PDA

Vollständige Version anzeigen : browser schickte Fehlermeldung


Markus_der_IV
23.01.2004, 20:07
ich konnte neulich keine Antwort schreiben, der Browser schickte seien Dialog mit der OPtion debuggen oder abbrechen

in dieser Zeile :
"message" rows="20" cols="80" wrap="virtual" tabindex="2" onChange=getActiveText(this) onclick=getActiveText(this)

war dann dies
getActiveText(this) onclick
gelb makiert

jinx
23.01.2004, 21:08
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Markus,

nachweislich schreibe ich einige Beiträge mehr als Du, aber die von Dir hier zitierte Meldung des (welcher denn???) Browsers konnte ich bisher bei meiner Arbeit weder mit den diversen <i>Opern</i> noch beim kurzfristigen Einsatz des IE6 feststellen - alle hinter Norton Internet Security Professional auf Einzelplatz.

Bitte immer so wenig Informationen wie möglich in das Profil und den Text packen - das hilft wirklich beim Versuch, dem Fehler auf den Grund zu gehen. Bedingt durch die momentane Größe der Datenbank, in der die Beiträge und Anhänge gespeichert werden, kann es vereinzelt zu Time-Outs bei der Beantwortung von Fragen kommen - dann würde das Team aber eine zeitlich nahe Benachrichtigung sicherlich vorteilhafter finden als den Terminus <i>neulich</i>...</font>

Markus_der_IV
23.01.2004, 21:41
ja sorry, das ist mir eben sogar noch eingefallen , dass das mal wieder gefehlt hat .

der Error passierte als ich, wie so oft, aus dem Hrz Düsseldorf eine Beitrag schreiben wollte , auf all diesen PC's sind dieselben Partitionen , Win98 mit dem zugehörigen IE Paket ( werd nochmal nachsehn welche version genau)

ist so auch noch nie vorgekommen, hab das zu erstenmal fesstellen müssen.

soll aber keine mekelei sein, finde es ja sonst auch super gut hier