PDA

Vollständige Version anzeigen : Problem mit TCP Client


Ivan99
09.08.2004, 16:07
Hallo an alle

Ich habe ein Problem mit VB.net Compact Framework.
Auf einem Pocket PC soll ein TCP Client laufen der mit einem Server auf einem PC kommuniziert. Verwendet habe ich den Beispielcode für Sockets aus den "101 VB.Net Samples". Der Client funktioniert soweit auch, sofern man das Senden von Daten auf ein Button-Click Ereignis legt und den Button nicht mehrmals schnell hintereinander drückt. Drückt man den Button aber mehrmals hintereinander dann hängt sich das Formular auf und es tut sich nichts mehr. Weiß jemand woran das liegen kann, oder weiß wo man Beispielcode/-klassen/-komponenten für TCPClients finden kann?

Gruß
Ivan99

Noodles
09.08.2004, 16:54
In der .NET SDK Doku findest Du ein Beispiel und hier (http://www.codeproject.com/info/search.asp?cats=3&cats=5&searchkw=TCPClient&author=&sd=11%2F15%2F1999&ed=8%2F9%2F2004) findest Du auch etwas, allerdings ist es fast alles in C#. Da ich nur C# programmiere kann ich Dir nur den Link anbieten, vielleicht findest Du ja etwas und kannst es in VB.NET umsetzen.

Ivan99
09.08.2004, 18:00
Thx Noodles!!!
Danke für den Link.
Nachdem ich die komplex anmutenden Microsoft-Beispiel-Klassen gegen einige wenige Codezeilen von einem Beispiel aus deinem Link ausgetauscht hab läuft alles wie geschmiert:-)
Nochmal danke

gruß Ivan99