du hier die Markierung manuell [STRG]+[C] in die Zwischenablage kopieren. Dieses Problem betrifft auch Mozilla bzw. Firefox. Sobald ich hierfür eine Lösung gefunden habe, werde ich das kundtun.

Gruß

Hajo_Zi
23.08.2004, 12:30
Hallo Manuela

ich benutze die WEB Surf Jeanie von Peter Haserodt, die auf dem IE aufsetzt.
Danke für die Information.

Gruß Hajo

tom70
23.08.2004, 13:37
Hi,

wie wahrscheinlich die meisten habe ich mich heute morgen erst einmal ziemlich erschrocken, als ich auf eure Seite gegangen bin...

Auch wenn ich der einzige bin, der hier ein bischen schimpft... mir ist die neue Seite zu bunt und zu ähnlich mit XP... aber was soll's, den meisten scheint es ja zu gefallen und ich werd mich auch dran gewöhnen ;)

Allerdings habe ich auch noch die Frage, was denn nun das Karma bedeutet?

In diesem Sinne,

Gruß tom70

Hajo_Zi
23.08.2004, 13:42
Hallo Tom

dazu gibt es ein Extra Beitrag.

Gruß Hajo

Hajo_Zi
23.08.2004, 14:28
Hallo

mir ist noch eins aufgefallen.

Kann es sein das, wenn ich das Direkteingabeformular benutze der Beitrag nicht gemeldet werden kann?

(geschrieben im o.g. Formular)

Gruß Hajo

Manuela Kulpa
23.08.2004, 14:57
Kann es sein das, wenn ich das Direkteingabeformular benutze der Beitrag nicht gemeldet werden kann? Hajo, deine eigenen Beiträge kannst du grundsätzlich nicht melden. Meinst du eventuell das? Ich kann z.B. deinen Beitrag über das Symbol http://www.ms-office-forum.net/forum/style/mof/images/buttons/report.gif melden.

Gruß

Hajo_Zi
23.08.2004, 14:59
Hallo Manuela

ja das meinte ich. Jetzt wo Du mir das schreibst, ist es mir auch klar.

Gruß Hajo

J_Eilers
23.08.2004, 15:48
Zu den Links: Sascha hatte einen Link mit http://www.ms-office-forum.net und die Seite ist ja nun nur noch http://ms-office-forum.net Kann es daran liegen? Gibt es eine IE-Option, die ich da ändern muss?

rapunzel
23.08.2004, 16:14
Arrrrrrrgh, jetzt kann ich alles nochmals tippen :(

Hab zunächst als Gast meine Antwort gschreibselt, und wollt mich nachher anmelden, schwupps, war ich draußen.

Für mich als Acc97-Nutzer ist das neue Outfit des Forums natürlich mehr als gewöhnungsbedürftig, wie Tom70 schon sagte, empfinde ich das ganze auch als ein bißchen sehr bunt ;)

Trotzdem, alle Achtung vor der Leistung von Manuela !

Irgendwie habe ich aber das "alte" Forum als übersichtlicher empfunden, es waren nicht soviel "Nebeninfos" vorhanden (karma und so :D).

Na, ich werd mich schon daran gewöhnen.

Acc97 geb ich aber trotzdem nicht auf :D

Mattes
23.08.2004, 17:27
@Manuela:

Welchen Browser verwendest du? Könntest bitte mal deine Cookies sowie deinen Cache löschen (oftmals liegt es an kaputten Cookies). Hast du bei der Anmeldung die Option: Angemeldet bleiben? aktiviert?

Hat sich soeben erledigt. Ich nutze den IE 6 mit XPSP2. Ich habe mich einfach nachdem ich das Forum durch einen E-Mail link betreten habe nochmal angemeldet, nun klappt das auch bei allen anderen Links, ich hoffe das bleibt auch für neue Links so, aber das werde ich ja gleich sehen :p

Werden vielleicht sparate Cookies für die beiden Zugangsarten verwendet?

Mattes

Hajo_Zi
24.08.2004, 20:02
Hallo

mein Eindruck nach paar Tagen ist, das man das Zeichen für gesperrte Beiträge schlecht sieht. Könnte man das Schloß vielleicht etwas größer machen und ein wenig dunkler machen. Mal nur so als Vorschlag.

Gruß hajo

JFreudens
24.08.2004, 20:45
Hallo zusammen,

die neue Oberfläche finde ich optisch sehr ansprechend, allerdings noch etwas gewöhnungsbedürftig. Ob die viele, viele Mühe, die das Redesign sicherlich gemacht hat, die Bedienung erleichtert, wird die Zeit zeigen.

Karma und Co. empfinde ich persönlich als überflüssige Gimmicks. Darauf hätte ich gerne auch in Zukunft verzichtet. Aber ich möchte eine andere Anregung loswerden. Ich empfinde es als Unsitte, Beiträge zu starten und nicht (abschließend) auf die Antworten zu reagieren. Derjenige, der einen Thread beginnt, sollte auch der letzte sein, der etwas zu dem Thema schreibt. Sei es nun eine Rückmeldung, dass das Problem gelöst wurde, oder eine Nachfrage, weil die Antworten noch nicht befriedigen konnten. Ich sehe aber in letzter Zeit recht oft, dass Hilfesuchende kein Feedback auf die Antworten geben, sondern munter neue Themen starten.

Wäre es nicht möglich, eine Funktion einzubauen, dass ein User maximal 1 oder 2 von ihm selbst begonnene Threads haben darf, zu denen er nicht das "Letzte Wort" gehabt hat? Vor dem Feedback sollten die User, die keine Rückmeldung geben, auch keine neuen Fragen stellen dürfen.

Bin gespannt auf Eure Meinung

Johannes

jinx
24.08.2004, 20:56
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Johannes,

solange es User gibt, die neue Threads starten statt das Acronym RTFM zu beachten oder die Suche (im Forum/Google/Yahoo usw.) zu nutzen, wird bzw. würde das aus meiner Sicht zu einer Inflation der Benutzernamen führen. Und wie stellst Du Dir die Lösung vor, wenn registrierte User als Gäste fragen?

Feedback: Ich habe seinerzeit Pittchen im Excel-Forum geantwortet, dass ein "Einklagen" auf Feedback nur die Anzahl der Beiträge der User in die Höhe treibt - wenn keine Rückmeldung des Fragestellers kommt, muss der Beitrag als positiv abgeschlossen betrachtet werden: kein unbedingt befriedigendes Ergebnis wie die Danksagung eines Users - aber eine Einstellung, die die Weiterarbeit in den Foren ermöglicht.</font>

asphaltcowboy
24.08.2004, 21:16
Hallo zusammen,

heute war ich zum ersten Mal wieder im Forum, und war angenehm überrascht vom neuen Outfit.

Toll gemacht. Passt jetzt so richtig zu XP :D

Also super Leistung von allen Beteiligten.

Aber was heißt Karma?

JFreudens
24.08.2004, 21:33
Hi jinx,

ja, an Deiner Argumentation ist was dran. Allerdings glaube ich kaum, dass ein notorischer "NonFeedbackler" nach jedem zweiten Thread einen neuen Benutzernamen anmeldet, um wieder ein oder zwei neue Themen starten zu können.

Ich habe mir schließlich auch keinen neuen Künstlernamen zugelegt, als meine 60? privaten Nachrichten voll waren (hier wäre übrigens eine Vorwarnung ganz gut gewesen. Ich kannte das Limit nicht und habe ausgerechnet eine PN von Dir verpasst). Ganz ausschließen werden wir so ein Verhalten - neuer Benutzername oder neue Frage als Gast stellen - aber nie können. Schließlich wird wohl kaum jemand eine biometrische Identitätsprüfung befürworten...

Ich glaube übrigens schon, dass es auch für die Suche nach Lösungen hilfreich wäre, wenn eine größere Zahl der Beiträge mit einem Feedback des Fragenden enden würden. Der Suchende könnte so schneller erkennen, ob der diskutierte Lösungsweg zielführend ist.

BTW, ich weiß nicht, wie es den anderen geht, aber ich kümmere mich besonders gerne um Fragen von Forumsmitgliedern, denen ich in der Vergangenheit schon mal habe helfen können und von denen ich ein Feedback bekommen habe. Insofern betrachte ich Feedback auch als Motivation zum Weitermachen.

Eine höhere Zahl an Beiträgen durch Feedback (nicht das Einfordern von Feedback per Posting) wird ja durch die drastische Kürzung des Bonusmeilensystems ausgeglichen. Das sollte also kein Hemmnis sein - durch Feedback zur "MOFKonifere" zu werden, ist ziemlich mühsam.

Schönen Abend noch

Johannes

MRR
25.08.2004, 06:51
Hallo nochmal,
1. Das mit den NonFeedbacklern ist wohl eine never-ending-story - da wird "man" sich noch so manchmal wundern...
2. Eine weitere "Unsitte" in meinen Augen (ich weiss, da wird man auch wieder geteilter Meinung sein) ist die "Oberflächlichkeit" in der Rechtschreibung, mit der so viele Beitrage verfasst werden. Ich persönlich lese Postings, in denen alles klein geschrieben ist, erst gar nicht - ist mir einfach zu mühsam, auch wenn es vielleicht ein Schritt in eine weitere Reform der deutschen Rechtschreibung sein soll (oder so was in der Art). Dabei gibt es ja doch den Vorschau-Button, wo man vielleicht mal einen kleinen Blick riskieren könnte, um das Geschreibsel noch einmal zu checken...

3. Zurück zum eigentlichen Thread: Ob es wohl möglich ist, die Spalte "Antworten" etwas schmaler zu halten, damit man Platz für einen GROSSEN Button hätte, über den man auf den letzten Beitrag springen könnte? Der jetzige liegt ja doch ziemlich knapp neben dem letzten Antworter.

So long

rapunzel
25.08.2004, 06:59
Ich empfinde es als Unsitte, Beiträge zu starten und nicht (abschließend) auf die Antworten zu reagieren. ... Ich sehe aber in letzter Zeit recht oft, dass Hilfesuchende kein Feedback auf die Antworten geben, sondern munter neue Themen starten.



Dazu hat Manuela im "Karma-Thread eine Anregung gegeben:
Ein x beliebiger Benutzer kann für jeden Beitrag eines anderen Benutzers eine Wertung abgeben, in dem er auf das Symbol des jeweiligen Beitrages klickt. Dort hat er nun die Möglichkeit negatives ("Ich lehne ab") oder positives ("Ich stimme zu") Karma bzw. Karmapunkte samt Kommentar zu vergeben.

So würde man bei diesen Usern auch gleich sehen, was Sache ist.


p.s.: Johannes, eine Konifere ist ein Nadelgehölz, das wirst ja nicht werden wollen, oder? :mrcool:

jinx
25.08.2004, 07:04
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Matthias,

ad 1.: a story worldwide - das Problem besteht wohl in fast jedem Forum weltweit.
ad 2.: Du wirst alt, aber doch hoffentlich nicht intolerant ;) Nicht nur die Rechtschreibung, sondern auch die Ausdrucksweise beeinflußt z.B. meine doch recht "verstaubte" Einstellung, ob ich denn überhaupt lesen und dann antworten möchte.
ad 3.: Ansicht des Beitrags wechseln könnte helfen - dann ist der Button oberhalb.

Generell fällt mir aber gerade in diesem Beitrag die allgemeine Unsitte auf, Themenbereiche zu vermischen - sie mögen sich aus dem Verlauf ergeben, machen aber den Thread nicht übersichtlicher. Und damit empfehle ich mich aus diesem...</font>

Noodles
25.08.2004, 08:32
2. Eine weitere "Unsitte" in meinen Augen (ich weiss, da wird man auch wieder geteilter Meinung sein) ist die "Oberflächlichkeit" in der Rechtschreibung, mit der so viele Beitrage verfasst werden. Ich persönlich lese Postings, in denen alles klein geschrieben ist, erst gar nicht - ist mir einfach zu mühsam, auch wenn es vielleicht ein Schritt in eine weitere Reform der deutschen Rechtschreibung sein soll (oder so was in der Art). Dabei gibt es ja doch den Vorschau-Button, wo man vielleicht mal einen kleinen Blick riskieren könnte, um das Geschreibsel noch einmal zu checken...

was ist daran mühsam?
Ich schreibe normal auch alles (vieles) nach den Regeln der Rechtschreibung, aber ich wäre dafür, dass man bei uns auch wie im englischen nach dem satzanfang alles klein schreiben darf.

MRR
25.08.2004, 09:18
Nochmal ich...
Die Liste unter "Gehe zu" führt unter "Access" diverse Teilbereiche auf, in denen eigentlich kaum etwas steht. Danach folgt dann die "Office"-Liste mit den restlichen Programmen (Excel, Word etc.). Könnte man ggf. die Reihenfolge so ändern, dass

Access
Excel
Word
PP
OL

drin stehen und dann erst eine Gruppe z.B. mit den FAQs kommt? Und die ganz oben befindliche Auslistung "Bereiche" ein wenig nach unten verschieben? Ich bin der Ansicht, dass die meisten User ja diese Seiten hier als Forum benutzen - und so wäre ein Wechsel in ein anderes der Office-Foren doch ein wenig leichter/schneller erledigt.
Und vielleicht ließe sich dann noch im oberen Bereich "Anzeige-Eigenschaften" diese Navigationsliste wieder (wie im alten Design) unterbringen - vielleicht unterhalb von "Zur Zeit aktive Benutzer"?

Oder ist dieser Wunsch/Gedanke jenseits der Vorstellungen von anderen Usern?

Khelben
25.08.2004, 09:27
Hallo zusammen,

zum Thema Feedback der einzelnen User könnte man doch vielleicht eine Lösung finden.
Ähnlich wie es ein Schloß für geschlossene Beiträge gibt, könnte man doch auch einen grünen Haken dran machen, sobald das Thema abschließend behandelt worden ist. Diese Möglichkeit sollten natürlich nur Mods und der Beitragersteller haben, sonst postet einer eine Lösung und macht direkt den Haken dran ;)
Sicher, es werden auch dann nicht alle diesen Haken setzen, aber es hätte auf jeden Fall den Vorteil bei einer Forensuche, dass ich möglicherweise weiß, welches Thema abschließend, und mit einer Lösung versehen, behandelt wurde.
Vielleicht läßt sich das ja mit der neuen Software umsetzen, sofern es überhaupt auf Gegenliebe stößt? :)

Gruß

Markus

Hajo_Zi
25.08.2004, 17:06
Hallo

da ich vermute das mein Beitrag in der Disskussion vom Feedback untergegangen ist möchte ich ihn hier nohmal reinstellen.

"mein Eindruck nach paar Tagen ist, das man das Zeichen für gesperrte Beiträge schlecht sieht. Könnte man das Schloß vielleicht etwas größer machen und ein wenig dunkler machen. Mal nur so als Vorschlag."

Gruß Hajo

J_Eilers
26.08.2004, 07:25
Morgen,

kann es sein, dass es die Buddy-Liste im Kontrollzentrum nicht mehr gibt? Oder habe ich die Übersehen?

Arne Dieckmann
26.08.2004, 08:29
Moin Jan,

die Buddy-Liste ist mit einem Extra-Link (klick mich) (http://www.ms-office-forum.net/forum/profile.php?do=editlist) im Kontrollzentrum zu öffnen. Du findest diesen relativ weit unten unter "Verschiedenes" über der Anhangverwaltung.

J_Eilers
26.08.2004, 08:37
@Arne Das schon, aber in der alten Software habe ich auch gleich gesehen, wer von diesen im Forum aktiv ist. Das sehe ich in der Auflistung nicht. Somit entfällt der eigentliche Verwendungszweck der Liste :(

peppi
26.08.2004, 08:56
Hallo Jan,

die User, die in Deiner Buddy-Liste sind, haben doch in der Aufstellung ganz unten auf der Übersichtsseite des Forums ein Pluszeichen hinter ihrem Namen... (peppi+ z.B.).

J_Eilers
26.08.2004, 09:25
Hi peppi,

das stimmt. Wußte nicht, dass das + für Buddy steht. Nur ist die kleine Übersicht aus der alten Software weg. Ich will sie ja nicht unbedingt wiederhaben, war eher eine Frage, ob sie nun wo anders zu finden ist. Denn so macht sie wenig Sinn.

peppi
26.08.2004, 09:29
Hallo Jan,

wenn Du in Deinem Kontrollzentrum auf die Schaltfläche Nützliche Links, und da wiederum auf Buddy-Liste anzeigen klickst, erscheint ein extra Fensterchen mit der Liste, auf der Du auch sehen kannst, wer zur Zeit gerade On- oder Offline ist. Der Link von Arne war nur dazu gedacht, Deine Buddy-Liste zu bearbeiten.

J_Eilers
26.08.2004, 09:32
@peppi Ah jetzt ja. Genau danach habe ich gesucht. Vielen Dank!

Manuela Kulpa
26.08.2004, 11:49
Ein kleines Statusupdate

Ich danke euch für euer bisheriges Feedback! Bitte habt Verständnis dafür, dass ich derzeit nicht auf jede Anregung eingehen kann. Derzeit gibt es in meinem persönlichen Umfeld Schwierigkeiten, die für mich vorrangig sind. Ich werde, sobald einiges geklärt ist, mich euren Anregungen widmen und versuchen, das was sich ohne weiteres realisieren lässt, zu verändern.

Bitte nutzt aber weiterhin diesen Beitrag für eure Fragen und Anregungen!

Vielen Dank
Manuela

Sascha Trowitzsch
26.08.2004, 12:40
Zu Manuelas Beitrag ein zusätzlicher erläuternder Hinweis in http://ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=137277

Gruß, Sascha

Anne Berg
27.08.2004, 11:48
Ach, was ich noch sagen wollte: mir fehlt mein Lieblings-Smiley - :confused: - in der Primärauswahl!
Dagegen könnte ich auf :upps: oder :mrcool: gern verzichten ;)

tom70
27.08.2004, 12:13
Auch wenn es nicht hierher gehört, aber...

@Anne: Herzlichen Glückwunsch zum wiedererlangten Karma ;)

Gruß tom70

WMS
31.08.2004, 15:35
... ich muss auch mal meinen Senf hier dazu geben:
In manchen Dingen hat mir Anne aus dem Herzen gesprochen, da ich am Anfang schockiert war, weil es nicht mehr so war, wie einst (im Mai).
Langsam habe ich mich aber wieder daran gewöhnt und auch fast alle Funktionalitäten gefunden.
Deshalb zum jetzigen Zeitpunkt mein Lob für Design und Form :) (auch, wenn ich gerade den "Meister" erklimmt habe und Ihr mich wieder degradiert habt :bawling: )
Eines gefällt mir aber nicht. Wenn ich "weitere Smiley" anzeigen lasse, so war das immer ein kleines PopUp, das man auch immer im Vordergrund stehen lassen konnte. Jetzt überdeckt es alles!!!! :entsetzt:

jmc
01.09.2004, 05:59
Hi zusammen

im Nachgang möchte auch ich noch was dazu sagen, obschon schon sehr viel geschrieben wurde und ich ziemlich viel - positives und negatives - unterstützen kann.
Wie schon an anderer Stelle gesagt: ich gewöhne mich an alles .. und ein zurück gibt es ja eh nicht mehr.

Etwas sehr Positives: seit einer Woche habe ich nun keine komischen Fehlermeldungen wie "Warning: mysql-pconnect ...." erhalten und auch sonst funktionierte das Forum immer, wenn ich gerade drin war !
Diese Probleme scheinen also gelöst.

Möchte nun aber auf (vorerst) 3 "Bug's" aufmerksam machen:

1) wieso wird eine neue Browser-Seite aufgemacht, wenn ich auf "Kontrollzentrum" klicke ?

2) wenn ich auf den Link "Nützliche Links" klicke und die ganze Zeile weit unten im Screen ist, dann sehe ich nur einen Teil der Einträge, siehe Bild

3) zwar eine Kleinigkeit, aber die Software kann wohl schlecht zählen, siehe Bild ;)

übrigens: genial, dass man nun mehrere Anhänge hochladen kann, aber wieso muss dazu ein eigenes Fenster aufgehen ? Das Maximum von 100 kb ist offensichtlich pro Beitrag - steht nirgends mehr ...

jinx
01.09.2004, 06:10
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Jean,

ich denke mal, dass auch ich zu den registrierten Usern zähle, aber für diese nicht sichtbar bin...

Ich weiß nicht, was Du gegen neue Fenster hast - ich finde sie viel besser als das ausschließliche Arbeiten in nur einem. Aber daran könnte Manuela sicherlich "drehen".

Wegen der Anzeige: dies wird an der dynamischen Erstellung liegen - auch da könnte wohl nur Manuela helfen.

Die Anhangsverwaltung ist von der Verwaltung der Beitragtstexte getrennt - das könnte einer der Gründe für ein neues Fenster sein. Und die Größe der Anhänge pro Beitrag sollte eigentlich inzwischen bei 200 KB liegen.

Wenn weniger Fehler auftreten, hat sich die kurzfristige Nichtverfügbarkeit des Forums und die federführende Arbeit von Manuela und Günther ja gelohnt (Dank an, aber kein Ruhm für die beteiligten Modis).</font>

jmc
01.09.2004, 06:42
Hi jinxIch weiß nicht, was Du gegen neue Fenster hast - ich finde sie viel besser als das ausschließliche Arbeiten in nur einem. ...Ich gebe dir Recht, wenn ich z.B. aus einem Beitrag auf einen Link klicke. Aber wenn ich einen Beitrag angeschaut oder beantwortet habe und damit eigentlich fertig bin, dann will ich z.b. in's Kontrollzentrum, um zu schauen ...
Da brauche ich doch kein neues Fenster.
Beim Klick auf "Gehe zu" passiert das ja auch nicht, oder wenn ich auf "Beiträge / neue Beiträge" klicke.
Schön oder IMHO sogar zwingend wäre es jedoch, ein neues Fenster zu öffnen, wenn man auf "Suchen" geht ...
Bin z.b. jetzt am tippen ins Antwortfeld und will schnell was suchen ...

Aber eben: Ansichten sind verschieden ;)

BTW: lese ich da eine kleine Stichelei unter euch Mod's ?(Dank an, aber kein Ruhm für die beteiligten Modis). :boah:

jinx
01.09.2004, 07:00
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Jean,

mitnichten - aber es waren nicht alle beteiligt, und ich finde es nicht gerecht, Namen aufzuzählen (und damit eine Wertung abzugeben), wenn Modis aufgrund von Abwesenheit nicht teilnehmen konnten.

Da ich fast ausschließlich mit neuen Fenstern für Antworten arbeite (und mir dies dann auch schon mal "zum Verhängnis" wird) - jeder so, wie´s gefällt bzw. wie´s gewohnt ist.

Na ja, ich arbeite nicht so viel mit dem Kontrollzentrum (das hängt sicherlich mit der Menge der von mir zur Zeit noch abonnierten Beiträge zusammen) - ich nutze lieber die <i>Nützlichen Links</i>: Geschmacksache...</font>

Arne Dieckmann
01.09.2004, 08:07
Auch wenn es etwas off-topic ist. Zu den neuen Fenstern und allgemein: Alternativ-Browser wie z.B. Firefox kann man so einstellen, dass
a.) man bei einem Link sieht, ob ein neues Fenster geöffnet wird (Cursor wird verändert)
b.) solche Links in einem "Tab" geöffnet werden.
c.) auch im Schnellantwort-Formular fast alle vbCodes zur Verfügung stehen

Hajo_Zi
02.09.2004, 16:44
Hallo

die neuen Piktogramme machen ja was her und Sie fallen auch besser auf. Ein riesen Lob für doe Veränderung.

Gruß hajo

rapunzel
02.09.2004, 17:41
Ja, schaut super aus, endlich was für meine gestreßten Augen ;)

Langsam gewöhnt man sich ans neue Forum.

genschman
03.09.2004, 10:54
Auich von mir noch ein großes ExtraSchankeDöhn für diese Verbesserung an Manuela. Jetzt muss ich nicht mehr nach der Lupe suchen, um den Punkt auf der Lupe zu suchen

:D :)

Bernd

jmc
03.09.2004, 12:01
Hi zusammen

vielleicht noch eine weitere Verbesserung für die mit den Augenproblemen ;) :

In der Übersicht ist seit ein paar Tagen ein neues Icon links nebem dem Titel, mit dem ich auf den letzten Beitrag kann. Wenn ich das allerdings einmal gemacht habe, dann verschwindet es ... ich muss dann auf das kleine Dreieck rechts beim Namen klicken. Gerade bei Beiträgen mit vielen Antworten oder gar mehreren Seiten ist das etwas "mühsam" ...

Zudem wär's nicht schlecht, wenn man mal ein Tutorial hätte, wo die ganzen Icons auf einen Blick dargestellt und erklärt sind, dann würden sich vermutlich einige Fragen erübrigen ...

peppi
03.09.2004, 12:12
Hallo Jean,

dieser dicke gelbe Pfeil sagt doch "nur" aus, daß es ein neuer Beitrag seit Deinem letzten Besuch ist. Bist Du allerdings dann in diesem Beitrag gewesen, ist er ja nicht mehr neu, und der Pfeil verschwindet dementsprechend auch.
Der Pfeil rechts neben dem Namen war auch schon in der alten Software, und mit dem kann man immer zum letzten Beitrag eines Threads hüpfen, ob neu oder nicht...

jmc
03.09.2004, 12:34
Hi peppi

ist schon klar, ich sagte ja auch nicht, dass man diesen Pfeil ändern bzw dass er immer da sein soll. Ich meinte nur, dass der winzige blaue Pfeil rechts etwas grösser sein dürfte, damit man nicht so extrem "zielen" muss ...

IMHO ist das Icon in der zweiten Spalte überflüssig, da dieses eigentlich so gut wie nichts aussagt und von den meisten eh nicht benutzt wird, dh. dass fast immer http://www.ms-office-forum.net/forum/images/icons/icon1.gif zu sehen ist. Könnte man zu Gunsten von etwas hilfreicherem "opfern", eben z.b. einem grösseren Pfeil zum letzten Beitrag.