PDA

Vollständige Version anzeigen : Dateiname im CorelDraw


wk
06.07.2004, 08:47
Hallo

Gibt es im CorelDraw eine Möglichkeit den Dateiname wie im Word oder Excel (z.b. Fusszeile) anzuzeigen?

CorelDraw Version 9

Danke für Infos
Walter

knorrzi
29.07.2004, 14:25
Hallo Walter
Fusszeilen in CorelDraw9 gibt es meines Wissen nicht.
Du kannst dies bei mehrseitigen Dokument so lösen:
Erzeuge eine neue Ebene im Objekt-Manager, benenne diese z.B. als »Layuot«, »Fusszeile« oder ähnlich, klicke mit der rechten Maustaste auf diese Ebene und wähle im Kontextmenü »Original«. Diese Ebene wird dann auf jeder Seite mit dem gleichen Inhalt angezeigt (sie wird zu einer Hauptebene). Erstelle also die Fuss-, Kopfzeile und Grafiken die auf allen Seiten stehen sollen in dieser Ebene. Soll etwas auf einer Seite nicht sichtbar und druckbar sein, lege auf einer darüberliegenden Ebene eine weisse Form darüber.
Brauchst du unterschiedliche Fusszeilen für linke und rechte Seiten gehst du über das Menü »Layout«, »Seite einrichten …«, wähle im rechten Feld den Eintrag »Dokument«, »Seite« und dann »Layout«, nun setzt du bei »Doppelseiten anzeigen« einen Haken hin und bestimmst im darunterliegenden Feld ob du mit einer linken oder rechten Seite beginnen willst.
So werden im Malbereich beide Seiten direkt nebeneinander angezeigt und du kannst wie oben beschrieben eine Hauptebene (für beide Seiten) erzeugen und deiner Gestaltungsfreude freien Lauf lassen.
Nach dem Erstellen einer solchen Ebene deaktiviere die »bearbeitbar« - Schaltfläche im Objekt-Manager um später nichts unbeabsichtigt zu verschieben.
Gutes Gelingen und Gruss
Knorrzi

peppi
29.07.2004, 14:37
Hallo,

wozu möchtest Du den Dateinamen in der Fußzeile anzeigen lassen, der wird doch in der Titelleiste angezeigt??

Und wenn es ums Drucken geht: Im Dialogfenster Drucken, Register Druckvorstufe, kannst Du doch angeben, daß der Dateiname gedruckt werden soll...

Beigefügt ein Screenshot aus 11, soweit ich mich erinnern kann, war das im 9er aber auch so ähnlich.
<br>

knorrzi
29.07.2004, 14:46
Hallo zämme

ups, da hab ich als Unfähiger jahrelang einen Bockmist geschrieben …
vielen Dank für den Hinweis.

Gruss, Knorrzi

fraeser
15.10.2008, 08:15
Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem (Corel X4):

Ich habe ca. 40 Corel-Dateien, die ich als PDF freigeben möchte. Klappt wunderbar (und übrigens sehr schnell), es wird dann eine PDF mit 40 Seiten generiert. Nun möchte ich aber, daß im PDF-Dokument auf jeder Seite der originale Dateiname des CorelDRAW-Dokuments steht - mit oder ohne Pfad, egal. Es gibt da zwar eine Export-Option mit Dateiname, aber das ist dann nur der Name des PDF-Dokuments.

Jemand eine Idee?

Danke und Gruß
Jan

fraeser
15.10.2008, 08:27
Hat sich erledigt...

...ich muss direkt Drucken auf "Adobe PDF", dort gibt es die entsprechende Option (Adobe Acrobat vorausgesetzt).

Danke
Jan