PDA

Vollständige Version anzeigen : Drucken aus VB.NET


Nun
09.02.2004, 09:21
Hallo

Ich habe folgendes for:

Ich möchte einen Report erstellen (ohne Formular und ohne CrystelR..)
:confused:
Im VB-Code: soll eine Kopfzeile, ein Firmenlogo, 15 Datenfelder und eine Fußzeile vorhanden sein.
Nach dem die erste Seite ausgedruckt ist, sollen die nägsten Datensätze auf die nägste und so weiter.
:confused:
Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

DANKE

MfG

Thomas

Serge
09.02.2004, 09:43
Ich denke du solltest Crystal reports nehmen denn aus VB heraus ist das ein mächtiger Aufwand.CR bietet dir alle Funktionen die du brauchst um deine Wünsche umzusetzen.Ich gebe zu das Crystal Reports am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig ist aber wenn man es einmal hat sag ich dir wirst du kein anderes Berichterstellungstool mehr verwenden.

Nun
09.02.2004, 09:51
Du hast zwar Recht (habe den Report auch schon in Cry.. erstellt), aber in CryR habe ich leider immer noch das Problem, das die Anwender ein Passwort brauchen um den report auszudrucken.
Darum werde ich wol in den sauren Apfel beisen müssen und den report komplett in VB schreiben!!! :(

MfG

Thomas

Serge
09.02.2004, 09:59
Ich denke es ist einfacher das Problem mit dem Passwort zu lösen als den Bericht in VB zu hacken.

Vielleicht solltest du mal auf die Seite von denen gehen :
http://www.businessobjects.com/products/reporting/crystalreports/net/vsnet.asp aber es gibt noch ,mehr seiten wo dir bezüglich dieses Problem geholfen wird.

Aber wenn der Anwender den Report öffnen kann muss er ihn meiner Meinung nach auch Drucken können.
Liegt halt an deinem Setup-Projekt

Sag mir mal welche Merge Modules du in deinem Setup-Projekt eingebunden hast?