PDA

Vollständige Version anzeigen : Corel Draw 12 kann keine Bilddateien laden


*7h4nd3r*
02.08.2004, 20:36
Ich benutze Corel Draw 12 und ich habe ein Problem damit.

Wenn ich versuche ein Bild mit Corel Photo Paint zu öffnen,
beendet sich das Programm einfach, ohne Fehlermeldung,
ohne alles.

Ich wollte mal fragen ob einer von euch villeicht weiss woran es liegen
könnte. Die 2 Patches für das Programm hab ich auch schon
runtergeladen, aber es hat nichts geholfen.

Kann es sein das ich einen nötigen Dienst für CPP12 geschlossen habe???


Danke schonmal für eure Hilfe.

peppi
02.08.2004, 20:46
Hallo,

leider keine Lösung, da ich nicht mit Paint arbeite (nur mit Draw)... Aber mal eins bis zwei Fragen: Handelt es sich immer um die gleichen Bilder, oder passiert das bei allen Bildern, egal welches Format (also jpg, tif, bmp, etc.)? Wie groß sind die Bilder? Funktioniert das Importieren dieser Bilder in CorelDraw? Wenn ja, was passiert, wenn Du von Draw aus über "Bild bearbeiten" Paint aufrufst?

*7h4nd3r*
02.08.2004, 22:18
Ich kann keine Bilder öffen. Photo Paint stürzt,leider, bei jeder Bilddatei ab.
Egal welches Format :(

Die Bilder die ich ausprobiert habe waren zwischen 2kb und 4MB gross.

Nach CorelDraw kann ich Bilder importieren.
Wenn ich dann von dort aus das Bild mit Photo Paint bearbeiten möchte,
öffnet sich auch Photo Paint mit dem Bild und ich kann es bearbeiten.

Öffne ich Photo Paint aber nochmal neu, alleine, und öffne dann eben dieses
Bild, öffnet sich der Corel-Wiederherstellungsmanager.

Es muss doch möglich sein, Bilder zu bearbeiten ohne einen Umweg über Draw zu machen :confused:

*7h4nd3r*
02.08.2004, 23:21
Weitere Probleme:

1.) Ich bearbeite ein Bild und will es speichern, Corel Photo Paint stürzt ab,
speichert aber noch das Bild.

2.) Öffne ich eine *.cpt Datei mit Corel Draw, kann ich Corel Draw nicht
mehr schliessen, ausser überm Task-Manager.

Villeicht helfen ja diese paar Systemdaten weiter:

Windows XP
AMD Athlon 2400+, 512 MB-Ram, Grafikkarte: Asus v8200

peppi
03.08.2004, 09:15
Hallo,

hast Du das Anzeigen der kürzlich verwendeten Dokumente in Windows abgeschaltet? Das könnte dann der Grund für Deine Abstürze sein.

*7h4nd3r*
03.08.2004, 13:36
Danke, daran hats gelegen.

Das ist aber dann doch ein blöder Fehler von Corel Graphics Suit,
das man seine kürzlich verwenderten Dokumente nicht ausgeschaltet haben darf.
Sind ja dann doch schon schwere Fehler deswegen aufgetreten.

peppi
03.08.2004, 14:14
Hallo,

Du kannst ja die Dokumentenanzeige auf 0 stellen, dann wird auch keins angezeigt, und Corel gibt Ruhe :D.

*7h4nd3r*
03.08.2004, 16:43
Stimmt eigentlich auch :D
Danke für deine Hilfe

Bucc@neer
18.01.2005, 12:01
Klingt ja wirklich gut, aber wo muss man da was abschalten?
thx
Bucc