PDA

Vollständige Version anzeigen : Objekte duplizieren und "hautnah" andocken


Gast
06.06.2004, 08:35
hallo zusammen,

ich habe ein rechteck dupliziert. ich möchte erreichen, daß es sich z. b. mit seiner linken seitenkante direkt an z. b. die rechte seitenkante des ersten rechteckes "andockt" (und sich nicht "irgendwo" auf dem blatt/dem bildschirm platziert).

welche einstellungen sind hier zu tätigen?

lieben dank für hinweise.

peppi
06.06.2004, 10:46
Hallo,

markiere Dein Rechteck,
drücke einmal die Plus-Taste auf der numerischen Tastatur,
halte die Strg-Taste gedrückt und klicke auf den linken mittleren Haltepunkt,
ziehe diesen bei gedrückter Strg-Taste nach rechts.
Dann zuerst die Maustaste loslassen, dann erst die Strg-Taste.
Wenn Du nicht klarkommst, melde Dich nochmals, es gibt noch mehrere Möglichkeiten, die oben aufgezeigte ist nur die einfachste.

Gast
07.06.2004, 17:36
hallo,

vielen dank für den hinweis. ich habe es ausprobiert, da ich diesen schritt noch nicht kannte.

aber: bei mir "klappt" dann das rechteck "nach rechts" und das ausgangsrechteck ist nicht mehr da.

ich wollte aber erreichen, daß neben mein bestehendes rechteck (z. b. durch einfaches duplizieren) ein zweites rechteck "passgenau" neben mein bereits vorhandenes rechtseck platziert wird und das erste rechteck bestehen bleibt.

und dann wollte ich nochmals duplizieren, damit ein drittes rechteck (neben das dann mittlere) rechteck platziert wird. Und so weiter, und so weiter.

will sagen, ich such eine funktion, wo an ein opjekt das gleiche objekt nochmals "drangeklebt" wird und ich es nicht selber platzieren muß.

peppi
07.06.2004, 18:10
Hallo,

mit dem Drücken der Plus-Taste auf der numerischen Tastatur erstellst Du ein Duplikat genau auf dem Original. Durch das Ziehen des linken mittleren Anfassers über die eigene Achse spiegelst Du dieses. Warum das bei Dir nicht klappt, kann ich auf die Entfernung auch nicht sagen.

Du kannst aber auch in den Optionen numerisch einstellen, wo die Duplikate bzw. Kopien platziert werden sollen. Dann mußt Du einfach die Breite Deines Objekts eingeben, und schon wird das Duplikat direkt rechts neben dem Original erstellt. Das muß dann aber pro Objekt gemacht werden, deshalb ist die obige Variante die Einfachere.