PDA

Vollständige Version anzeigen : Access 2003, Package Wizard


RudiH
08.03.2004, 16:25
Hallo Programmierer,
ich habe endlich für einen Kunden ein Access-2003-Programm fertig und möchte nun dafür ein Installationspaket erstellen. Da ich erst vor kurzem Access-2003 erworben habe, muss ich wohl beim Installieren einen Fehler gemacht haben (Microsoft macht ja keine Fehler).
Problem: Der Aufruf des Package Wizard klappt, aber bei der Auswahl der Sprache für die Installation (Schritt 4 von 7) - möchte ich natürlich Deutsch angeben - muss man lt. Hilfedatei die folgenden 4 Datein "catchen" (1. Base.msi, 2. AccessRT.msi, 3. AsseccRT.cab, 4. Setup.exe). Dort wo diese Dateien angeblich sein sollen, sind sie nicht. Ich habe schon versucht nachzuinstallieren, bringt aber auch weiter nichts. Die Access-Runtime-Version habe ich (hoffentlich installiert). Aber wo diese sich "hininstalliert" hat, bleibt mir ein Rätsel.
Wer weiß Rat? Oder ist es einfach besser, sich eine neue Office-Version nie vor dem 1. SR zu kaufen?
Wäre schön, wenn jemand mir weiterhelfen könnte.

Sascha Trowitzsch
11.03.2004, 17:02
Habe kein A2003 und keine -Extensions.
Ich weiß nicht, ob die Runtime auf Platte kopiert wird. Wenn ja, dann suche halt mal im Explorer nach accessrt.msi... Vielleicht wirst du fündig.
Wenn nicht, so ist es auf CD drauf und du musst im Paket-Wizzard auf diesen CD-Pfad verweisen - bei eingelegter CD. Soviel ich weiß ist diese msi auf der Office2003-CD drauf, nicht auf der Extensions-CD.

Aber das erstmal nur Vermutungen und nichts genaues weiß ich nicht.

Ciao, Sascha

RudiH
11.03.2004, 22:19
Danke!
Ich habe alles mehrmals nachinstalliert, was bei der Standardinstallation nicht mitgenommen wurde.
Irgendwann hatte ich dann die Möglichkeit (nach der Wahl der Installationssprache Deutsch) die Runtime von der CD zu installieren.
Danach funktionierte alles weitere zu meiner Zufriedenheit.

Rudi